Kultur

6 Erfrischende Tee- und Whisky-Cocktails zum Probieren

Nichts stillt den Durst so sehr wie ein kühles Glas Eistee an einem heißen Tag. Ein Cocktail ist auch keine schlechte Wahl. Kombinieren Sie die beiden und Sie haben ein Getränk, das schockierend lecker ist. Überall tauchen Teecocktails mit Spirituosen von Gin bis Wodka auf, aber Whisky ist vielleicht der beste Alkohol für diesen Job. Das Wall Street Journal erklärte, die Kombination dieser beiden Flüssigkeiten schaffe es zu vermieten beide Getränke leuchten während viele andere Mischungen zu einem verminderten Geschmack führen. Und wenn man Whiskys betrachtet massiver Anstieg der Popularität In den letzten Jahren haben Sie wahrscheinlich bereits eine Flasche mit dem harten Zeug zur Hand. Verwenden Sie es in einem dieser sechs fantastischen Cocktails und machen Sie sich bereit, um sich abzukühlen.

1. Bourbon und Pfirsich Sweet Tea Punch

Quelle: iStock

Frische Sommerpfirsiche Quelle: iStock



Abgefüllter Pfirsich-Eistee schmeckt nicht sehr nach Pfirsich oder Tee. Normalerweise schmeckt es nur nach Zucker. Versuchen Sie es mit einer Version, die beiden Geschmacksrichtungen gerecht wird Jeden Tag mit Rachael Rays einfachem Rezept . Das Getränk wird noch besser, wenn Sie eine Dosis Bourbon hinzufügen, um der süßen Frucht entgegenzuwirken. Wenn Sie einen weniger zuckerhaltigen Cocktail bevorzugen, entscheiden Sie sich für ungesüßten Eistee.



Zutaten:

  • 4 Tassen gesüßter Eistee
  • 3 Tassen Bourbon
  • 2 Tassen abgefüllter Pfirsichnektar
  • 1 Tasse frischer Zitronensaft
  • Frische oder gefrorene geschnittene Pfirsiche

Zubereitung: Kombinieren Sie in einem Krug Tee, Bourbon, Pfirsichnektar und Zitronensaft. Pfirsichscheiben hinzufügen. Dienen.



2. Tee und Whisky Highball

Quelle: iStock

Erfrischender Teecocktail | Quelle: iStock

Anstatt Teebeutel mit Orangengeschmack zu verwenden, Chowhounds erfrischender Cocktail verwendet einfache Blätter, die mit frischer Schale getränkt sind, um diesem Highball den intensivsten Geschmack zu verleihen. Obwohl ein einfacher Sirup ein gutes Getränk ergibt, macht eine mit Minze angereicherte Version dieses Getränk noch erfrischender. Alles was Sie tun müssen, ist Wasser, Zucker und Minzblätter in einem Topf zu kombinieren. Lassen Sie die Mischung köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat, kühlen Sie ab und geben Sie die Minze heraus. Verwenden Sie zusätzlichen Sirup für einen Ihrer anderen Lieblingscocktails oder verwenden Sie ihn anstelle von Zucker, um Erdbeeren für eine köstliche Version von Shortcake zu mazerieren.

Zutaten:



Tee

  • 2 Orangen
  • 2 Liter Wasser
  • 8 schwarze Teebeutel

Sirup

  • 1 Bund frische Minze
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 1 Tasse Wasser

Dienen

  • 2 Tassen Scotch oder Bourbon
  • Eis
  • 8 Minzzweige

Anleitung: Entfernen Sie die Schale von Orangen mit einem Gemüseschäler und achten Sie darauf, nicht zu viel vom weißen Pech zu entfernen. Legen Sie die Hälfte der Schale beiseite und kühlen Sie sie in einem Beutel mit Reißverschluss.

2 Liter Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, Tee und reservierte Orangenschale hinzufügen. 5 Minuten ziehen lassen, dann in einen hitzebeständigen Behälter abseihen. Feststoffe verwerfen. Mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Geben Sie Zucker, 1 Tasse Wasser und ein Bündel Minze in einen kleinen Topf. Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Sirup eindickt.

Vom Herd nehmen und 1 Stunde abkühlen lassen. Durch ein feinmaschiges Sieb über einer mittelgroßen Schüssel abseihen und Feststoffe verwerfen. Abdecken und kühlen.

Wenn Sie fertig sind, rühren Sie Whisky in Bourbon und fügen Sie die Hälfte des Minzsirups hinzu. Probieren Sie und fügen Sie nach Bedarf mehr Sirup hinzu. Füllen Sie acht Gläser mit Eis und fügen Sie ein paar Streifen reservierter Orangenschale hinzu. Die Mischung auf die Gläser verteilen. Jeweils mit Minzzweigen garnieren und servieren.

3. Grüner Tee und Citrus Whisky Punch

grüner Eistee

Grüner Tee Cocktail | Quelle: iStock

Warum lassen sich Angelina und Brad scheiden?

Wenn Sie noch nicht mit dem Grüntee-Zug unterwegs sind, sollten Sie das Getränk in Ihre Getränkepalette aufnehmen. Eine japanische Studie verfolgte ungefähr 19 Jahre lang mehr als 90.000 Personen und fand diejenigen, die grünen Tee konsumierten reduzierte ihr Risiko, aus allen Gründen zu sterben . Wir sind uns nicht sicher, wie das Hinzufügen von Alkohol zum gebrühten Getränk die Dinge verändert, aber wir sind alle dafür, dass wir uns hier und da besser fühlen, wenn wir einen Cocktail trinken.

Für einen neuen Schlag auf Schlag, Episch kombiniert grünen Tee mit einer Mischung aus Zitrussäften, Sherry, Whisky und Cava, einem Sekt aus Spanien. Wenn Sie für eine Party Punsch machen, ist es einfach, dies im Voraus zu tun. Befolgen Sie das Rezept wie geschrieben, lassen Sie jedoch den Cava weg und lassen Sie die Mischung im Kühlschrank hängen. Fügen Sie kurz vor dem Servieren den Sekt hinzu, um den kohlensäurehaltigen Effekt zu erhalten.

Zutaten:

  • 8 Tassen Wasser
  • 6 grüne Teebeutel
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 (750 Milliliter) Flasche Cava
  • 2 Tassen Scotch
  • 2 Tassen Irish Whiskey
  • 2 Tassen trockener Sherry
  • 2 Tassen frischer Orangensaft
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Eisblock

Zubereitung: 8 Tassen Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Teebeutel hinzufügen. 5 Minuten ziehen lassen, dann Teebeutel wegwerfen. Zucker hinzufügen und vollständig abkühlen lassen. Fügen Sie die restlichen Zutaten außer dem Eisblock hinzu. Legen Sie den Eisblock in eine Punschschale und gießen Sie den Tee darüber. Dienen.

4. Brombeer-Bourbon-Eistee

Brombeercocktail

Cocktail mit Tee, Whisky und Beeren Quelle: iStock

Wenn Sie sich aus Angst vor einem übermäßig süßen Geschmack normalerweise vor Cocktails auf Fruchtbasis scheuen, werden Sie von Bobby Flays angenehm überrascht sein Brombeer-Tee-Zubereitung , auf Cooking Channel vorgestellt. Frisches Obst und Minze lassen dieses Getränk wie ein Glas Sommer schmecken, und der Bourbon verleiht ihm einen Hauch von Rauch. Wenn Sie keine Brombeeren finden, probieren Sie dieses Rezept mit Himbeeren oder Kirschen.

Zutaten:

  • 3 Tassen frische Brombeeren
  • ¾ Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel gehackte Minze
  • 6 Tassen kaltes Wasser
  • 6 schwarze Teebeutel
  • Eis
  • Bourbon
  • Minzezweige

Zubereitung: In einer großen Schüssel Brombeeren, Zucker und Minze mit einem Holzlöffel oder Kartoffelstampfer zerdrücken. Lass uns sitzen.

Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, Teebeutel hinzufügen und ca. 3 Minuten ziehen lassen. Entfernen Sie die Teebeutel und gießen Sie Tee über die Beerenmischung. Mindestens 1 Stunde bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Gießen Sie die Mischung durch ein Sieb in einen Krug und drücken Sie die Feststoffe, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu extrahieren. Abdecken und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Servieren Sie Tee über Eis in Gläsern und geben Sie jeweils einen Schuss Bourbon hinzu. Mit Minze garnieren und servieren.

5. Leidenschaftlicher Grüntee-Whisky

passions Fruchtsaft

Passionsfruchtcocktail | Quelle: iStock

Nicht jeder kann es sich leisten, einen tropischen Urlaub zu machen, aber einen Schluck davon Erfrischender Cocktail von Lady und Pups bringt Sie zu einem Inselurlaub. Grüner Tee und Whisky spielen bei diesem Getränk eine wichtige Rolle, aber Passionsfrucht ist der wahre Star. Es ist gleichzeitig süß und säuerlich und in Cocktails absolut köstlich. Wenn Sie kein frisches Obst finden, führen die meisten Lebensmittelgeschäfte gefrorenes Püree, das genauso gut funktioniert.

Zutaten:

Wann hat Elvis Presley geheiratet?
  • 3 Passionsfrüchte
  • ¾ Tasse ungesüßter grüner Tee, gekühlt
  • 4 Esslöffel Honig
  • 4 Unzen Whisky
  • Zerstoßenes Eis

Anleitung: Das Fruchtfleisch aus den Früchten in einen Shaker schöpfen. Fügen Sie grünen Tee und Honig hinzu. Schütteln Sie die Mischung, bis sich der Honig aufgelöst hat. Fügen Sie Whisky hinzu und schütteln Sie, um zu mischen. Auf zwei mit Crushed Ice gefüllte Gläser verteilen. Dienen.

6. Bourbon Orange Sweet Tea

Orangensaft, Cocktail

Cocktail mit Orangensoda gemacht | Quelle: iStock

Für den wahren Südstaatler oder Südstaatler im Herzen könnte diese verstärkte Version von süßem Tee der perfekte Cocktail sein. Michael Symons Rezept , vorgestellt am Das Kauspielzeug, schmeckt wie eine Erwachsenenversion von Orangensoda mit süßem Tee, Bourbon, Bitter und einem Schuss Ihres Lieblingsgetränks mit kohlensäurehaltigem Orangengetränk. Dieses Getränk kommt in kürzester Zeit zusammen und eignet sich daher perfekt für Unterhaltung in letzter Minute oder am Ende eines langen Arbeitstages.

Zutaten:

  • 1 Unze Bourbon
  • 2 Unzen süßer Tee
  • 2 Striche Angostura Bitter
  • 1 Unze Orangensoda
  • 1 orangefarbener Keil
  • Eis

Zubereitung: In einem Cocktail-Shaker eine Handvoll Eis, Bourbon und Tee hinzufügen. Gut schütteln und in mit Eis gefülltes Glas abseihen. Mit Soda belegen und mit Orangenschnitz garnieren. Dienen.

Mehr vom Culture Cheat Sheet:
  • 6 unverzichtbare Küchenutensilien für perfekte Frühstücksbrötchen
  • Männliche Trankopfer der Woche: The Whiskey Smash
  • 5 Möglichkeiten, beim Kauf von Fleisch viel Geld zu sparen