Kultur

16 köstliche Rezepte, die Ihre Haut zum Leuchten bringen

Richtig essen ist ein wichtiger Teil des Wohlfühlens. Und eine gesunde Ernährung kann Ihnen auch dabei helfen, gut auszusehen. Models, Beauty-Redakteure, Maskenbildner und Prominente führen ihre gesunde Haut zumindest teilweise auf das richtige Essen zurück. Ernährungswissenschaftler und Schönheitsexperten stellen fest, dass die Versorgung Ihres Körpers mit natürlichen, gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln ein wichtiger Bestandteil eines strahlenden Teints ist. Es scheint also eine großartige Idee zu sein, Ihrer täglichen Ernährung einige gesunde Superfoods hinzuzufügen.

Wenn Sie es mit gesunder Haut ernst meinen, sollten Sie dies bei der Planung Ihrer Mahlzeiten für die Woche berücksichtigen. Egal, ob Sie gegen Akne kämpfen, mit stumpfer Haut zu kämpfen haben oder nur hoffen, dass Ihre Haut elegant altert, das richtige Essen kann helfen.



Natürlich kann ein einziges Rezept keine perfekte Haut garantieren. Und Ihre Hautpflege spielt immer noch eine unglaublich wichtige Rolle, damit Sie gut aussehen. Aber du musst essen. Sie können also genauso gut Mahlzeiten zu sich nehmen, mit denen Sie Ihre Hautpflegeziele erreichen können. Wir haben einige köstliche Rezepte zusammengestellt, mit denen Sie sich gut fühlen und gut aussehen können.



1. 8 Beauty Foods, 1 Salat

Spinat

Frischer Spinat | iStock.com

Der Ernährungsberater McKel Hill berichtet für Into the Gloss: „Das Konzept der Schönheitsnahrung besteht im Wesentlichen darin, nährstoffreiche, entzündungshemmende Lebensmittel zu konsumieren, die unseren Körper von innen nach außen gesund halten. wo alle Schönheit grundsätzlich beginnt . ” Hill kreierte einen Salat, der acht verschiedene Schönheitsnahrungsmittel zu einem köstlichen Gericht kombiniert. Sie erklärt, wenn Sie eine Diät wählen, die diesem Rezept entspricht, sollten Sie „strahlende und glatte Haut, starke Haare und Nägel und klare Augen“ erhalten. Hill empfiehlt, die Mengen der einzelnen Inhaltsstoffe 'abhängig von Ihrem Hunger, Ihren Gesundheitszielen und Ihrem Energiebedarf' anzupassen und 'Sie können bei Bedarf auch zusätzliches Protein hinzufügen'.



Zutaten:

sind gwen und blake noch aus
  • 2 Tassen Spinat
  • ½ bis 1 Tasse gekochte Quinoa
  • 2 Esslöffel rohe Kürbiskerne
  • ¼ Tasse Hanfsamen
  • ½ Tasse bis 1 Tasse Blaubeeren
  • Saft von zwei Zitronen
  • ½ mittlere Avocado
  • 1 Esslöffel roher Apfelessig
  • 1 bis 2 Esslöffel Hefe
  • Meersalz nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Prise rote Pfefferflocken, optional

Zubereitung: In einer großen Rührschüssel den gut gespülten Spinat mit der gekochten Quinoa, den Kürbiskernen, den Hanfsamen und den Blaubeeren vermischen.

Verwenden Sie die Rückseite einer Gabel, um die Avocado vorsichtig in den Salat zu pürieren. Dann fügen Sie den Zitronensaft, Apfelessig und Nährhefe hinzu. Nach Belieben die roten Pfefferflocken, das Meersalz und den schwarzen Pfeffer darüber streuen.



2. Stoppen Sie die Uhr! Müsli

Haferflocken

Haferflocken | iStock.com

Eine weitere großartige Quelle für Rezepte, die Ihnen helfen, eine bessere Haut zu erreichen, ist Dr. Nicholas Perricone, ein Dermatologe, der sich für eine Diät einsetzt, die Entzündungen minimiert. Das Ergebnis ist eine Haut, die gesünder aussieht und besser altert. Wer will das nicht? Perricone vor kurzem teilte eine Zusammenfassung von einigen der besten entzündungshemmenden Rezepte, einschließlich dieses köstlichen Frühstücksflocken.

Zutaten:

  • 4 Tassen altmodischer Hafer
  • 1 Tasse Haferkleie
  • ½ Tasse fettfreie Trockenmilch
  • ½ Tasse fettarmes Sojamehl
  • ½ Tasse Mandelmehl
  • ½ Tasse gemahlene Leinsamen
  • ¼ Tasse Sesam

Anleitung: Alle Zutaten mischen und in einem luftdichten Behälter im Gefrierschrank aufbewahren.

Wenn Sie bereit sind, das Müsli zuzubereiten, bringen Sie ¾ Tasse Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen. ½ Tasse Getreidemischung einrühren und die Hitze auf niedrig stellen. 1 Minute köcheln lassen. Dann abdecken und vom Herd nehmen. 3 Minuten stehen lassen. Sofort servieren und auf Wunsch mit frischen Beeren.

Wenn Sie nicht die Zeit haben, es auf dem Herd zu kochen, können Sie Müsli und Wasser stattdessen 3 Minuten lang in einer tiefen Schüssel und Mikrowelle kombinieren.

3. Tomaten-frischer Mozzarella-Salat

Caprese-Salat in einem Tablett

Einfacher Caprese-Salat iStock.com

Ein weiteres der entzündungshemmendsten Rezepte von Perricone ist dieser köstliche Salat aus Tomaten und frischem Mozzarella. Das Rezept fordert Erbstücktomaten, weil sie Tonnen von großartigem Geschmack haben. Es wird jedoch auch darauf hingewiesen, dass Sie stattdessen Kirsch- oder Traubentomaten verwenden können, je nachdem, was im Lebensmittelgeschäft oder in Ihrem Garten am besten aussieht.

Zutaten:

Für das Dressing

  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel frisches Basilikum, gehackt
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt oder gepresst
  • Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Für den Salat

  • 4 bis 6 große Erbstücke, Bio- oder On-the-Vine-Tomaten
  • 8 Unzen frischer Mozzarella

Anleitung: Um das Dressing herzustellen, mischen Sie alle Zutaten des Dressings zusammen. Beiseite legen.

Schneiden Sie die Tomaten in halbe Zoll Scheiben. Wenn Sie Kirsch- oder Traubentomaten verwenden, lassen Sie diese ganz. Den Mozzarella in 8 Scheiben schneiden.

Die Tomaten abwechselnd mit dem Mozzarella überziehen. Dann jeden Salat mit Dressing beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit frischem Basilikum garnieren.

4. Curry Butternut Squash und Coconut Bisque

Butternut-Kürbis-Suppe

Butternusskürbissuppe | iStock.com

Lust auf Suppe statt Salat? Dann möchten Sie vielleicht Perricones Rezept für einen köstlichen Butternusskürbis und Kokosnussbiskuit probieren. Das Rezept ist für 6 Personen geeignet. Das bedeutet, dass es großartig ist, wenn Sie eine Familie oder Mitbewohner zum Füttern haben oder wenn Sie nur zusätzliche Mahlzeiten für eine arbeitsreiche Woche zubereiten möchten.

Zutaten:

  • ½ Tasse geröstete Kokosnuss zum Garnieren
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 mittelgroße organische gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • ½ Teelöffel Piment
  • 4 Tassen Butternusskürbis, geschält und gewürfelt
  • 2 ½ Tassen Bio-Gemüse oder Hühnerbrühe
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • Schale von 1 Limette
  • Meersalz und Pfeffer
  • ½ Tasse gehackter Koriander zum Garnieren

Zubereitung: Eine Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und die Kokosnuss leicht rösten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten lang, bis sie weich sind.

Curry und Gewürze einrühren und noch eine Minute kochen lassen. Fügen Sie den Butternusskürbis und die Hühnerbrühe hinzu. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittel-niedrig reduzieren. Abdecken und 25 Minuten köcheln lassen oder bis der Kürbis weich ist, gelegentlich umrühren.

Arbeiten Sie in Chargen, um die Suppe in einem Mixer glatt zu pürieren. Die Suppe wieder in den Topf geben. Kokosmilch und Limettenschale einrühren. Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit Kokosnuss und Koriander garnieren.

5. Lachsburger auf Baby Greens

Lachs Burger

Lachs Burger | iStock.com

Lachs ist ein bekanntermaßen gesundes Lebensmittel - besonders im Vergleich zu einem typischen Rindfleisch-Hamburger. Perricone empfiehlt dieses Rezept für Lachsburger. Anstatt diese Burger auf einem milden, kohlenhydratreichen Hamburgerbrötchen zu essen, servieren Sie sie auf zartem Babygrün.

Zutaten:

  • 1 14,75-Unzen-Dose wilder Lachs aus Alaska
  • 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 1 Esslöffel fein geriebener, geschälter, frischer Ingwer
  • 1 großes Eiweiß
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Tassen Baby Greens

Zubereitung: Den Lachs abtropfen lassen und zusammen mit den Frühlingszwiebeln und dem Ingwer in einer großen Glas- oder Keramikschale umrühren.

Eiweiß und Sojasauce in einer kleinen Schüssel verquirlen. Rühren Sie in die Lachsmischung. Formen Sie die Mischung zu 4 ½ Zoll dicken Pastetchen.

Erhitzen Sie das Olivenöl in einer 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Pastetchen hinzu und kochen Sie sie, indem Sie sie vorsichtig zur Hälfte wenden, bis sie goldbraun und durchgegart sind. Es sollte ungefähr 6 bis 7 Minuten dauern.

Auf jedem Teller eine halbe Tasse Gemüse anrichten. Legen Sie die Burger auf das Grün und servieren Sie sie sofort.

6. Kichererbsen-, Kreuzkümmel- und Koriandersalat

Grünkohlsalat mit Chickpesas, Avocado und Zitronenrädern auf einem weißen Teller

Kichererbsensalat | iStock.com

Ein weiterer Perricone-Vorschlag für entzündungshemmende Rezepte, die Ihre Haut verbessern können? Dieser Salat aus Kichererbsen, Kreuzkümmel und Koriander. Perricone empfiehlt, diesen Salat am Tag vor dem geplanten Verzehr zusammenzustellen, damit sich die Aromen vermischen.

Zutaten:

Dressing

  • 3 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt und mit ¼ Teelöffel Salz zerdrückt
  • 1 ½ Teelöffel geriebene, geschälte, frische Ingwerwurzel
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel oder nach Geschmack
  • ¼ Teelöffel getrocknete scharfe Paprikaflocken oder nach Geschmack
  • ½ Tasse natives Olivenöl extra
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Salat

  • 4 19-Unzen-Dosen Kichererbsen, gut gespült und abgetropft
  • 2 rote oder gelbe Paprika, fein gehackt
  • 1 kleines Bündel Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ Tasse fein gehackter frischer Koriander oder nach Geschmack
  • Zitronenscheiben
  • Große Römersalatblätter

Zubereitung: Für das Dressing Zitronensaft, Essig, Knoblauchpaste, Ingwerwurzel, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Meersalz und Pfeffer verquirlen. Fügen Sie das Öl in einem gleichmäßigen Strom hinzu, während Sie verquirlen. Weiter schlagen, bis der Verband emulgiert ist. Probieren Sie und passen Sie die Menge an Zitronensaft an, falls gewünscht.

Um den Salat zusammenzustellen, rühren Sie die Kichererbsen, Paprika, Frühlingszwiebeln, Koriander und Dressing in einer großen Schüssel zusammen. Den Salat über Nacht kalt stellen. Auf Salatblättern servieren und mit Zitronenschnitzen garnieren.

7. Koriander-Rüben-Salat mit Avocado

rote Beete

Rote Beete | iStock.com

Wir alle wissen, dass der richtige Salat einige großartige gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Aber wie Noah Lehava für Coveteur berichtet, kann ein Salat Ihnen auch strahlende Haut verleihen. Maskenbildnerin-Wellness-Autorin Wendy Rowe teilt das Rezept für einen Avocado-Rüben-Salat, der Ihren Teint ausgleichen kann.

Zutaten:

  • 3 mittelgroße gekochte Rüben, in dünne Scheiben geschnitten oder in Stücke geschnitten
  • ½ mittelgroße rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse kaut
  • 1 Teelöffel Sherryessig
  • 2 große Handvoll frischer Koriander, zerrissen
  • 1 große Handvoll frische Minze, zerrissen
  • 1 frischer roter Chili, entkernt und fein gehackt
  • 1 bis 2 Teelöffel süße Chilisauce
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer
  • Fleisch von 1 kleinen Avocado, in Scheiben geschnitten, zum Servieren

Zubereitung: In einer großen Schüssel die Rüben, Zwiebeln, Mâche und Essig vermischen. Koriander, Minze, gehacktes frisches Chili und süße Chilisauce hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Avocado servieren.

8. Zucchini und Brown Rice Spaghetti

Spaghetti

Spaghetti | iStock.com

Ein anderes Gericht, das Rowe Coveteur empfohlen hat, ist dieses leckeres Rezept für Zucchini und braune Reisspaghetti. Dies ist die perfekte Gelegenheit, einen Spiralizer zu probieren. Falls Sie nicht damit vertraut sind, ist ein Spiralizer ein großartiges Werkzeug, um Nudeln aus gesundem Gemüse herzustellen. Einige Leute verwenden Zucchini, um Nudeln zu machen, anstatt sich auf traditionelle Weizennudeln zu verlassen. Dieses Rezept verwendet jedoch sowohl Zucchini-Spaghetti als auch braune Reis-Spaghetti für eine gesunde, füllende Alternative.

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Unzen getrocknete braune Reis Spaghetti
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 große Zucchini, spiralisiert
  • Handvoll frische Petersilie, fein gehackt
  • Fein geriebene Schale von 1 Zitrone
  • ½ frischer roter Chili, entkernt und fein gehackt
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer
  • 1 Unze Parmesan, gerieben, zum Servieren

Zubereitung: 1 Esslöffel Olivenöl und die braunen Reisspaghetti in eine große Pfanne mit kochendem Wasser geben. Kochen Sie gemäß den Anweisungen in der Packung etwa 12 Minuten lang oder bis sie weich sind. Die Spaghetti in einem Sieb abtropfen lassen und 1 bis 2 Minuten ruhen lassen.

2 Esslöffel Olivenöl in einer großen, tiefen Pfanne oder einem Wok erhitzen. Fügen Sie die Schalotten und den Knoblauch hinzu. Bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten oder bis sie weich sind kochen.

Fügen Sie die Zucchininudeln hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Decken Sie die Pfanne ab und dämpfen Sie sie 5 Minuten lang. Fügen Sie die Petersilie, Zitronenschale und Chili hinzu. Vom Herd nehmen.

Die abgetropften Spaghetti in den Topf geben und mit der Zucchinisauce kombinieren. Auf Teller verteilen. Mit Parmesan bestreut servieren.

9. Granatapfelparfait mit Cashewcreme

Pannacotta mit Granatapfelgelee

Perfekter Granatapfel | iStock.com/AnnaIleysh

Wenn Sie nach einem Snackrezept anstelle einer vollständigen Mahlzeit suchen, hat Coveteur eine weitere gute Option . Granatäpfel können Entzündungen reduzieren, die Hautelastizität fördern und Ihren Hautzellen helfen, die Feuchtigkeit zu speichern. Dieses Granatapfelparfait ist also der perfekte gesunde Snack, der Ihre Suche nach besserer Haut unterstützt und nicht behindert.

Zutaten:

  • 1 Tasse Granatapfelkerne
  • ¼ Tasse Pistazien, gehackt
  • ¼ Tasse Kürbiskerne
  • ¼ Tasse geröstete Walnüsse
  • Ein Glas Cashew-Aufstrich
  • 1 Tasse rohe Cashewnüsse, mindestens 2 Stunden in Wasser eingeweicht
  • ½ Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Ahornsirup
  • ¼ Teelöffel Vanilleextrakt
  • Eine Prise Meersalz

Zubereitung: Die Cashewnüsse abtropfen lassen. In einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben. Fügen Sie das Wasser, Ahornsirup, Vanille extra und Meersalz hinzu. Mixen, bis alles glatt ist.

In einer kleinen Tasse Schichten aus Granatapfelkernen, Kürbiskernen, Pistazien, Walnüssen und Cashewaufstrich herstellen.

10. Rohe Schokolade

Dunkle Schokolade mit Minze bestreut

Dunkle Schokoladenstücke | iStock.com/OlgaLepeshkina

Adam verlässt Hawaii fünf Uhr

Deine Mutter würde dich wahrscheinlich nicht Schokolade zum Frühstück essen lassen. Aber wussten Sie, dass dunkle Schokolade kann Verbessern Sie Ihren Teint , die Flüssigkeitszufuhr Ihrer Haut erhöhen und die Durchblutung der Haut erhöhen? Mit diesem Wissen möchten Sie vielleicht das Rohschokoladenrezept Eva Alt probieren geteilt auf Into the Gloss . Alt erklärt, Sie sollten 'frei experimentieren, verantwortungsbewusst genießen und nicht vergessen, es zu kühlen, wenn Sie fertig sind.'

Zutaten:

  • ⅓ Tasse rohes Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Maca-Pulver
  • 1 Esslöffel Lucumapulver
  • 2 Esslöffel Moon Juice Brain Dust
  • 6 Esslöffel Kokosöl, geschmolzen
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Kakaonibs
  • Stevia, nach Geschmack
  • Mit Meersalz bestreuen

Anleitung: Mischen Sie alle trockenen Zutaten zusammen. Fügen Sie das geschmolzene Kokosöl, den Ahornsirup und Stevia hinzu. Gut mischen.

Decken Sie einen Teller mit Plastikfolie ab und gießen Sie die Mischung auf den Teller. 30 Minuten im Kühlschrank lagern und dann in Stücke zerbrechen.

11. Schlage den Süßigkeitssaft

Karottensaft

Karottensaft | iStock.com

Sie hatten nicht erwartet, eine Liste von Rezepten zu lesen, die Ihnen helfen können, eine perfekte Haut zu erreichen, und nicht ein oder zwei Saftrezepte zu sehen, oder? Es gibt keinen besseren Menschen, der nach Hauttipps fragen könnte als die berühmte Kosmetikerin Joanna Vargas, die einige von ihr geteilt hat Lieblingssaftrezepte mit gut + gut. Dieser enthält Beta-Carotin-reiche Karotten und hautreinigende Äpfel. Es ist ein viel gesünderer Nachmittagssnack als der Latte oder der Muffin, den Sie normalerweise zu sich nehmen.

Zutaten:

  • 4 Karotten
  • ½ Apfel
  • Ingwer nach Geschmack

12. Saft aufhellen

Grüner Saft

Saftmischung | Frederic J. Brown / AFP / Getty Images

Dieses Rezept ist ein weiterer Lieblingssaft von Vargas und eignet sich für jeden Hauttyp. Um zu sehen warum, schauen Sie sich einfach die Zutatenliste an. Petersilie stimuliert das Lymphsystem und reduziert die Wasserretention. Spinat enthält Vitamin F, das sich hervorragend für die Funktion Ihrer Haut eignet. Und Äpfel eignen sich hervorragend für eine strahlendere Haut.

Zutaten:

  • 4 Karotten
  • Handvoll Spinat
  • Handvoll Petersilie
  • ½ Apfel

13. Alles klarer Saft

Grüner Saft

Grüner Saft Smoothie | iStock.com

Wenn Ihr primäres Hautziel darin besteht, die Art der Entzündung zu reduzieren, die zur Akne beiträgt, dann ist dieses Vargas-Rezept Ihr Saft. Ananas enthält das Enzym Bromelain, das eine gute Haut fördert. Gurken und Äpfel fördern die Flüssigkeitszufuhr und die Alkalität - der Schlüssel zur Beruhigung von Entzündungen.

Zutaten:

  • Einige Scheiben oder Stücke Ananas
  • ½ Gurke
  • ½ Apfel

14. Super 8 Saft

gesunder grüner Saft

Gesunder Smoothie | iStock.com

Vargas nächste Empfehlung? Wenden Sie sich diesem köstlichen grünen Saft zu, anstatt einem natriumhaltigen Getränk wie V8. Sie erklärt: 'Sie bemerken einen solchen Unterschied in der Haut und Gesundheit von Menschen, wenn sie frisch gepressten Saft trinken. Sogar meine Finanzkunden, die unglaublich lange arbeiten, nachts reichhaltige Abendessen haben und um 6 Uhr morgens bei der Arbeit sein müssen. Ihre Haut gewinnt ihre Lebendigkeit zurück. “

Zutaten:

  • 1 nacktes Blatt
  • 1 Kohlblatt
  • Handvoll Petersilie
  • 1 Stangen Sellerie
  • 1 Karotte
  • ½ roter Pfeffer
  • 1 Tomate
  • 1 Brokkoliblütchen

15. Grünkohlschale mit Quinoa, fermentiertem Gemüse, Wakame und Avocado

Quinoa-, Avocado- und Apfelsalat

Quinoa und Gemüse Schüssel | iStock.com/StephanieFrey

Fermentierte Lebensmittel sind berühmt effektiv um Ihnen zu helfen, eine perfekte Haut zu erreichen. Möchten Sie es versuchen? Durchtesten Dieses Grünkohlschalenrezept von Carla Oates von The Beauty Chef. Oates erklärt, dass dieses nahrhafte Gericht nicht nur fermentiertes Gemüse enthält, sondern auch „Wakame enthält, eine großartige Quelle für Mineralien, die in konventionell angebauten Produkten fehlen können und die wir für eine gesunde, strahlende Haut benötigen.“

Zutaten:

  • ½ Tasse Quinoa, gespült
  • 1 Tasse Wasser
  • 7 Gramm Wakame
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Zwiebel, dünn geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 Trauben Grünkohl, gestielt und grob gehackt
  • 2 Teelöffel weiße Sesamkörner plus extra zum Servieren
  • 2 Teelöffel schwarze Sesamkörner plus extra zum Servieren
  • ½ Teelöffel Chiliflocken
  • 1 ½ Tassen süß-sauer fermentiertes Gemüse
  • 1 Avocado, halbiert, mit entferntem Stein und längs geschnittenem Fleisch
  • ½ Tasse rohe Cashewnüsse, geröstet und grob gehackt

Tahini-Sauce

  • ¼ Tasse frisch gepresster Zitronensaft
  • ¼ Tasse Tahini
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 cm Ingwerknauf, geschält und fein gerieben
  • 3 Teelöffel Tamari
  • 2 Teelöffel roher Honig
  • 1 Teelöffel Sesamöl

Zubereitung: Quinoa und Wasser in einen mittelgroßen Topf geben. Zum Kochen bringen. Decken Sie es ab und verringern Sie die Hitze auf niedrig. 15 Minuten leicht köcheln lassen oder bis das meiste Wasser absorbiert ist und Löcher auf der Oberfläche erscheinen. Vom Herd nehmen, aber abgedeckt aufbewahren, um das Kochen für weitere 5 Minuten zu beenden, oder bis die Schwänze gekeimt sind und das gesamte Wasser absorbiert wurde.

Das Wakame 5 Minuten lang oder bis zur Rehydratation in kaltem Wasser einweichen. Abtropfen lassen und überschüssiges Wasser herausdrücken. In Streifen schneiden.

Bereiten Sie die Sauce vor, indem Sie alle Zutaten in ein Glas geben, versiegeln und kräftig schütteln, um sie zu kombinieren.

Das Kokosöl in einer großen Pfanne oder im Wok bei niedriger bis mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Knoblauch weich kochen. Fügen Sie den Grünkohl hinzu. Unter gelegentlichem Rühren 4 bis 5 Minuten kochen lassen oder bis sie welk sind. Fügen Sie die Sesamkörner und Chiliflocken hinzu. Werfen, um zu kombinieren.

Zum Servieren Grünkohl, Quinoa, Wakame, fermentiertes Gemüse und Avocado in Schalen anrichten. Mit Tahinisauce beträufeln und mit gerösteten Cashewnüssen und extra Sesam bestreuen.

16. Winterhautbrühe

Hühnersuppe

Hühnerbrühe | iStock.com

Ein weiteres unserer Lieblingsrezepte von Oates ist dieses Winterhautbrühe , das die besten Eigenschaften der Hühnersuppe zu einer Brühe destilliert, die Sie zu Suppe verarbeiten, zu Ihrer Mahlzeit trinken oder zu anderen Rezepten hinzufügen können. Diese Brühe hat entzündungshemmende Wirkungen und wird besonders für „Personen empfohlen, die mit Falten, Ekzemen, Akne und Psoriasis zu tun haben“. Das Gemüse fügt Nährstoffe hinzu und der Apfelessig hilft dabei, wichtige Mineralien aus den Knochen des Huhns zu ziehen.

Zutaten:

  • 2 Hühnerkadaver
  • 2 bis 3 Hühnerflügel
  • Kaltes Wasser, um die Knochen zu bedecken
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Karotte, fein gehackt
  • 2 Stangen Sellerie, fein gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Tasse gehackter Kohl
  • 1 spanische Zwiebel
  • 1 Knopf frischer Ingwer, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse frische Petersilie
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer und Meersalz

Anleitung: Alle Zutaten kochen. 6 bis 12 Stunden köcheln lassen und bei Bedarf mehr Wasser hinzufügen. (Falls gewünscht, können Sie einen Slow Cooker verwenden.) Nach dem Abkühlen der Brühe abseihen. Sie können es 4 bis 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren oder chargenweise einfrieren.