Kultur

8 geheime Orte in Disney-Parks, von denen Sie nie gewusst haben, dass sie existieren

Vielleicht wussten Sie bereits über alle versteckten Referenzen in Disney-Filmen Bescheid. Aber wussten Sie auch, dass sich in den berühmtesten Themenparks der Welt unzählige Geheimnisse verstecken? Nur echte Disney-Insider können diese besonderen Orte entdecken.

Egal, ob Sie Ihren nächsten epischen Urlaub planen oder einfach nur zufällige Kleinigkeiten sammeln möchten, lesen Sie weiter, um die überraschendsten geheimen Orte in Disney-Parks zu finden, von denen Sie noch nie etwas gewusst haben.



1. Die versteckte Suite in Aschenputtels Schloss

Es gibt eine geheime Hotelsuite. | Mariah Wild / Disney Parks über Getty Images



Niemand ist jemals nach Magic Kingdom gegangen und hat den legendären Fototermin vor Aschenputtels Schloss übersprungen. Nur wenige Fans wissen jedoch, dass dort möglicherweise jemand schläft.

Dieser geheime Ort ist der einzige Hotel suite im magischen Königreich. Die Gäste betreten einen Kürbiswagenaufzug, der glückliche Reisende in ein königliches Zimmer mit zwei prinzessinwürdigen Betten, Buntglasfenstern und einem funktionierenden Kamin bringt.



Leider können Sie dieses Zimmer nicht buchen. Der einzige Weg, um Zugang zu erhalten, ist eine Einladung, beispielsweise wenn Sie einen Wettbewerb gewinnen oder feststellen, dass Sie Walt Disneys längst verlorener Cousin sind.

Nächster: Sie können hier nur essen, wenn Sie Geld zum Verbrennen haben.

2. Das VIP-Restaurant in Disneyland

Disney Club 33 Bar

Das Restaurant hat einen versteckten Eingang. | Space_Mountain_Mike / Wikimedia Commons



Viel Glück beim Betreten dieses 5-Sterne-Restaurants und der Jazz-Lounge am New Orleans Square in Disneyland.

Die einzige Möglichkeit, eine Reservierung im hochexklusiven Club 33 zu erzielen, besteht darin, Mitglied zu sein oder von einem Mitglied eingeladen zu werden. Interesse an Anmeldung ? Dann haben Sie hoffentlich tiefe Taschen (und Geduld). Es gibt eine Startgebühr von 25.000 bis 100.000 US-Dollar und eine jährliche Gebühr von 12.500 bis 30.000 US-Dollar, abhängig von der Höhe der Mitgliedschaft. Gerüchten zufolge gibt es eine 14-jährige Warteliste, um Mitglied zu werden.

Nächster: Diese ehemalige Luxussuite ist heute ein privater Essbereich.

3. Disneylands exklusiver Speisesaal

Das Disneyland Resort

Das atemberaubende Restaurant ist verrückt teuer. | Disneyland Resort

Genau wie das Magic Kingdom hatte Disneyland seine eigenen Luxusunterkünfte, die man nicht einfach anrufen und reservieren konnte. Sie mussten eingeladen werden, in der Dream Suite zu übernachten, die sich direkt in der Nähe des Club 33 und oberhalb der Fahrt der Fluch der Karibik befand.

Der Raum diente von 2008 bis 2014 als magische Gästesuite. Jetzt fungiert er als privater Speisesaal für VIP-Gäste . Sie können es für ein fünfstündiges Erlebnis mit einem speziell zubereiteten Essen für bis zu 12 Personen vermieten. Die Kosten? Oh, nur 15.000 Dollar.

Nächster: Dies ist der perfekte Ort, um Reifen auf die Uhr zu schießen.

4. Basketballplatz über dem Matterhorn

Es ist ein großartiger Ort für Darsteller, um sich zu entspannen. | Harshlight / Wikimedia Commons

Es ist nicht so groß wie ein Regulierungsgericht, aber es gibt einen Basketballrand, ein Rückenbrett und Bodenmarkierungen in einem kleinen Raum über der Matterhornfahrt in Disneyland. Es wird als Aufnahmeraum für kostümierte Darsteller verwendet, die Gäste unterhalten durch den Berg erklimmen.

Nächster: Walt Disney hatte die beste Aussicht im Haus.

5. Walt Disneys Wohnung

Walt Disney Apartment Wohnzimmer

Die Wohnung befindet sich direkt über dem Feuerwehrhaus. | Disney Parks über Youtube

Der Mann hinter der Maus hatte eine 500 Quadratmeter große Wohnung direkt an der Main Street über dem Feuerwehrhaus im Magic Kingdom. Die Mitarbeiter wussten, dass Walt Disney wegen einer spezielle Lampe er schaltete sich nur ein, wenn er in der Stadt war. Als Hommage an den Gründer des Parks bleibt die Lampe nun dauerhaft an.

Nächster: Diese Kombüse gibt es nur zu bestimmten Anlässen.

6. Lilly Belle Waggon

Disney Lilly Belle Zug

Es wird verwendet, um besondere Gäste zu transportieren. | HarshLight / Wikimedia Commons

Gelegentlich werden die Gäste einen fünften Zugwagen bemerken, der zu den üblichen vier der Disneyland Railroad hinzugefügt wurde. Lilly Belle ist nach Walt 'Frau Lillian benannt, die ebenfalls an der Gestaltung mitgewirkt hat und für den Transport von VIPs und VIPs verwendet wurde Ehrengäste um den Park. Sie können eine spezielle zweistündige Tour durch diese berühmte Kombüse reservieren.

Nächster: Machen Sie hier einen Wunsch.

7. Brunnen wünschen

Schneewittchen wünscht alles Gute

Schauen Sie sich den Wunschbrunnen an. | MyRadomness über Youtube

Es ist so gut wie garantiert, dass jeder Wunsch, den Sie sich bei Disney machen, in Erfüllung geht, oder?

Versuchen Sie Ihr Glück am Wunschbrunnen in der Schneewittchengrotte direkt vor dem Dornröschenschloss in Disneyland. Oder die, die in einer Nische rechts von Aschenputtels Schloss in Disney World versteckt ist. In jedem Fall wird Ihr Geld gut verwendet - alle Einnahmen aus den Wunschbrunnen gehen an Kinderhilfswerke.

Nächster: Fragen Sie, und die Darsteller könnten Sie hier besuchen lassen.

am meisten gehasste Menschen aller Zeiten

8. Das Kapitänsquartier auf dem Mark Twain Riverboat

Disney Mark Twain Boot

Das riesige Flussboot hat ein geheimes Kapitänsquartier. | Disney

Das riesige Flussboot in Disneyland ist kaum zu übersehen. Aber Sie können nicht erkennen, dass Sie vorgeben können, Kapitän zu sein, wenn Sie Ihre Karten richtig spielen.

Sagen Sie einfach einem Darsteller, dass Sie das Kapitänsquartier sehen möchten, während Sie sind an Bord der Fahrt . Frühere Passagiere berichten, dass sie das Schiff steuern und anderen Booten während ihrer Tour signalisieren durften.

Lesen Sie mehr: 18 Insider-Geheimnisse Disney Park-Mitarbeiter wünschen, Sie wüssten es

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!