Kultur

15 Lebensmittel, die Sie niemals kaufen sollten Generika

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass Sie im Lebensmittelgeschäft eine Menge Geld sparen können, indem Sie auf Markenprodukte zugunsten von Handelsmarken oder Generika verzichten. Handelsmarken, die einst als schlechter Ersatz angesehen wurden, haben einen langen Weg zurückgelegt. Ein kürzlich Umfrage fanden heraus, dass 81% der Käufer jedes Mal, wenn sie den Supermarkt besuchen, Handelsmarken kaufen. Einige Handelsmarken (Trader Joe ist ein gutes Beispiel) sind genauso beliebt wie nationale Marken.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie immer Markennamen überspringen sollten. Es gibt bestimmte Fälle, in denen der Kauf der teureren, national anerkannten Waren nicht nur schmackhafter, sondern auch gesünder sein kann. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lebensmittel Sie niemals generisch kaufen sollten.



1. Erdnussbutter

Glas Erdnussbutter mit Nüssen. Auf Holzbeschaffenheit.

Erdnussbutter | sergoua / iStock / Getty Images



Billiger, generische Marken Erdnussbutter enthalten eher gehärtete Öle, zugesetzten Zucker und andere künstliche Inhaltsstoffe. Nationale Marken können diese ungesunden Zusätze auch haben, aber sie folgen eher den Geschmackstrends der Verbraucher in Richtung natürlicherer Inhaltsstoffe. Ihre beste Wahl, um das beste Produkt auszuwählen? Lesen Sie das Etikett und holen Sie sich bei Bedarf die Markenversion.

Nächster: Nur eine Marke dieses Artikels ist akzeptabel.



2. Makkaroni und Käse in Schachteln

Eine Schachtel Star Wars Kraft Makkaroni und Käse

Kraft Makkaroni und Käse Joe Raedle / Getty Images

ist Gift Teil der mcu

Die Qualität der Zutaten für generische Makkaroni und Käse fehlt und es ist ein Geschmack, den Sie sofort erkennen können. Es gibt keinen Vergleich zu Kraftfeuer - Zeitraum. Husten Sie Ihren Dollar für eine Schachtel und schauen Sie nicht zurück.

Nächster: Wenn Sie sich etwas gönnen möchten, holen Sie sich das Beste.



3. Eis

Kaffeeeis

Eis | margouillatphotos / iStock / Getty Images

Wenn es um Eis geht, bekommen Sie, wofür Sie bezahlen. Günstiges Markeneis schmeckt dank minderwertiger Zutaten nicht so gut wie das teure Markenprodukt. Hochwertige Hersteller von Eiscreme und Sorbet verwenden echte Sahne, Zucker und Obst anstelle von falschen Substitutionen.

Sie müssen nur entscheiden, was wichtiger ist - Ihre Geschmacksknospen oder Ihr Budget. Wir empfehlen Ihnen, sich (zumindest gelegentlich) etwas zu gönnen.

Nächster: Das Rezept für diesen Markenartikel ist streng gehütet.

4. Soda

Sprudelnde Getränke

Soda | Justin Sullivan / Getty Images

Dr. Bob und Dr. Pepper befinden sich nicht im selben Stadion. Auch hier kommt es auf die Zutaten an - Gerüchten zufolge ist das Rezept für Cola eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Welt. Soda sollte sowieso eher ein gelegentlicher Genuss als ein tägliches Getränk sein - Sie können sich genauso gut verwöhnen lassen, wenn Sie sich etwas gönnen.

Nächster: Die Zutaten sind wichtig.

5. Tomatensauce

Tomatto-Sauce

Tomatensauce | lewkmiller / iStock / Getty Images

Die meisten Tomatensaucen, ob Marken oder nicht, sind normalerweise preiswert. Der Grund, warum Sie sich besser für die nationale Markenversion entscheiden sollten, ist, dass sie eher hochwertige Tomaten und Gewürze verwenden. Durch die besseren Zutaten schmeckt die Sauce besser, sodass die Hersteller nicht gezwungen sind, Zucker hinzuzufügen, damit sie besser schmeckt.

Nächster: Sie werden den Unterschied schmecken können.

6. Käse

Griechischer Feta-Käse

Käse | Mizina / iStock / Getty Images

Ja, die Qualität der Milch, die Ihr Käse hat, hängt von Geschmack und Textur ab. Wie so viele andere Produkte sind billigere Käsesorten auf Füllstoffe angewiesen, was bedeutet, dass Sie einen weniger gesunden Snack erhalten, der nicht so gut schmeckt.

Nächster: Dieser Artikel wird oft gefälscht.

7. Olivenöl

Natives Olivenöl extra

Olivenöl | Dulezidar / iStock / Getty Images

Die meisten im Lebensmittelgeschäft verkauften Olivenöle sind weit entfernt von dem, was Sie auf einer Reise nach Italien kaufen würden. Es gab sogar Rechtsstreitigkeiten darüber, was „echtes“ Olivenöl ausmacht - und ob es überhaupt sachlich ist, „extra jungfräulich“ auf das Etikett zu setzen.

Also, wie wählst du das aus? Beste ? Halten Sie sich an dunkle Flaschen (diese verhindern, dass das Öl oxidiert) oder kaufen Sie Ihr Olivenöl besser an einem seriösen Olivenölriegel. Sie können auch nach einem Erntedatum auf dem Etikett suchen (billigere Öle haben kein Erntedatum).

Nächster: Diese sind die zusätzlichen Kosten wert.

8. Getreide

Schüssel knuspriges Reisgetreide

Getreide | iStock.com/pamela_d_mcadams

Schuld daran sind die Zutaten - aus irgendeinem Grund schmecken Frühstückszerealien von Markenherstellern nicht so wie die generischen Versionen. Sie können auch mit künstlicheren Zutaten und Zucker verpackt werden, damit sie besser schmecken.

Sie sind zwar teurer, aber es lohnt sich, ein paar Dollar mehr zu verdienen, wenn Sie zwischen Cheerios und gerösteten Runden wählen.

Nächster: Der Unterschied zwischen diesen Produkten entspricht nicht Ihrer Meinung nach.

9. Eier

Eierbehälter

Eier | Rightone / iStock / Getty Images

Braune Eier sind nicht gesünder als weiße, aber die Marke spielt eine Rolle. Kaufen Sie nicht nur die billigsten Eier im Supermarktregal, sondern suchen Sie stattdessen nach Eggland's Best, das mehr Vitamine und Nährstoffe enthält als generische Versionen.

Nächster: Die schiere Anzahl an Optionen für diese Sache ist überwältigend.

10. Joghurt

Joghurt

Joghurt | Fortyforks / iStock / Getty Images

Die Auswahl von Joghurt kann schwierig sein. Griechisch oder normal? Obst am Boden oder gemischt? Generika oder Markenbezeichnung?

Der Preisunterschied zwischen Handelsmarke und Marke ist nicht zu extrem. Wählen Sie den Joghurt, der am besten schmeckt, und achten Sie dabei genau auf den Zuckergehalt, der bei billigeren Joghurtmarken häufig höher ist.

Nächster: Ihre Rezepte funktionieren nicht so gut, wenn Sie dafür keine Namensmarke verwenden.

11. Bohnenkonserven

Dosenbohnen

Bohnenkonserven | KucherAV / Getty Images

Als professioneller Koch und Ausbilder am Institut für kulinarische Bildung erzählte Reader's Digest: „Sie [Markenbohnen] halten sich in Rezepten besser. Wann immer ich kann, gehe ich mit Goya. Handelsmarken sind in der Regel etwas verkocht. “

Nächster: Die Markenversion ist nicht viel teurer.

12. Gewürze

Ketchup und Senf

Ketchup- und Senfflaschen NeilLockhart / iStock / Getty Images

Der Kauf von Zutaten der Handelsmarke zum Backen eines Kuchens fällt normalerweise nicht auf. Aber wenn es um Gewürze geht, werden Sie den Unterschied schmecken - und das nicht immer auf gute Weise.

Für Salatdressing, Ketchup, Senf und Mayonnaise lohnt es sich normalerweise, eine Markenmarke aufzutragen.

Nächster: Die generische Version ist oft mit Natrium verpackt.

13. Suppe

Kartoffel-Brokkoli-Suppe

Brokkoli-Käsesuppe | EzumeImage / iStock / Getty Images

Dosen-Suppe enthält oft eine lange Liste unaussprechlicher Zutaten. Das Gesündeste, was Sie tun können, ist, Suppe von Grund auf neu zuzubereiten (es ist einfacher als es sich anhört). Das nächst Beste? Wählen Sie eine hochwertige Dosen-Suppe von Markenherstellern, die nicht mit Natrium und künstlichen Zutaten gefüllt ist.

Nächster: Für diesen Markennamen lohnt es sich, mehr zu bezahlen.

14. Kaffee

Der nationale Kaffeetag ist der 29. September

Kaffee | Christopher Jue / Getty Images

In Ihrem gemahlenen Kaffee befinden sich möglicherweise billige Füllstoffe wie Sojabohnen, Mais oder Zweige. Vermeiden Sie diese groben Extras, indem Sie die Etiketten sorgfältig lesen und nur Kaffeemarken kaufen, denen Sie vertrauen. Die Investition in eine Mühle und der Kauf ganzer Bohnen ist ein weiterer guter Weg, um die Reinheit Ihres Kaffees sicherzustellen.

Nächster: Es ist leicht, den Unterschied für diesen Artikel zu erkennen.

15. Schokolade

Geschmolzene Schokolade

Schokolade | Francois Nascimbeni / AFP / Getty Images

Ein Geschmack von unterdurchschnittlicher Schokolade und Sie werden den Unterschied erkennen können. Die Schokoladenqualität ist sehr unterschiedlich, und wenn Sie sich etwas gönnen möchten, kann es auch an den guten Sachen liegen. Achten Sie auf einen hohen Kakaoprozentsatz und stellen Sie sicher, dass er nicht mit künstlichen Zutaten gefüllt ist.

Lesen Sie mehr: 10 Gründe, warum Ihre Lebensmittelrechnungen so hoch sind

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!