Kultur

7 Rezepte, die beweisen, dass Sie Haferflocken zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen haben können

Haferflocken sind ein herzgesundes Lebensmittel, das seit langem ein Favorit beim Frühstück ist. Aber es ist nicht nur für den Morgen - es kann auch zum Mittag- und Abendessen, zum Dessert und als Snack gegessen werden. Egal, ob Sie Ihren Hafer auf der süßen oder herzhaften Seite des Spektrums mögen, es ist einfach, ihn in eine gesunde Ernährung einzubeziehen, und wir heben Rezepte hervor, die Ihnen zeigen, wie es geht. Sie werden diese köstlichen Wiedergaben des Komfortlebensmittels lieben.

1. Ahornbrauner Zucker Haferflocken

Überkopfbild von Haferflocken mit Früchten und Nüssen

Cremiges Haferflocken iStock.com



Haferflocken sind ein Superfood, aber wenn Sie sich für die gesüßten Päckchen entscheiden, bekommen Sie einen Zuckerschub zum Frühstück. Diese Ahorn braunen Zucker Haferflocken aus Diese Gal kocht ist so viel gesünder und es schmeckt viel besser als die verpackte Art. Mit dieser herzhaften Haferflockenformel erhalten Sie 4 Portionen Frühstück (oder Dessert), sodass Sie fast die ganze Woche über frühstücken.



Zutaten:

  • 1¾ Tassen Wasser
  • Prise Salz
  • 1 Tasse plus 2 Esslöffel altmodischer Hafer oder schnell kochender Hafer
  • ½ Esslöffel halb und halb
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1½ Esslöffel brauner Zucker
  • ⅓ Tasse Pekannusshälften, gehackt
  • 2 gehäufte Teelöffel Mini-Schokoladenchips und auf Wunsch weitere
  • Eine Prise Zimt zum Bestreuen, optional

Zubereitung: Wasser und Salz in einem kleinen Topf vermischen und zum Kochen bringen. Hafer einrühren, dann die Hitze auf mittel reduzieren. Unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. Vom Herd nehmen, dann die Hälfte, den Sirup und den braunen Zucker einrühren.



Haferflocken auf vier Schalen verteilen und jede Portion mit Pekannüssen, Schokoladenstückchen und einer Prise Zimt belegen. Dienen.

2. Bananen-Zucchini-Haferflocken-Tassen

Bananen-Zucchini-Tassen

Bananen-Zucchini-Tassen | iStock.com

Probieren Sie für Haferflocken unterwegs diese Bananen-Zucchini-Haferflocken-Tassen von Hummusapien . Diese Haferflockenbecher sind vegan und glutenfrei und enthalten 150 Kalorien pro Portion. Das Rezept enthält außerdem 12 Haferflockenbecher, sodass Sie tagelang frühstücken und Snacks erhalten. Diese natürlich gesüßten und mit Ballaststoffen verpackten Bananen-Zucchini-Haferflockenbecher geben Ihnen die Energie, die Sie benötigen, ohne Sie zu beschweren.



Zutaten:

  • 2 Esslöffel gemahlener Leinsamen oder Chiasamen plus 6 Esslöffel Wasser
  • ¼ Tasse Mandelbutter
  • ¼ Tasse reiner Ahornsirup
  • 3 mittelgroße bis große überreife Bananen
  • 2 kleine bis mittlere Zucchini, gerieben
  • ½ Tasse Mandelmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Tassen altmodischer Hafer
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • ¼ Teelöffel Salz

Optionale Add-Ins

  • ¼ Tasse Schokoladenstückchen und / oder Walnüsse

Anleitung: Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Muffinform mit Antihaft-Kochspray oder etwas Kokosöl einfetten. Alternativ mit Muffinlinern auslegen.

Kombinieren Sie Flachs oder Chia und Wasser in einer kleinen Schüssel und lassen Sie es eindicken. In der Zwischenzeit Mandelbutter und Ahornsirup 20 bis 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen und umrühren.

Patienten, die verpfuscht sind, werden kostenlos operiert

Bananen in eine große Schüssel geben und mit einer Gabel glatt pürieren. Fügen Sie Zucchini, Mandelmilch, Vanille, Mandelbuttermischung, eingedickten Flachs oder Chia hinzu und rühren Sie alles um, um es zu kombinieren. Hafer, Backpulver, Zimt, Salz und Add-Ins unterheben, falls gewünscht. Die Mischung auf die Muffinschalen verteilen und bis zum Rand füllen. 22 bis 25 Minuten backen oder bis sie fest sind. Abkühlen lassen und in einem luftdichten Vorratsbehälter für Lebensmittel im Kühlschrank aufbewahren.

Hat Scott Disick einen Job?

3. Pikantes Haferflocken und weich gekochtes Ei

Pikantes Haferflocken in einer Schüssel mit Löffel

Pikantes Haferflocken in einer Schüssel mit Löffel iStock.com

Hier ist ein weiteres Haferflockenrezept von Martha Stewart die Sie zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen genießen können. Es ist ein herzhaftes Gericht, das nur sechs Zutaten benötigt und 1 serviert. Sie machen zuerst eine Schüssel Hafer und geben dann ein Ei, Käse und Frühlingszwiebeln darauf. Wenn Sie Ihr Haferflocken auf eine raffinierte (und herzhafte) Stufe bringen möchten, ist dies Ihr Rezept.

Zutaten:

  • ½ Tasse schnell kochender Haferflocken
  • Grobes Salz und gemahlener Pfeffer
  • Antihaft-Kochspray
  • 1 großes Ei
  • 2 Esslöffel zerkleinerten scharfen Cheddar
  • 1 Esslöffel dünn geschnittenes Frühlingszwiebelgrün

Zubereitung: In einem kleinen Topf 1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie Hafer und eine Prise Salz hinzu; rühren, Hitze reduzieren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit eine kleine beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Leicht mit Kochspray bestreichen. Fügen Sie Ei hinzu und kochen Sie, bis Weiß eingestellt ist und Eigelb noch flüssig ist, ungefähr 3 Minuten. Das Ei mit Salz und Pfeffer abschmecken. Haferflocken in einer Schüssel mit Käse, Ei und Frühlingszwiebeln servieren.

4. Kichererbsen Hafer Veggie Burger

Veggie Burger

Veggie Burger | iStock.com

Hafer eignet sich auch gut für Pastetchen, aus denen diese vegetarischen Burger stammen Ganz lebende Lauren beweisen. Diese Burger werden aus Hafer, gemahlenen Walnüssen, Kichererbsen, Milch und einigen zusätzlichen Gewürzen hergestellt. Wir servieren diese gerne auf Vollkornbrötchen mit Senf, Salat, Tomate und Avocado.

Zutaten:

  • 1 bis 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 kleine bis mittelgelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Tassen Hafer
  • ½ Tasse gemahlene Walnüsse
  • 1 Tasse Kichererbsen in Dosen, gespült und abgetropft
  • ¾ Tasse Mandelmilch oder andere Milch
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel getrockneter Salbei
  • ½ Teelöffel Salz
Anleitung: Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis sie zart sind und anfangen zu bräunen, ungefähr 10 Minuten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Kichererbsen, Mandelmilch, Salz, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Salbei in einem Mixer oder einer Küchenmaschine mischen und glatt rühren. In eine große Schüssel geben und Zwiebeln, Hafer und Walnüsse unterrühren. Zum Eindicken 5 bis 10 Minuten ruhen lassen. Formen Sie sechs bis acht Pastetchen und drücken Sie sie mit den Fingern flach.

Erhitzen Sie dieselbe Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze und geben Sie bei Bedarf etwas Öl hinzu. Burger 5 bis 7 Minuten pro Seite kochen. Mit Brötchen Ihrer Wahl auf Brötchen servieren.

5. Blaubeer-Haferflockenbrot

Heidelbeer-Haferflockenbrot

Heidelbeer-Haferflockenbrot | iStock.com

Dieses Blaubeer-Haferflockenbrot aus Feinschmecker Crush ist dank der Zugabe von Hafer, Blaubeeren und griechischem Joghurt gesünder als ein durchschnittliches schnelles Brot. Der Joghurt spendet Feuchtigkeit und wir lieben den leicht würzigen Geschmack, den er liefert. Obwohl es eine köstliche Raumtemperatur hat, lieben wir es, wenn es noch warm aus dem Ofen kommt.

Zutaten:

  • 1 Tasse Blaubeeren
  • 2 Tassen plus 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse griechischer Joghurt
  • 2 Eier
  • ½ Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen und leicht abgekühlt
  • 1 Teelöffel Vanille
  • ½ Tasse Hafer

Anleitung: Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine 9 x 5 Zoll große Laibpfanne mit Pergamentpapier auslegen und einen Überhang hinterlassen. Alternativ können Sie die Pfanne einfetten und mit Mehl bestreuen, um überschüssiges Mehl zu entfernen.

Werfen Sie Blaubeeren mit 1 Esslöffel Mehl in eine kleine Schüssel. In einer großen Schüssel restliches Mehl, Zucker, Backpulver und Salz verquirlen. In einer mittelgroßen Schüssel Joghurt, Eier, Butter und Vanille verquirlen. Gießen Sie wir Zutaten in trocken und rühren Sie nur um zu kombinieren. Blaubeeren und Hafer vorsichtig unterheben.

Den Teig in das vorbereitete Verbot geben und die Oberseite glatt streichen. 50 bis 55 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind und ein Zahnstocher in der Nähe der Mitte mit ein paar feuchten Krümeln herauskommt. 5 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen und dann zum Abkühlen auf einen Rost legen. Dienen.

6. Haferflocken gebackenes Huhn

Hafer auf einen Tisch

Das Geheimnis Ihrer knusprigen Beschichtung iStock.com

Zurück zur pikanten Seite der Dinge, kommen wir zu diesem Haferflocken gebackenen Huhn aus Geschmack von Zuhause . Es ist eine gesündere Variante von Brathähnchen, die immer noch zufriedenstellend ist. Außerdem dauert die Herstellung weniger als eine Stunde. Dieses mit Haferflocken gebackene Huhn ist lecker und hat dank Chilipulver und Kreuzkümmel sogar einen Kick. Dies wird ein schneller Favorit.

Zutaten:

  • 1½ Tassen schnell kochender Hafer
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Salz, optional
  • ¾ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • 1 (3½ bis 4 Pfund) Huhn, in Stücke geschnitten
  • ½ Tasse Milch
  • 2 Esslöffel Butter oder Margarine, geschmolzen

Anleitung: Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Beschichten Sie eine 13 x 9 Zoll große Auflaufform mit Kochspray. beiseite legen. Kombinieren Sie in einer flachen Schüssel oder einer großen wiederverschließbaren Plastiktüte Hafer, Paprika, Chilipulver, Salz, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Pfeffer. Tauchen Sie das Huhn in Milch und bestreichen Sie es mit Hafermischung. In eine vorbereitete Auflaufform geben. Mit Butter beträufeln. Unbedeckt 45 bis 50 Minuten backen oder bis die Säfte klar sind.

7. Schokoladen-Karamell-Haferflockenriegel

Haferkuchen

Haferkuchen | iStock.com

Last but not least sind Schokoladen-Karamell-Haferflocken-Riegel aus Prise Yum . Diese Bars sind reichhaltig und lecker genug, um danach zufrieden zu sein. Wenn Sie Ihren süßen Zahn besänftigen möchten, können Sie es sich genauso gut lohnen, und diese Schokoladen-Karamell-Haferflocken-Riegel sind es definitiv.

Zutaten:

Wie viele Kinder hat Nancy Pelosi?
  • 1½ Tasse Allzweckmehl
  • 1⅓ Tasse Haferflocken
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • ¾ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 9 Esslöffel gesalzene Butter, geschmolzen und leicht abgekühlt
  • 12 Unzen halbsüße Schokoladenstückchen
  • 40 weiche Karamellbonbons
  • 6 Esslöffel Milch oder Sahne

Anleitung: Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor. Mehl, Hafer, Zucker, Backpulver und Alt in einer großen Schüssel verrühren. Mehl, Hafer, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Rührschüssel vermischen. Fügen Sie Butter hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Die Mischung wird bröckelig sein. Sie müssen etwas mehr Mehl hinzufügen, wenn es zu nass ist.

Drücken Sie drei Viertel des Teigs mit den Fingern in eine 9 x 13-Auflaufform. In den Ofen geben und ca. 13 Minuten backen oder bis die Oberseite gerade anfängt, sich golden zu färben. In der Zwischenzeit die Karamellen in der Mikrowelle mit der Creme schmelzen und etwa alle 30 Sekunden umrühren, bis sie glatt sind.

Die Kruste aus dem Ofen nehmen und die Schokoladenstückchen darüber streuen. Dann mit dem Karamell beträufeln. Den restlichen Haferteig darüber streuen, in den Ofen zurückkehren und weitere 15 bis 20 Minuten backen oder bis er goldbraun ist. Mindestens einige Stunden stehen lassen, damit das Karamell abkühlen kann. In Riegel schneiden und servieren.