Kultur

Die Amerikaner glauben, dies seien die gefährlichsten Feinde der USA

Banner mit Präsident Bashar al-Assad

Syrer gehen am 21. Dezember 2017 an einem Banner vorbei, auf dem Präsident Bashar al-Assad abgebildet ist. Vier Prozent der Amerikaner nannten Syrien als den Feind Nummer 1 der USA. | George Ourfalian / AFP / Getty Images

Die Welt ist voller Gefahren. Ob Sie über das laufende diskutieren Entwicklungen mit Russland Amerika ist in einer prekären Lage, wenn es um neue Wirtschaftsmächte wie China und Indien geht. Die Vereinigten Staaten mögen eine globale Supermacht sein - die einzige für eine ganze Weile -, aber andere sind uns auf den Fersen. Rivalisierende Nationen oder unsere geopolitischen Feinde, wenn Sie sie so nennen wollen, holen in Bezug auf militärische Stärke, technologische Fähigkeiten und wirtschaftliche Muskeln auf, und das macht viele Menschen sehr nervös.



Es steht jedoch zur Debatte, wie nervös Sie sein sollten - und warum.



Was macht das Föhnen Ihrer Haare?

Aber wenn Sie gebeten würden, Amerikas größten Rivalen oder sogar den größten Feind zu nennen, was würden Sie sagen? Heutzutage gibt es keine klare Antwort. Es gibt definitiv ein paar Top-Antworten, die wahrscheinlich in den Sinn kommen. Dies ist jedoch nicht die Zeit des Kalten Krieges, in der die Sowjetunion die klare und gegenwärtige Gefahr auf der internationalen Bühne war. Oder sogar während der Weltkriege, in denen klar gezogen wurde, welches Land auf Amerikas Seite steht.

Also, wer ist Amerikas größter Rivale oder größter Feind? Eine Gallup-Umfrage 2016 zeigt, dass eine Handvoll Länder den meisten Amerikanern deutlich auffällt. Gallup befragte Anfang 2016 mehr als 1.000 Menschen und bat sie, Amerikas 'größten Feind' zu nennen. Die Ergebnisse sind für den Großteil der Befragten (ganz oben auf unserer Liste) keine große Überraschung. Aber wie wir sehen werden, gab es viele merkwürdige Antworten.



Wer ist Amerikas größter Feind? Dies sind die Länder, die die meisten Amerikaner laut Gallup-Umfrage genannt haben.

8. Syrien

  • Prozentsatz der Amerikaner, die Syrien als Amerikas 'größten Feind' bezeichnen: 4%

Da ist ein anhaltende Krise in Syrien und das Land ist seit einigen Jahren ein fester Bestandteil des Nachrichtenzyklus. Dies ist wahrscheinlich einer der Hauptgründe dafür, dass 4% der Befragten Syrien 'Amerikas größten Feind' nennen. Aber es ist eine sehr komplizierte Situation ;; Während das syrische Regime Amerikas Freunde sein kann oder nicht, beherbergt Syrien als Nation amerikanische Feinde. Es ist nicht so einfach, dass die Männer in syrischen Uniformen die 'Bösen' sind.

Nächster: Das Land, das Amerika anderthalb Jahrzehnte lang festgefahren hat.



7. Afghanistan

Ein US-Soldat (R) der 10. Combat Aviation Brigade und ein polnischer Soldat behandeln einen Hund in der Kabine eines UH-60 Black Hawk Medevac-Hubschraubers während einer Trainingsübung auf der Forward Operating Base Ghazni am 17. Mai 2013. US-geführte Koalition Die Streitkräfte stellen ihre Operationen vor dem geplanten Abzug des Großteils ihrer 100.000 Soldaten bis Ende 2014 ein und bereiten die afghanischen Streitkräfte darauf vor, die Verantwortung für die Sicherheit zu übernehmen. | Dibyangshu Sarkar / AFP / Getty Images

Ein US-Soldat und ein polnischer Soldat in Afghanistan im Jahr 2013. | Dibyangshu Sarkar / AFP / Getty Images

  • Prozentsatz der Amerikaner, die Afghanistan als Amerikas 'größten Feind' bezeichnen: 4%

Afghanistan ist wie Syrien ein merkwürdiger Eintrag auf dieser Liste. Ebenso wie Syrien nannten 4% der Umfrageteilnehmer von Gallup Afghanistan Amerikas 'größten Feind'. Es hat wahrscheinlich etwas damit zu tun, dass wir uns derzeit in der längster Krieg in der amerikanischen Geschichte in Afghanistan - jetzt 16 Jahre. Aber es ist nicht Afghanistan selbst, gegen das wir dort kämpfen. Und wie in Syrien gibt es kein klares Ziel oder keine Ausstiegsstrategie, um das Engagement zu beenden.

Nächster: Ein anderes Land im Nahen Osten.

6. Irak

Irakische Streitkräfte

Die irakischen Streitkräfte haben am 4. November 2017 eine Position in der Nähe der syrischen Grenze inne, nachdem sie die Grenzstadt Qaim westlich von Anbar von den Dschihadisten der Islamic State (IS) -Gruppe zurückerobert hatten. | Ahmad Al-Rubaye / AFP / Getty Images

  • Prozentsatz der Amerikaner, die den Irak als 'größten Feind' Amerikas bezeichnen: 5%

Wir waren in den letzten 30 Jahren zweimal im Irakkrieg. Und dennoch sagten viele Amerikaner - 5% der Gallup-Umfrage -, das Land sei nach wie vor Amerikas 'größter Feind'. Wie in unseren beiden vorherigen Ländern ist der Kreis im Irak schwer zu schließen. Saddam Hussein wurde besiegt und eine freundlichere Regierung eingesetzt. Der Krieg im Irak ist so gut wie vorbei, aber es wird immer noch gekämpft. Wie in Syrien und Afghanistan ist es eine sehr komplizierte Situation.

Nächster: Dies ist seltsamerweise überhaupt kein Land.

5. ISIS (wo immer sie tätig sind)

Die regierungsnahen irakischen Streitkräfte nehmen Männer fest, die verdächtigt werden, dem islamischen Staat anzugehören

Die regierungsnahen irakischen Streitkräfte nehmen Männer fest, die verdächtigt werden, dem Islamischen Staat anzugehören Moadh Al-Dulaimi / AFP / Getty Images

  • Prozentsatz der Amerikaner, die ISIS als Amerikas 'größten Feind' bezeichnen: 5%

Obwohl der Islamische Staat eigentlich kein Staat ist, schließen wir ihn ein, weil 5% der Befragten von Gallup ihn als Amerikas größten Feind bezeichneten. Tatsächlich sagten die Befragten, dass die Nationen, in denen ISIS aktiv ist und Kämpfe qualifizieren sich für die 'feindliche' Unterscheidung, zu der eine Reihe von Ländern im und um den Nahen Osten gehören. Die gute Nachricht ist, dass ISIS gewesen ist weitgehend besiegt zur Zeit. Dies könnte jedoch ein weiteres Machtvakuum schaffen oder es der Terrorgruppe ermöglichen, Operationen zusammenzufassen und neu zu starten.

Nächster: Der größte wirtschaftliche Rivale der USA.

4. China

Chinesische Leute

Das Personal der Luftwaffe der chinesischen Volksbefreiungsarmee marschiert mit ihrer Nationalflagge STR / AFP / Getty Images

  • Prozentsatz der Amerikaner, die China als Amerikas 'größten Feind' bezeichnen: 12%

Wir waren an keinen militärischen Operationen oder Engagements mit China beteiligt seit den 1950er Jahren . Und heutzutage ist China mehr ein wirtschaftlicher Rivale als alles andere. Das könnte sich aber ändern. Amerika und China sind jedoch wirtschaftlich sorgfältig miteinander verflochten, was der Schlüssel zur Wahrung des Friedens zwischen beiden sein kann. Die amerikanische Führung hat gemischte Signale gesendet In Bezug auf die Beziehung der beiden Länder nannten 12% der Befragten China unsere größte Bedrohung.

Nächster: Eine Nation, die die meisten Leser nicht überraschen sollte.

3. Iran

Der iranische Präsident Hassan Rouhani

Der iranische Präsident Hassan Rouhani | Atta Kenare / AFP / Getty Images

  • Prozentsatz der Amerikaner, die den Iran als Amerikas 'größten Feind' bezeichnen: 14%

Jetzt kommen wir zum eigentlichen Fleisch der Umfrage. Der Iran wurde von 14% der Befragten als Amerikas größter Rivale bezeichnet, und die meisten Menschen wissen warum. Der Iran ist den USA seit einiger Zeit ein Dorn im Auge, obwohl es noch keine groß angelegten militärischen Operationen zwischen den beiden Ländern gibt. Stattdessen gab es Proxy-Kämpfe, ähnlich wie zwischen den USA und Russland oder China. Das kürzlich von der Obama-Regierung getroffene Atomabkommen gab vielen Menschen Hoffnung auf eine bessere Zukunft zwischen den beiden Ländern, aber die Führung für beide hat anscheinend geschaltete Gänge im Laufe des letzten Jahres.

Nächster: Ein Land, das eine echte Gefahr darstellt - trotz der Meinung unseres Präsidenten.

2. Russland

Der russische Premierminister Wladimir Putin geht in die Nähe eines neuen russischen Kampfflugzeugs Sukhoi T-50

Russischer Ministerpräsident Wladimir Putin | Alexey Druzhinin / AFP / Getty Images

  • Prozentsatz der Amerikaner, die Russland als Amerikas 'größten Feind' bezeichnen: 15%

Über die Beziehung Amerikas zu Russland kann sehr viel gesagt werden. Es genügt jedoch zu sagen, dass die Wahlen 2016 und die Reaktion der Trump-Regierung auf die Einmischung Russlands nicht geholfen haben. Anfang 2016 nannten 15% der Befragten von Gallup Russland als Amerikas 'größten Feind'. Jetzt, da viel Zeit vergangen ist, ist es wahrscheinlich eine sichere Wette, dass dieser Prozentsatz gestiegen ist.

Endlich: Eine Atommacht, die Amerikas Führung ernsthaft beunruhigt.

1. Nordkorea

Kim Jong Un

Nordkoreanischer Führer Kim Jong-Un | STR / AFP / Getty Images

  • Prozentsatz der Amerikaner, die Nordkorea als 'größten Feind' Amerikas bezeichnen: 16%

Ein weiteres Land, das heute wahrscheinlich einen größeren Prozentsatz der Befragten gewinnen würde, ist Nordkorea. Im vergangenen Jahr haben sich amerikanische Führer und nordkoreanische Beamte scheinbar ununterbrochen gegenseitig angegriffen. Währenddessen hat Nordkorea seine Nuklearraketentechnologie perfektioniert. Aus diesem Grund steht Nordkorea ganz oben auf der Liste und bleibt möglicherweise einige Zeit dort.

Folgen Der Spickzettel auf Facebook!