Kultur

5 Hühnchengerichte mit süßer Sommerfrucht

Das Hinzufügen von frischem Obst zu Ihrem Hühnchen-Abendessen ist eine einfache Möglichkeit, wertvolle Sommerfrüchte zu nutzen und Ihre täglichen Mahlzeiten aufregender zu gestalten. Die einfache Zugabe von Salsa, Sauce oder Glasur verleiht Hühnchen einen süßen Kick, der immer gut schmeckt. Wir fassen fünf Hühnchengerichte zusammen, bei denen Sommerfrüchte verwendet werden, um zu beweisen, wie die süßen Produkte in einem herzhaften Gericht eine Hauptrolle spielen können.

1. Gegrilltes Hähnchen mit Fruchtsalsa

Quelle: iStock

Hähnchen grillen | iStock.com



Probieren Sie für eine schnelle und geschmackvolle Mahlzeit dieses gegrillte Hähnchen mit Fruchtsalsa aus Licht kochen . Es ist eine einfache tägliche Mahlzeit, die sich dank eines Belags aus Ananas, Kiwi, Orangen und Mango schick anfühlt. Anstatt Ihre Küche zu überhitzen, nutzen Sie das gute Wetter, während es hier ist, und grillen Sie Ihr Huhn. Fügen Sie Ihre Salsa hinzu und Sie haben die perfekte Mahlzeit, um im Freien zu speisen.



Zutaten:

Hähnchen
  • ½ Tasse frischer Zitronensaft (ca. 4 Zitronen)
  • ½ Tasse natriumarme Sojasauce
  • 1 Esslöffel gehackter geschälter frischer Ingwer
  • 1 Esslöffel Zitronenpfeffer
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 6 (6 Unzen) hautlose Hähnchenbrusthälften ohne Knochen
  • Kochspray
Soße
  • 1½ Tassen gewürfelte Ananas
  • ¾ Tasse gewürfelte geschälte Kiwis (ca. 3 Kiwis)
  • ¾ Tasse grob gehackte Orangenstücke
  • ½ Tasse gehackte geschälte Mango
  • ½ Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • 1½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 kleiner Jalapeño-Pfeffer, entkernt und gehackt

Zubereitung: Um Hühnchen zuzubereiten, kombinieren Sie Saft, Sojasauce, Ingwer, Zitronenpfeffer und Knoblauch in einer großen Plastiktüte mit Reißverschluss. Fügen Sie Huhn zum Beutel hinzu; versiegeln und schütteln, um zu beschichten. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren und einmal wenden.



Grill oder Broiler vorbereiten. Nehmen Sie das Huhn aus dem Beutel. Marinade wegwerfen. Legen Sie das Huhn auf einen mit Kochspray beschichteten Grillrost oder eine Grillpfanne. 5 Minuten auf jeder Seite kochen oder bis das Huhn fertig ist.

Um Salsa zuzubereiten, kombinieren Sie Ananas und die restlichen Zutaten und werfen Sie sie vorsichtig um. Mit Hühnchen servieren.

2. Erdbeer-Balsamico-Huhn

Erdbeeren halbieren

Geschnittene Erdbeeren iStock.com



Wie eine süßere Version der klassischen Caprese-Kombination wird jeder dieses Hühnchengericht genießen Gib mir etwas Ofen . Marinieren Sie das Huhn zuerst in Balsamico-Essig, bevor Sie es backen. Nachdem das Geflügel durchgekocht ist, können Sie es mit der Erdbeer-Caprese-Kombination belegen und mit reduziertem Balsamico-Essig beträufeln. Einfach so, das Abendessen ist fertig.

Zutaten:

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • 1 Tasse Balsamico-Essig, geteilt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Pint frische Erdbeeren, geschält und grob gehackt
  • 4 Unzen. frische Mozzarella-Kugel (oder zerkleinerter Mozzarella), grob gehackt
  • ¼ Tasse gehacktes frisches Basilikum

Anleitung: Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.

Kombinieren Sie Hähnchenbrust und ½ Tasse Balsamico in einem Druckverschlussbeutel. Mindestens 5 Minuten oder bis zu 5 Stunden im Kühlschrank lagern. Wenn Sie fertig zum Kochen sind, legen Sie das Huhn in eine Auflaufform und gießen Sie den restlichen Essig darauf. Hähnchen großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten backen oder bis das Huhn gar ist und innen nicht mehr rosa ist.

In der Zwischenzeit den restlichen 1/2-Tassen-Essig in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und köcheln Sie etwa 10 Minuten lang oder bis sie halbiert ist. Entfernen und beiseite stellen.

Wie viele Kinder hat Cam Newton?

In einer kleinen Schüssel Erdbeeren, Mozzarella und Basilikum zu einem Caprese-Belag verrühren.

Wenn das Huhn fertig ist, zum Servieren übergehen. Dann mit dem Erdbeer-Caprese-Belag belegen und mit dem reduzierten Balsamico-Essig beträufeln.

3. Inselgewürzte, mit Ananas glasierte gegrillte Hähnchenbrust

Hühnchenstücke auf einem Grill

Glasiertes Hähnchen auf dem Grill iStock.com

Dieses glasierte Huhn aus Feines Kochen ist eine großartige Alternative zu Ihrem normalen Grillvogel, da er sowohl eine würzige Einreibung als auch eine süße Ananas-Rum-Glasur aufweist. Nachdem Sie Ihr Huhn gewürzt und mariniert haben, kochen Sie es auf dem Grill, bis die Glasur eine schöne Beschichtung bildet. Dies ist eine süße und herzhafte Mahlzeit, die niemand ablehnen möchte.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel dunkelbrauner Zucker verpackt
  • 1 ½ Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel gemahlener Piment
  • ½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¼ bis ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 4 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und ohne Haut (jeweils 6 bis 8 Unzen), zugeschnitten, gespült und trocken getupft
  • 1 ½ Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln (weiße und grüne Teile), gehackt

Ananas-Rum-Glasur

  • ¼ Tasse gesalzene Butter
  • ¼ Tasse dunkelbrauner Zucker verpackt
  • ¼ Tasse dunkler Rum
  • ¼ Tasse Ananassaft
Zubereitung: Braunen Zucker, Salz, Koriander, Pfeffer, Thymian, Zwiebelpulver, Piment, Zimt und Cayennepfeffer in einer kleinen Schüssel vermischen und umrühren. Legen Sie die Brüste in eine Auflaufform, beträufeln Sie sie mit dem Öl und reiben Sie es auf beiden Seiten über das Fleisch. Streuen Sie die Einreibung, den Knoblauch und die Frühlingszwiebeln auf beide Seiten des Huhns und tupfen Sie die Gewürze mit den Fingern in das Fleisch. 1 Stunde im Kühlschrank lagern, während Sie die Glasur herstellen und den Grill vorbereiten.

Für die Glasur: Butter, braunen Zucker, Rum und Ananassaft in einem schweren Topf vermengen. Bei mittlerer bis hoher Hitze 7 bis 10 Minuten kochen, bis sie sirupartig sind. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn sich die Mischung zu trennen beginnt. Zum Kombinieren kräftig verquirlen.

So grillen Sie das Huhn: Erhitzen Sie einen Gasgrill zu hoch oder bereiten Sie ein heißes Holzkohlefeuer vor. Schrubben und ölen Sie den Grillrost.

Ordnen Sie die Hähnchenbrust auf dem Grill in einem 45-Grad-Winkel zu den Roststangen an. Grillen Sie, bis das Huhn Grillspuren hat, ca. 2 Minuten, und drehen Sie dann die Brüste um 90 Grad Fahrenheit (um eine Schraffur mit Grillspuren zu erhalten) und grillen Sie 2 bis 4 Minuten weiter. Hähnchenbrust umdrehen und die gekochten Spitzen großzügig mit Glasur bestreichen. Die zweite Seite 4 bis 6 Minuten auf die gleiche Weise kochen. Die Hähnchenbrust erneut umdrehen, mit der Glasur bestreichen und grillen, bis sich die Brüste fest anfühlen, weitere 1 bis 2 Minuten. Übertragen Sie die Brüste auf eine Platte. Sofort servieren und mit der restlichen Glasur beträufeln.

4. Gegrilltes Hähnchen mit Himbeersauce

Gegrillter Checken mit Himbeerglasur

Huhn mit Beerensauce iStock.com

Gegrilltes Hähnchen muss nicht langweilig sein, und dieses Rezept von Deine hellere Seite beweist es. Das einfach gekochte Hühnchen passt zu einer süßen und flotten Himbeersauce, die nicht nur einen tiefen Geschmack verleiht, sondern auch einen Hauch von Farbe. Das Rezept enthält 6 Portionen und jede enthält nur etwa 185 Kalorien. Dies beweist, dass gesunde Ernährung sowohl nahrhaft als auch köstlich sein kann.

Zutaten:

  • 6 knochenlose, hautlose Bio-Hähnchenbrust
  • 2 Teelöffel Bio-Meersalz
  • 2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 2 Tassen frische Himbeeren
  • ¼ Tasse Zuckeräquivalent Ersatz
  • 6 Esslöffel Zitronensaft, geteilt
Zubereitung: Grill auf mittel vorheizen. Wickeln Sie den Boden schwerer Gusseisenpfannen oder grillfester Pfannen mit Aluminiumfolie ein.

Legen Sie Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut in eine flache Pfanne. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen. Mit 4 EL Zitronensaft bestreuen. Bis zur Verwendung beiseite stellen.

In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze Himbeeren, Süßstoff und die restlichen 2 Esslöffel Zitronensaft vermischen. Zutaten zusammen pürieren. Bei mittlerer Hitze etwa 7 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Den Herd zum Kochen bringen und kochen, bis die Flüssigkeit eindickt. Vom Herd nehmen und die Samen abseihen. Sauce beiseite stellen.

Legen Sie zwei bis drei Hähnchenbrustfilets gleichzeitig auf den Grill und bedecken Sie sie jeweils mit einer schweren, mit Aluminium bedeckten Pfanne. Leicht andrücken und 2 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie die Pfannen vorsichtig mit einem Topflappen und drehen Sie das Huhn mit einem Spatel um 45 Grad, um Schraffuren zu erzeugen. Stellen Sie schwere Pfannen wieder auf das Huhn und lassen Sie das Huhn noch 4 Minuten kochen.

Hähnchen vorsichtig mit einem Spatel umdrehen. Nochmals 2 Minuten mit der Pfanne oben kochen, drehen und 4 Minuten länger kochen, oder bis die Säfte klar sind. Vom Herd nehmen und ruhen lassen.

Teller gegrilltes Hähnchen mit Sauce darüber beträufelt.

5. Gemischter Obst-Hühnersalat

Nahaufnahme von jemandem, der eine Ananas schneidet

Ananas schneiden | iStock.com

Für Obstliebhaber ist dieser Salat aus Leben im Süden ist das perfekte Hühnchengericht. Besonders gut gefallen uns die Orangen-Himbeer-Vinaigrette mit zitrischem Zing und die knusprigen Nüsse. Es ist frei von Grün, aber Sie können es auch über einem Bett Ihres Lieblingssalats servieren.

Zutaten:

  • ¼ Tasse gehackte Pekannüsse
  • 4 Tassen gehackte gekochte Hähnchenbrust
  • 2 Tassen kernlose rote und grüne Trauben, halbiert
  • 2 Sellerierippen, gehackt
  • 1 (11 Unzen) Dose Mandarinen, abgetropft
  • 1 Tasse gehackte frische Ananas
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Orangen-Himbeer-Vinaigrette

Anleitung: Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Backen Sie Pekannüsse in einer einzigen Schicht in einer flachen Pfanne 6 bis 7 Minuten oder bis sie geröstet und duftend sind.

Werfen Sie das Huhn und die nächsten 5 Zutaten in eine große Schüssel. Fügen Sie Vinaigrette hinzu; werfen, um zu beschichten. Mit Pekannüssen bestreuen und sofort servieren.

Mehr vom Kultur-Spickzettel:
  • 8 gesunde Snacks, die Sie ohne Schuldgefühle und unterwegs essen können
  • 7 gesündere Meeresfrüchte-Rezepte, die Sie tatsächlich füllen werden
  • 5 Lebensmittel, die gut aussehen, aber schrecklich schmecken