Kultur

7 Rezepte mit englischen Erbsen der Saison

Die englische Erbsensaison ist kurz und süß, daher muss man auf Trab bleiben, um davon zu profitieren. Die nährstoffreichen Erbsen sind reich an Vitaminen, Kalzium, Eisen, Eiweiß und Ballaststoffen. Sie sind nicht nur gut für Sie, sie sind auch köstlich und können sich zu einer Reihe gesunder und zufriedenstellender Frühlingsessen entwickeln. Erbsen kommen genau zur richtigen Zeit in die Saison, wenn die Menschen nach leichten und frischen Mahlzeiten verlangen, und wir fassen 7 Frühlingsrezepte zusammen, die die Erbsen enthalten und sie in ihrer ganzen Pracht präsentieren.

1. Englische Erbsen mit Minze

Erbsen mit Kräutern und Spargel

Erbsen und Kräuter iStock.com



Englische Erbsen schmecken von sich aus und können, sobald sie geschält sind, von einer Handvoll gegessen werden. Wenn Sie das Gericht verfeinern möchten, aber den natürlichen Geschmack der englischen Erbsen nicht beeinträchtigen möchten, probieren Sie dieses Rezept für Englische Erbsen mit Minze von Epicurious. Es ist eine einfache Formel, bei der Sie die Erbsen mit Zwiebeln und Minze kochen und eine erfrischende Beilage erhalten, die die saisonalen Produkte zum Leuchten bringt.



Zutaten:

  • 1 Frühlingszwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Tassen englische Erbsen, geschält (ca. 12 Unzen)
  • 6 Minzblätter, zerrissen
  • Salz
  • Wasser

Zubereitung: Die Frühlingszwiebel in zwei Esslöffeln Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten. Fügen Sie die geschälten Erbsen, eine Prise Salz und genug Wasser hinzu, um sie kaum zu bedecken. Bei starker Hitze 2 Minuten kochen lassen, dann die zerrissenen Minzblätter hinzufügen. Weiter kochen, bis die Erbsen weich sind, noch einige Minuten. Auf Gewürze prüfen und bei Bedarf mehr Salz hinzufügen.



2. Englische Erbsen mit Knoblauch und Sesam

Frühlingsgrüne Erbsen

Englische Erbsen | iStock.com

Eine andere Möglichkeit, Ihre Erbsen zu kochen, besteht darin, sie mit Knoblauch zu kombinieren. Dies Rezept Williams Sonoma zeigt Ihnen, wie es geht. Braten Sie Ihre Erbsen einfach mit Olivenöl, Sesamöl, Sesam und Knoblauch an, und Sie haben ein helles, aromatisches Gericht, das einen Hauch von Sesam hat, aber dennoch gesund und grün schmeckt. Für das Rezept sind nur eine Handvoll Zutaten erforderlich, damit Sie dieses Gericht heute Abend zum Abendessen zubereiten können.

Zutaten:



  • 2 Esslöffel Sesam
  • 3 Pfund englische Erbsen, geschält
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel asiatisches Sesamöl
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • Eine Prise Meersalz und mehr nach Geschmack
  • Eine Prise frisch gemahlener Pfeffer und mehr nach Geschmack

Zubereitung: In einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze die Sesamkörner 4 bis 5 Minuten lang goldbraun und duftend rösten. Auf einen Teller gießen und zum Abkühlen beiseite stellen.

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Füllen Sie eine große Schüssel zu zwei Dritteln mit Eiswasser. Die Erbsen in das kochende Wasser geben und 2 bis 3 Minuten kochen lassen. Die Erbsen abtropfen lassen und sofort ins Eiswasser tauchen. Ein oder zwei Minuten stehen lassen und dann abtropfen lassen.

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Oliven- und Sesamöle erwärmen. Wenn die Öle heiß sind, fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn unter ständigem Rühren etwa 30 Sekunden lang an, bis er duftend, aber nicht braun ist.

Fügen Sie die Erbsen, Salz und Pfeffer hinzu und braten Sie sie unter gelegentlichem Rühren und Rühren an, bis die Erbsen nur noch zart sind (3 bis 4 Minuten). Mit den gerösteten Sesamkörnern bestreuen und gut umrühren. Probieren Sie und passen Sie die Gewürze an. Sofort servieren.

3. Englischer Erbsensalat

gefrorene Erbsen

Englische Erbsen | iStock.com

ist Moana basierend auf einer wahren Legende

Für ein verwöhnenderes Gericht mit Erbsen gibt es dieses Rezept für Englischer Erbsensalat von Closet Cooking. Es klingt vielleicht nicht nach der dekadentesten Beilage, aber Speck, Cheddar-Käse und Mayonnaise stehen auf der Zutatenliste und weichen einem verträumten, cremigen Salat, der viel Geschmack und wenig Salat hat. Der knusprige englische Erbsensalat ist die perfekte Begleitung zu jedem Frühlingsessen und bringt alle wählerischen Esser dazu, ihre Erbsen zu essen.

Zutaten:

  • 4 Streifen Speck
  • 2 Tassen Erbsen
  • ½ Tasse Cheddar-Käse, zerkleinert oder gewürfelt
  • ¼ Tasse rote Zwiebel, gewürfelt
  • ¼ Tasse Mayonnaise
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Minze, gehackt (optional)
  • Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nach Geschmack

Zubereitung: Speckstücke kochen und zerbröckeln. Mischen Sie den Rest der Zutaten. Optional: Lassen Sie den Salat 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen.

4. Englische Erbsensuppe mit Minze

Sahnesuppe, Spargel, grüne Erbsen

Erbsensuppe | iStock.com

Um Ihre Erbsen zu trinken, anstatt sie zu essen, folgen Sie dieser Formel von Martha Stewart für eine Englische Erbsensuppe mit Minze . Sie werden kein Problem damit haben, diese Suppe zu schlürfen, besonders wenn Sie sie mit knusprigem Brot kombinieren und am Ende einen Spritzer Crème Fraiche hinzufügen. In die Suppe gehen englische Erbsen, Zwiebeln, Brühe, frische Minze, Crème Fraiche und Pfeffer, und Martha Stewart empfiehlt, dass Sie alles mit hausgemachten Knoblauchcroutons abrunden.

Zutaten:

  • Grobes Salz
  • 3 Tassen geschälte englische süße Erbsen (von ungefähr 3 Pfund Erbsen in der Schote)
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 6 Frühlingszwiebeln, nur weiße Teile, dünn geschnitten
  • Prise zerquetschte rote Pfefferflocken
  • 4 Tassen hausgemachte Hühnerbrühe
  • 15 Zweige frische Minze, nur Blätter
  • 3 Esslöffel frische Sahne
  • Frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • Knoblauchkroutons

Zubereitung: Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen; fügen Sie eine großzügige Menge Salz hinzu. Erbsen hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen. Abgießen und unter kaltes Wasser laufen lassen, um das Kochen zu beenden, dann wieder abtropfen lassen; beiseite legen.

Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten lang, bis sie zart und durchscheinend, aber nicht braun sind. Zerkleinerte Paprikaflocken und Brühe einrühren. Zum Kochen bringen. Zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen.

Die Hälfte der kühlen Erbsen mit der Hälfte der gekochten Brühe in einen Mixbecher geben. Decken Sie den Deckel mit einem Küchentuch ab, da sich die heiße Flüssigkeit beim Mischen ausdehnt. Pürieren, bis alles glatt ist. Die Hälfte der Creme Fraiche und die Hälfte der Minze hinzufügen und pürieren. Durch ein feinmaschiges Sieb in einen sauberen Topf geben. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Erbsen, Brühe, Crème Fraiche und Minze.

Stellen Sie den Topf bei mittlerer Hitze bis er heiß ist. Probieren und auf Gewürze einstellen. Die Suppe kann zu diesem Zeitpunkt vollständig abgekühlt und bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt oder bis zu einem Monat gefroren gelagert werden. Vor dem Servieren die Suppe zum Kochen bringen.

5. Englisches Erbsenrisotto

Risotto mit Erbsen kochen

Risotto | iStock.com

Englisches Erbsenrisotto : Die perfekte Kombination aus gesund und nachsichtig. Diese auf Coastal Living vorgestellte Lebensmittelformel ist dank des Vitamingehalts der englischen Erbsen der Saison sowie der Butter, des Weißweins und des Käses auf der Zutatenliste dieses Rezepts sowohl köstlich als auch nahrhaft. Wenn Sie ein raffiniertes Frühlingsgericht wünschen, das Ihre Gäste beeindrucken wird, machen Sie dieses englische Erbsenrisotto und beobachten Sie, wie jedem das Wasser im Mund zusammenläuft. Risotto ist einfacher zuzubereiten, als viele glauben, und es dient einer Menschenmenge.

Zutaten:

hat steph curry das college abgeschlossen?
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Schalotte, gehackt
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • ½ Tasse trockener Weißwein
  • 2 Tassen Arborio Reis
  • 4 Tassen Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • ¼ Tasse Butter in Stücke schneiden
  • 2 Tassen frische oder gefrorene zierliche englische Erbsen
  • 2 Tassen Erbsenblätter
  • ¼ Tasse frisch geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse
  • ¼ Tasse gehackte frische Petersilie
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

Anleitung: Frühlingszwiebeln auf ein leicht gefettetes Backblech legen. 13 bis 15 Minuten bei 425 ° backen. Zwiebeln hacken und beiseite stellen.

Öl in einem Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen; Schalotte und Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden anbraten. Wein einrühren; kochen, unter ständigem Rühren, 4 Minuten oder bis der Wein fast verdunstet ist.

Reis hinzufügen. 1 Minute unter ständigem Rühren kochen. Hitze auf mittel reduzieren; ½ Tasse Brühe hinzufügen. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Brühe eingezogen ist. Wiederholen Sie den Vorgang mit der restlichen Brühe, jeweils ½ Tasse. Restliche Zutaten einrühren.

6. Frühlingserbsen- und Spargelnudeln

Nudelgericht mit Spargel und Erbsen

Nudeln mit Spargel und Erbsen iStock.com

Was hat Martha Stewart getan, um ins Gefängnis zu gehen?

Als nächstes stehen weitere Kohlenhydrate auf dem Programm, und diesmal in Form von Nudeln. Eine andere Möglichkeit, Erbsen zu gewinnen, besteht darin, sie in ein solches Nudelgericht zu werfen Frühlingserbsen- und Spargelnudeln von Cookie & Kate. Helle englische Erbsen und Spargel besetzen den Pastateller dieses Rezepts, um den beruhigenden Kohlenhydraten einen Hauch von Grün zu verleihen. Abgesehen von Gemüse werden Käse, Zitronensaft, Zitronenschale, Kräuter und Pinienkerne mit den Vollkornnudeln Ihrer Wahl gemischt. Dieses Rezept bietet 6 Personen, damit eine Familie oder eine Einzelperson mit Platz für Reste ernährt werden kann.

Zutaten:

  • 1 Pfund (16 Unzen) Vollkornnudeln (Conchiglie, Orecchiette, Muscheln, Fusilli oder Linguine funktionieren)
  • 4 Esslöffel Olivenöl und mehr zum Garnieren
  • 5 Schalotten, längs geviertelt und quer sehr dünn geschnitten
  • 1 Pfund bleistiftdünner Spargel, holzige Enden abgebrochen und auf der Vorspannung in ½-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Tassen geschälte frische oder gefrorene englische Erbsen
  • ⅔ Tasse geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse (oder normaler Parmesan) sowie mehr zum Garnieren
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Teelöffel geriebene Zitronenschale (von einer Zitrone)
  • 2 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft (weniger als eine Zitrone)
  • 1 Tasse grob gehackte Kräutermischungen
  • ¾ Tasse geröstete Pinienkerne
  • Meersalz nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Prise rote Pfefferflocken (optional)

Zubereitung: Bereiten Sie Ihr Gemüse vor und bringen Sie einen großen Topf Salzwasser zum Kochen. Kochen Sie die Nudeln zwei Minuten weniger als in der Packung angegeben. 2 Tassen Nudelwasser beiseite stellen und die Nudeln abtropfen lassen.

Während die Nudeln kochen, erhitzen Sie Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Sobald das Öl heiß ist, fügen Sie die Schalotten hinzu und würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer. Goldbraun kochen. Fügen Sie den Spargel und den Knoblauch hinzu, würzen Sie ihn erneut mit Salz und kochen Sie ihn, bis der Spargel messerzart und hellgrün ist. Die Erbsen einrühren und kochen, bis die Erbsen hellgrün sind.

Rühren Sie die abgetropften Nudeln zusammen mit 1 Tasse des reservierten Nudelwassers in die Pfanne. Zum Überziehen vorsichtig umrühren und anbraten, bis die Sauce die Nudeln überzieht. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und geben Sie die Schüssel in eine große Schüssel. Fügen Sie den Käse und die Butter hinzu und rühren Sie um, um zu beschichten. Als nächstes die Zitronenschale, den Zitronensaft, die Kräuter und die Pinienkerne einrühren. Probieren Sie die Gewürze und passen Sie sie nach Bedarf an. Mit geriebenem Käse, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Olivenöl garnieren. Warm servieren.

7. Gebratener Hühnerbrotsalat mit Erbsen

Zuckerschoten

Zuckerschoten | iStock.com

Unser letztes Rezept von Martha Stewart verpackt Hühnchen, Brot und Erbsen in einem Gericht und nennt es einen Salat. Überzeugen Sie sich selbst mit dieser Formel für a Brathähnchen-Brotsalat mit Erbsen . Es ist ein erfrischendes Frühlingsgericht, das als Mittag- oder Abendessen dienen kann. Dank Kohlenhydraten und Hühnchen bietet es genug Punsch, um alle zu füllen. Machen Sie diesen Salat an einem Sonntag und genießen Sie die Reste die ganze Woche. Ihr Haus wird dank des Brathähnchens duftend riechen und Sie freuen sich darauf, am nächsten Tag zu arbeiten und zu wissen, was Sie beim Mittagessen erwartet.

Zutaten:

  • 1 ganzes Huhn (ungefähr 3½ Pfund)
  • 1 Tasse geschälte grüne Erbsen (ab 1 Pfund in Schoten) oder 1 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 1 Tasse Zuckerschoten, geschnitten
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • ¼ Tasse plus 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • ½ rustikales Brot wie Pugliese, geschnitten in 1 ½-Zoll-Würfel (5 verpackte Tassen)
  • 1 Tasse Erbsensprossen zum Servieren

Zubereitung: Backofen auf 450 Grad vorheizen. Lassen Sie das Huhn 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen.

In der Zwischenzeit in getrennten Chargen frische Erbsen und Erbsen (oder einfach Erbsen, wenn gefrorene grüne Erbsen verwendet werden) in einem mittelgroßen Topf mit kochendem Salzwasser 3 bis 4 Minuten lang hellgrün und zart blanchieren. Transfer in ein Eiswasserbad; vollständig abkühlen lassen. Ablassen. Schneiden Sie die Erbsen nach Belieben in zwei Hälften.

Das Huhn trocken tupfen und in eine große ofenfeste Pfanne geben. Alles mit 1 Esslöffel Öl einreiben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Braten Sie, bis das Huhn golden ist und ein in den Oberschenkel eingesetztes Thermometer etwa 45 Minuten lang 160 Grad anzeigt. Auf ein Schneidebrett geben und 10 Minuten vor dem Schnitzen ruhen lassen. Lose Zelt mit Folie zum Warmhalten.

Fett von der Pfanne abschöpfen; verwerfen. Zitronensaft und ¼ Tasse Öl in die Pfanne schlagen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Broiler erhitzen. Das Brot auf ein Backblech legen und mit den restlichen 2 EL Öl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Braten Sie, gelegentlich werfend, bis geröstet, ungefähr 2 Minuten. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel geröstetes Brot mit beiden Erbsen. Mit Zitronendressing beträufeln und zum Überziehen werfen. Den Brotsalat auf einer Platte anrichten und mit Hähnchen- und Erbsensprossen belegen. Dienen.

Mehr vom Culture Cheat Sheet:
  • 7 Rezepte mit heißer Schokolade, die Sie heute Abend probieren sollten
  • 6 einfache halb-hausgemachte Crockpot-Rezepte
  • 6 Beilagenrezepte, die Sie in 15 Minuten oder weniger zubereiten können