Kultur

5 Restaurants mit den besten Ramen der Welt

Wenn Sie sich an Ramen-Nudeln als das letzte Mittel im Schlafsaal erinnern, das Sie während Ihrer Studienzeit um Mitternacht gegessen haben, ist es an der Zeit, sich zu überlegen, worum es bei Ramen geht. Während Sie immer noch die 10-Cent-Packungen mit Pulveraroma und getrockneten Nudeln kaufen können, mit denen wir alle eine Hassliebe haben, ist es eine ganz andere Erfahrung, Ramen aus einem Restaurant zu holen. Ramen erobert die Welt und während es in Japan schon immer ein beliebtes Essensangebot war, wird es in westlichen Ländern noch bekannter. Es wird normalerweise aus frischen Meeresfrüchten, Gemüse oder Fleischbrühe, Nudeln Ihrer Wahl und viel Eiweiß und Gemüse hergestellt, um eine wirklich herzhafte Nudelsuppe zu erhalten. Wenn Sie Ramen lieben oder auf Reisen sind und unterwegs in einem Killer-Ramen-Nudelgeschäft Halt machen möchten, müssen Sie sich diese fünf besten Restaurants ansehen.

1. Tsuta, Tokio, Japan

Überkopfbild von zwei Schalen Ramen-Nudelsuppe mit Eiern

Ramen aus Tsuta ist preisgekrönt | iStock.com



Kürzlich veröffentlichte Michelin seinen 2016er Leitfaden für das beste Essen, das es in Tokio gibt, und zum ersten Mal wurde ein Ramen-Restaurant mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Michelin-Sterne werden nur an die Besten der Besten vergeben. Dieser Ort ist also nicht zu übersehen, wenn Sie nicht genug von den Aromen frischer Nudelsuppen bekommen können. Laut Max Chang für NextShark Dieses Restaurant ist winzig und sieht nicht besonders schick aus. Es kann nur neun Kunden gleichzeitig aufnehmen, sodass die Wartezeit für eine Mahlzeit mindestens 30 Minuten beträgt. Sie erhalten auch ein Ticket von einem Automaten, an dem Sie Ihre Mahlzeit erhalten, was für diejenigen, die ein Gourmet-Erlebnis erwarten, ungewöhnlich ist.



Wenn es um die Auswahl der Speisen geht, müssen Sie das Hauptgericht des Restaurants, Shoyu Soba, probieren. Die Brühe, die hier verwendet wird, ist eine Soja-Brühe, die auch untraditionelle Zutaten wie Rotwein-Schwarztrüffelöl enthält. Die Brühe selbst besteht aus drei Sojasaucen unterschiedlichen Alters, die jeweils ihren eigenen Geschmack haben und der Brühe Geschmack und Süße verleihen. Die verwendeten Sobanudeln sind dünn und aus japanischem Weizen hergestellt. Wenn Sie an einer salzigeren Brühe für Ihre Ramen interessiert sind, probieren Sie die Shio Soba, die eine Brühe aus Okinawa-Meersalz enthält. In diesem Restaurant können Sie sicher nichts falsch machen. Verpassen Sie es also nicht, wenn Sie in Japan sind.

2. Ide Shoten, Wakayama, Japan

Ramen Gericht

Ide Shoten in Japan ist eine Reise wert | iStock.com



Japan schlägt erneut zu, eines der besten Ramen-Restaurants der Welt zu haben. Obwohl es nicht das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant des Landes ist, wird es von Einheimischen, Besuchern und Feinschmeckern weltweit von allen anderen Ramen-Läden des Landes immer wieder hoch gelobt. Wakayama mag im Vergleich zu Tokio klein sein, aber dank dieses familiengeführten Ramen-Geschäfts erhält es in Bezug auf das Essen einiges an Aufmerksamkeit. Wenn Sie dieses Restaurant besuchen, müssen Sie auch an einem bestimmten Wochentag mit einer Wartezeit von 30 Minuten rechnen.

Laut Danielle Demetriou für BBC Travel Dieser unglaublich beliebte Ramen-Laden ist auf fein gewürzte Brühen und die Infusion von Schweineknochen spezialisiert, um ihren Brühen einen reichen Reichtum zu verleihen. Die meisten Besucher kommen in dieses Ramen-Restaurant, um das berühmte Tonkotsu-Shoyu oder Ramen mit Schweineknochen und Sojasauce zu kaufen. Als Demetriou Ide, den Gründer und Inhaber des Restaurants, nach seinem Prozess fragte, sagte er, dass er einfach „Nudeln mit meinem Herzen“ macht und dass der Prozess einfach ist, wenn Sie es richtig machen. Seien Sie nicht überrascht, gekochte Eier und Makrelensushi als Vorspeise auf Ihrem Tisch zu finden - es ist üblich, dass diese für Sie essfertig sind, auch wenn Sie sie noch bezahlen müssen. Gehen Sie abseits der Touristenpfade und finden Sie diesen Ramen-Laden - es lohnt sich.

Drei Firmen besetzen, wo sie jetzt sind

3. Tsujita LA, Los Angeles, Kalifornien

Tsujita LA hat Ramen, die mit einigen der besten mithalten können Tsujita LA über Facebook



Zum Glück müssen Sie nicht unbedingt außer Landes reisen, um einige ausgezeichnete Ramen zu erleben. Tsujita LA in Los Angeles nimmt die traditionelle Idee von Ramen auf und verwandelt sie in ein kulinarisches Erlebnis, das Sie nicht missen möchten. Ihre Gerichte sind von Ramen-Gerichten aus Tokio inspiriert, sodass Sie eine Küche erhalten, die so authentisch wie möglich ist. Sie erhielten sogar Hilfe vom Besitzer von Tanaka-Shoten, einem berühmten Ramen-Restaurant in Tokio, das seine Gerichte perfektioniert hat und möchte, dass auch Tsujita LA erfolgreich ist.

Die Brühe ist das, was Tsujita LA wirklich von der Masse abhebt - sie kochen ihre Brühe 60 Stunden lang, bevor sie sie der Nudel hinzufügt, und die Brühe wird aus Huhn, Fisch und Schweinefleisch für maximalen Geschmack hergestellt. Sie können sogar die Textur Ihrer Nudeln auswählen - wenn Sie sie auf der härteren Seite mögen, können Sie sie bitten, sie auf diese Weise zu kochen, oder umgekehrt für sehr weiche Nudeln. Von geschnittenem Grill über weichgekochte Eier bis hin zu Bambussprossen sind die Add-Ons, aus denen Sie auswählen können, köstlich und perfekt, um Ihr ultimatives Ramen-Erlebnis zu verbessern. Mit so vielen Restaurants in LA ist Tsujita LA eines, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

4. Bambus am 2., Birmingham, Alabama

Bambus am 2. hat einige der besten Ramen im Süden | Bambus am 2. via Facebook

Sie hätten vielleicht nicht erwartet, dass Alabama ein unglaubliches Ramen-Restaurant haben würde, aber Aromen lügen nicht, und dieser Ort weiß, wie man es richtig macht. Bambus am 2 .. ist ein asiatisch inspiriertes Restaurant und eine Bar mit einem in Nepal beheimateten Koch, der ihnen hilft, ihre Aromen zu entwickeln. Chefkoch Abhi Sainju ist Autodidakt und hat in seiner Jugend unermüdlich daran gearbeitet, zu lernen, wie man klassische asiatische und nepalesische Küche kocht und nachstellt. Diese Ramen-Gerichte sind nicht nur japanisch inspiriert, sondern Sie werden auch die Aromen von Thailand, den Philippinen und Nepal probieren, wenn Sie in dieses Restaurant kommen, was diese Gerichte wirklich einzigartig macht.

Bei Bamboo on 2 stehen nur vier Ramen-Nudelschalen zur AuswahlndAber sobald Sie die Aromen kennen, werden Sie feststellen, dass dies die Vielfalt ist, die Sie brauchen. Ihre Brühen sind bekannt für ihre reichhaltige Cremigkeit, die entweder mit Schweinefleisch oder Gemüse gewürzt ist. Die klassische „Ramenschale“ ist alles, was Sie von traditionellen Ramen erwarten - Schweinebrühe, Shitake-Pilze, ein weich gekochtes Ei und Weizennudeln, unter anderem Gemüse und Toppings. Wenn Sie sich von den Klassikern entfernen, wählen Sie die Thukpa-Nudelsuppe, die traditionell aus Tibet in China stammt und hausgemachte Hühnerbrühe, Reisnudeln und Gemüse enthält. Egal, ob Sie klassisch sind oder nicht, diese Geschmackskombinationen werden Sie dazu bringen, Alabama erneut zu besuchen.

5. Shoryu Ramen, London, England

Shoryu Ramen hat fantastische und authentische Nudelschalen Shoryu Ramen über Facebook

Dieses Ramen-Restaurant ist das echte Geschäft - es wurde vom Michelin-Führer in den Jahren 2014, 2015 und 2016 für seine authentische Interpretation dieses klassischen japanischen Gerichts empfohlen. Ihre Spezialität ist Hakata Tonkotsu Ramen, das ursprünglich aus dem Hakata-Distrikt der japanischen Stadt Fukuoka stammt. Die Brühe in dieser speziellen Art von Ramen wird aus über 12 Stunden siedenden Schweineknochen hergestellt, bis die Brühe reich, dick und leicht salzig ist. Dann werden gerade und dünne Ramen-Nudeln hinzugefügt. Der Besitzer von Shoryu Ramen Tak Tokumine stammt aus der Stadt Fukuoka und weiß, wie man diese Brühe richtig herstellt. Sie werden also vergessen, dass Sie selbst in London sind, wenn Sie einen Bissen nehmen.

Shoryu Ramen ist stolz auf jeden Schritt ihres Ramen-Prozesses und bemüht sich, jedes Gericht für jeden Kunden perfekt zu machen. Als Belag für Ihre Tonkotsu-Ramen können Sie ein weich gekochtes Ei probieren, das über Nacht in Soja, Sake, Mirrin und Ingwer mariniert wurde, oder Sie können auch versuchen, langsam gekochtes Barbecue-Schweinefleisch zu Ihrem Gericht hinzuzufügen. Sie servieren auch eine handgemachte Gyoza oder einen mit Schweinefleisch gefüllten Topfaufkleber, der außen knusprig und innen saftig ist. Und vergessen Sie nicht, ein bisschen Sake zu Ihrem Essen zu genießen - dieses Restaurant bietet die größte Auswahl an Sake in Großbritannien und passt perfekt zu Ihrer Nudelschale.