Kultur

6 Slow Cooker Dips, die perfekt für die Fußballsaison sind

Langsamkocher sind Küchenstars, werden aber oft nur für Vorspeisen verwendet. Das muss aber nicht so sein. Es kann auch hausgemachte Dips beherrschen, die diese sechs Rezepte beweisen. Egal, ob Sie eine Party oder ein Spieltag veranstalten, Sie können diese Dips im Voraus zubereiten und sie dann im Crockpot warm halten. Das Beste ist, dass Sie mit diesen Rezepten Ihre Party mit Ihren Gästen genießen können, anstatt sich in der Küche abzumühen.

1. Slow Cooker Buffalo Chicken Dip

Buffalo Chicek Dip und Cracker

Buffalo Chicken Dip und Cracker iStock.com



Wenn Sie 10 Minuten Zeit haben, möchten Sie dieses Büffel-Hühnchen-Dip daraus machen Gib mir etwas Ofen . Nach der Zubereitung wird es 1½ bis 2 Stunden im Crockpot gekocht. Es ist himmlisch, mit viel griechischem Joghurt, saurer Sahne, Käse und scharfer Sauce. Servieren Sie Ihren Dip mit Pommes, Gemüse oder Brot.



Zutaten:

  • 1 (8 Unzen) Block fettarmer Frischkäse, in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 4 Unzen zerbröckelter Blauschimmelkäse
  • 3 Tassen gewürfeltes oder zerkleinertes gekochtes Huhn
  • 2 Tassen zerkleinerter teilentrahmter Mozzarella-Käse
  • 1 Tasse scharfe Sauce
  • 1 Tasse griechischer Joghurt oder saure Sahne
  • ½ Tasse dünn geschnittene Frühlingszwiebeln (ca. 3 Frühlingszwiebeln)
  • 1 Esslöffel Ranchgewürz

Optionale Beläge



  • Blauschimmelkäse bröckelt
  • In Scheiben geschnittene Frühlingszwiebeln
  • Gehackter Sellerie
  • Zusätzliche scharfe Sauce

Anleitung: Sprühen Sie einen Slow Cooker-Einsatz mit Antihaft-Kochspray ein. Alle Zutaten in die Schüssel des Slow Cookers geben und umrühren, bis alles gut vermischt ist.

1½ bis 2 Stunden auf hoher Stufe kochen oder bis alle Käse geschmolzen sind. Zum Kombinieren gut umrühren und dann auf eine Servierplatte geben. Nach Belieben mit extra Blauschimmelkäse und Frühlingszwiebeln garnieren. Mit Pommes oder anderen Schöpflöffeln servieren.

2. Crockpot Taco Bean Dip

Taco Bohnen Dip

Taco Bohnen Dip | iStock.com



Wenn Sie mexikanisches Essen lieben, werden Sie diesen Crockpot-Dip von lieben Familienfrische Mahlzeiten. Es ist, als hätte man Tacos ohne Tortilla-Schale. Es besteht aus Rinderhackfleisch, Käse, Tomaten, Salsa, Sauerrahm und gekühlten Bohnen. Nachdem Sie das Fleisch gebräunt haben, können Sie die Zutaten in einen Topf werfen und los geht's. Sobald der Dip 2 bis 3 Stunden lang gekocht hat, ist es Zeit, ihn einzutauchen.

Zutaten:

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch
  • 3 Tassen geriebener Chedder-Käse
  • 4 Unzen Frischkäse, gewürfelt
  • 1 (15 Unzen) Dose Tomatenwürfel
  • 1 (16 Unzen) Glas Salsa
  • 1 (16 Unzen) Behälter Sauerrahm
  • 1 (16 Unzen) Dose gekühlte Bohnen
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • Tortilla-Chips

Zubereitung: Braunes Rindfleisch in einer Pfanne bei mittlerer Hitze, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver hinzufügen. Flüssigkeit ablassen und wegwerfen.

Kombinieren Sie Fleisch, Salsa, Käse, Sauerrahm, Frischkäse, gekühlte Bohnen, Kreuzkümmel und Tomaten in Ihrem Topf. Rühren, bis alles gut vermischt ist. 2 bis 3 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen. Mit Tortillachips servieren.

3. Crockpot Cheese Dip

Käse Dip

Käsedip | iStock.com

Warum tragen Kpop-Idole Masken?

Bringen Sie den Spieltag in Ihr Wohnzimmer, indem Sie diesen Crockpot Queso Beef Dip aus machen Brown Eyed Baker . Dieser fleischige Spin auf dem Dip hat Rinderhackfleisch sowie Jalapeños für einen würzigen Kick. Sie können Ihr Queso so mild oder würzig machen, wie Sie möchten. Entfernen Sie die Samen nicht aus den Jalapeños, um den Wärmefaktor zu erhöhen.

Zutaten:

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch
  • 1 gelbe Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 großer (oder 2 kleiner) Jalapeños, entkernt und fein gehackt
  • ⅔ Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Taco-Gewürzmischung
  • 32 Unzen Velveeta-Käse, in Würfel geschnitten
  • 2 (10 Unzen) Dosen Tomatenwürfel

Zubereitung: In einer großen Pfanne das Rinderhackfleisch und die Zwiebel bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie vollständig gekocht sind. Ablassen. Fügen Sie die Jalapeños, Wasser und Taco-Gewürze hinzu. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

Übertragen Sie die Fleischmischung in einen 4- bis 6-Liter-Slow-Cooker und fügen Sie dann den Velveeta-Käse und die Tomaten hinzu. Gut umrühren und bei niedriger Temperatur 1 bis 2 Stunden kochen, bis der Käse vollständig geschmolzen ist. Halten Sie den Slow Cooker zum Servieren warm.

4. Slow-Cooker Spinat Artischockendip

cremiger Spinat-Artischocken-Dip

Spinat Artischockendip | iStock.com

Dieser Spinat-Artischocken-Dip aus Sechs Schwestern wird in etwas mehr als 2 Stunden fertig sein. Das Beste daran ist, dass der Slow-Cooker die Arbeit für Sie erledigt, damit Sie sie gemeinsam mit Ihren Gästen genießen können. Mit Crackern, Gemüse oder Brot servieren.

Zutaten:

  • 1 Beutel frischer Babyspinat, grob gehackt
  • Ich kann Artischockenherzen, gehackt
  • ½ Tasse saure Sahne
  • ½ Tasse Mayonnaise
  • ½ Tasse Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Tasse Mozzarella
  • ¼ Tasse geriebener Parmesan
  • ¼ Teelöffel Knoblauchsalz
  • ¼ Tasse Milch
  • 1 Packung Frischkäse, gewürfelt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung: Sprühen Sie einen Slow Cooker mit Antihaft-Kochspray ein. In einer großen Schüssel Spinat, Artischockenherzen, Sauerrahm, Mayonnaise, Zwiebel, Knoblauch, Mozzarella, Parmesan, Knoblauchsalz und Milch mischen, bis alles gut vermischt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einen vorbereiteten Slow Cooker geben. Frischkäse gleichmäßig darüber verteilen.

2 bis 2½ Stunden auf hoher Stufe kochen oder bis die Zutaten durchgegart sind und der Frischkäse vollständig geschmolzen ist. Zum Mischen gut mischen und den Crockpot auf warm stellen. Mit Schöpflöffeln Ihrer Wahl servieren.

5. Slow Cooker Veganer Chili-Käse-Linsen-Dip

Linsen aus einem Großbehälter schöpfen

Linsen schöpfen | David Silverman / Getty Images

Dips sind nicht immer (sprich: nie) vegan-freundlich, aber dieses von Kara Lydon beweist, dass sie möglich sind. Ihr Chili-Käse-Linsen-Dip ist fleisch- und milchfrei, da er mit einem reichhaltigen Cashewkäse aus Nüssen, Paprika, Nährhefe, Gewürzen und Mandelmilch verwendet wird. Sie werden diese Mischung in die cremigen Linsen gießen, um einen Dip zu erhalten, der nachsichtig schmeckt, aber tatsächlich gut für Sie ist.

Zutaten:

stephanie marsch und bobby flay hochzeit
  • ¼ Tasse gewürfelte Zwiebel
  • ¾ Tasse Tomatenwürfel in Dosen
  • ½ Tasse trockene braune oder grüne Linsen
  • ¼ Tasse gewürfelte grüne Chilischoten in Dosen, abgetropft und gespült
  • 1¾ Teelöffel Chilipulver, geteilt
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¾ Teelöffel Kreuzkümmel, geteilt
  • ½ Teelöffel Chipotle-Pulver, geteilt
  • ½ Teelöffel Salz, geteilt, plus mehr
  • 1½ Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Cashewnüsse, mindestens zwei Stunden eingeweicht
  • ½ Orangenpfeffer
  • ¼ Tasse Nährhefe
  • ¾ Tasse heiße Mandelmilch
  • Koriander zum Garnieren
  • Tortillachips zum Eintauchen

Zubereitung: In einem Slow Cooker Zwiebeln, Tomaten, Linsen, Chilischoten, 1 Teelöffel Chilipulver, Knoblauchpulver, ¼ Teelöffel Kreuzkümmel, 1/4 Teelöffel Chipotle-Pulver, ¼ Teelöffel Salz und Gemüsebrühe mischen. Umrühren, um zu kombinieren. Abdecken und 3 bis 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen oder bis der größte Teil der Flüssigkeit absorbiert ist.

Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine Cashewnüsse, Paprika, Nährhefe, ¾ Teelöffel Chilipulver, ½ Teelöffel Kreuzkümmel, ¼ Teelöffel Chipotle-Pulver, ¼ Teelöffel Salz und Mandelmilch und pulsieren Sie 3 bis 5 Minuten lang oder bis sie vollständig glatt sind. Mit Salz.

Gießen Sie Cashewkäse in einen Slow Cooker und mischen Sie alles gut, um es zu kombinieren. Warm servieren mit Tortillachips, garniert mit Koriander.

6. Slow Cooker Pepperoni Pizza Dip

Pizza Dip

Pizza Dip | iStock.com

Träume werden wirklich wahr. Schauen Sie sich einfach diesen Peperoni-Pizzadip von an Der Cookie Rookie, Das ist im Grunde eine Kombination all Ihrer Lieblingsspeisen. Sie können den Dip entweder 1 bis 2 Stunden lang auf hoher Stufe oder 3 bis 4 Stunden lang auf niedriger Stufe kochen. Sie können die Peperoni weglassen, wenn Sie sie fleischfrei machen möchten.

Zutaten:

  • 16 Unzen fettarmer Frischkäse
  • 10 Unzen Peperoni
  • ½ Tasse frisches Basilikum, gehackt
  • ¾ Tasse Marinara-Sauce
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 16 Unzen zerkleinerter Mozzarella-Käse

Anleitung: Alle Zutaten in einem Slow Cooker vermischen und umrühren. 1 bis 2 Stunden auf hoher Stufe oder 3 bis 4 Stunden auf niedriger Stufe kochen, dabei alle 30 Minuten umrühren. Mit geröstetem Brot, Pita-Chips, Tortilla-Chips oder anderen Schöpflöffeln servieren.