Kultur

5 Gründe, warum diese Art von IKEA-Möbeln Geldverschwendung ist

Ikea Laden

Einige Ikea-Möbel sind es einfach nicht wert. | Jonathan Nackstrand / AFP / Getty Images

Bild von Kenia Moore Mutter Patricia Moore

Während IKEA Möglicherweise hat sich die Art und Weise, wie wir Möbel einkaufen, geändert. Dies ist jedoch nicht immer die beste Option - insbesondere bei billigen Spanplattenmöbeln. Als das bei IKEA am häufigsten verwendete Möbelmaterial finden Sie alles von Kinderbetten über Schreibtische bis hin zu Kommoden mit 8 Schubladen aus Kunstholz.



Aber seien wir ehrlich: Es gibt nicht genug 1-Dollar-Hotdogs auf der Welt, damit sich die Spanplattenmöbel von IKEA lohnen. Lesen Sie weiter, um mehr über Spanplatten zu erfahren - einschließlich dessen, woraus sie bestehen und warum sie eine völlige Geldverschwendung sind.



Was ist Spanplattenmöbel?

Spanplattenmöbel bestehen aus recycelten Holzspänen, die mit Harzkleber verschmolzen sind. Sie gehören zu den beliebtesten (und erschwinglichsten) Möbeltypen bei IKEA.

Die niedrigen Preise reichen jedoch nicht aus, um diese Art von Möbeln Ihr hart verdientes Geld wert zu machen. Erfahren Sie, warum Spanplattenmöbel eine Geldverschwendung sind, von der Kopfschmerzen verursachenden Montage bis hin zu potenziellen Gesundheitsgefahren.



1. Es ist extrem billig (und sieht so aus)

MALM Kommode mit 6 Schubladen, schwarzbraun

Sie mögen vielleicht den Preis, aber nicht die Qualität. | Ikea

Einer der Hauptgründe, warum IKEA Spanplattenmöbel verkauft, besteht darin, die Preise niedrig zu halten. Und während der Preis großartig ist, ist die Qualität der Möbel nicht.

2. Die Montage verursacht Kopfschmerzen

Ikea Montageanleitung

Montage kann ein Schmerz sein. | tomalv / iStock / Getty Images



wer ist ryan gosling verheiratet mit

Ein weiteres Problem mit IKEA Spanplattenmöbeln? Sie müssen es selbst zusammenbauen. Dies senkt zwar die Kosten, kann jedoch Kopfschmerzen verursachen. Ganz zu schweigen davon, dass fehlende Teile häufiger vorkommen als Sie denken.

3. Es ist nicht haltbar

Ikea Käufer

Es ist zwar für den kurzfristigen Gebrauch geeignet, hält aber nicht ein Leben lang. | Jung Yeon-Je / AFP / Getty Images

Apropos Zusammenbau: Das Zusammenstellen von Möbeln mag sich wie ein Kinderspiel anhören, aber es kann tatsächlich sehr schwierig sein und zu unsicheren Tischen, Stühlen usw. führen.

4. Sie können es nicht nacharbeiten

Schleifholztisch

Sie können es nicht wie einen Holztisch abschleifen. | aerogondo / iStock / Getty Images

Es gibt zwar viele DIY-IKEA-Hacks, aber wenn Sie Spanplattenmöbel verwenden, können Sie möglicherweise nicht so viel tun, wie Sie sich erhofft hatten. Besonders wenn es um Schleifen und Beizen geht. Da die Außenseite der Spanplatte synthetisch ist, sind solche Änderungen nicht möglich.

5. Es besteht aus recyceltem Holz, ist aber nicht umweltfreundlich

Wald

Es ist nicht gerade umweltfreundlich. | iStock / Getty Images

Spanplatten verursachen nicht nur gesundheitliche Probleme, sondern sind auch nicht so umweltfreundlich, wie es scheint. Obwohl es aus recycelten Holzspänen besteht, ist der Harzkleber und die Harzbeschichtung nicht genau recycelbar.

Android-Handy, das aussieht wie iPhone 6

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!