Geld Karriere

Können Sie sich vorstellen, welcher College-Major am teuersten ist?

Absolventen zahlreicher College-Majors und -Programme warten auf ihre Diplome

Absolventen zahlreicher College-Majors und -Programme warten auf ihre Diplome Chip Somodevilla / Getty Images

Ein Hochschulabschluss ist eine bedeutende und manchmal lebensverändernde Ausgabe. Obwohl fast jeder Amerikaner genau weiß, dass die Verschuldung von Studenten und die steigenden Bildungskosten heutzutage ein großes wirtschaftliches Problem sind, haben wir nicht viel gesehen, was progressive Veränderungen angeht. Das Problem ist vielfältig und es wird wahrscheinlich Jahrzehnte, wenn nicht Generationen dauern, bis es behoben ist.



Wie viel Geld verdient Steve Harvey pro Jahr?

Dennoch gehen viele Studenten - angeregt durch Eltern, Berater oder ihre eigenen Missverständnisse oder Erwartungen - immer wieder über tragfähige Alternativen hinweg, um unverschämt teure Hochschulabschlüsse zu erzielen. Abschlüsse, die ihnen nichts berechtigen oder garantieren.



Offensichtlich sind einige Abschlüsse oder Hauptfächer in mancher Hinsicht besser als andere. Die Wahl eines Informatik-Hauptfachs auf dem heutigen Arbeitsmarkt wird sich wahrscheinlich gut auszahlen. Aber wählen Sie Kunstgeschichte oder einen Abschluss, bei dem Sie nicht über viele, wenn überhaupt, marktfähige Fähigkeiten verfügen? Sie könnten in Schwierigkeiten geraten. Worauf es letztendlich ankommt, sind die anfänglichen Kosten eines Hochschulabschlusses im Vergleich zur Rendite.

Wir haben uns das angeschaut Welche spezifischen Schulen können Ihnen eine hohe Rendite bringen? im Durchschnitt, aber für welche spezifischen Hauptfächer oder Programme? Das ist noch unklar. Dank einiger Daten von Trade-schools.net haben wir jetzt zumindest eine Idee.



Trade-schools.net hat einen Brief namens zusammengestellt Der Preis für die akademische Zulassung , um zu sehen, welche College-Majors und nachfolgenden Karrieren das Beste für Ihr Geld sind oder welche insgesamt das beste Schnäppchen sind.

Eine Frau hat ihre Haare in einem Salon gedämpft

Eine Frau lässt sich in einem Salon die Haare bearbeiten Daniel Berehulak / Getty Images

Was wir aber meinen, wenn wir in diesem Fall „das teuerste“ sagen, ist, wenn wir alles einbeziehen - die Kosten für das Erreichen des Abschlusses (Studiengebühren, Studienmaterialien usw.) und es mit dem Einkommen nach dem Abschluss vergleichen. Dies kann auch Opportunitätskosten beinhalten - das heißt, Einnahmen, auf die Sie möglicherweise verzichtet haben, um zu studieren, anstatt zu arbeiten -, aber wir bleiben bei dem, was uns der Auftrag bietet.



Trade-schools.net betrachtet nur eine Handvoll Hauptfächer (es gibt jedoch viele andere, die in jedem enthalten sein können), und wenn wir uns diese Tabelle ansehen, ist es leicht zu erkennen, dass es einen Studiengang gibt, die Kosmetologie ist das teuerste von allen:

College große Auszahlung

College Hauptauszahlung | trade-schools.net

Kunst- und Psychologiestudiengänge zahlen sich in der Regel auch nicht aus, sondern in Bezug auf Gesamtkosten und Rendite? Kosmetologie scheint vermieden zu werden. Was an Kosmetologie und ähnlichen Studien besonders interessant ist, ist, dass es bei war das Zentrum einer Debatte über Lizenzbestimmungen seit einiger Zeit. Sie haben wahrscheinlich Argumente darüber gehört, dass für einige Jobs oder Karrierewege eine bestimmte Lizenz oder ein bestimmtes Bildungszertifikat erforderlich ist, wenn dies nicht besonders erforderlich ist. Nun, die Kosmetologie steht normalerweise im Vordergrund.

Obwohl es wahrscheinlich sehr hilfreich ist, Kosmetologie studiert zu haben, argumentieren viele, dass das Überschreiten von Zehntausenden von Dollar für einen Abschluss als übertrieben angesehen wird.

Die Dinge ändern sich jedoch ein wenig, wenn wir uns die durchschnittlichen Kosten dieser speziellen Hauptfächer ansehen. Hier ist ein Bild:

Durchschnittliche Kosten für College-Majors

Durchschnittliche Kosten für College-Majors Trade-schools.net

Hier sehen wir, dass ein Kosmetik-Hauptfach in Bezug auf die tatsächlichen Kosten tatsächlich billiger ist und dass das Erwerben eines Kunststudiums viel teurer ist. Aber auch hier ist es nicht so einfach, einen Blick darauf zu werfen, wie viel ein Abschluss kostet. Ja, das ist Teil der Gleichung, aber was wirklich zählt, ist, was dieser Abschluss für Sie nach dem Abschluss tun kann oder was Sie als Rendite für diese anfängliche Investition erhalten.

In Bezug auf Unterricht und die Kosten, um in die Tür zu kommen, scheint die Kosmetikschule eine gute Wahl zu sein. Und wer weiß? Sie könnten am Ende einige hochkarätige Kunden finden und einen guten Lebensunterhalt verdienen. Aber wenn Sie nach Zahlen spielen wollen? Vielleicht ist Kosmetologie keine gute Wahl, besonders wenn Sie nicht besonders leidenschaftlich sind.

Wenn wir uns aber nur die Studiengebühren ansehen, sagt Trade-schools.net, dass die Kunstschule die teuerste sein wird.

„Der teuerste Unterricht? Ein Kunststudium mit einem Durchschnitt von über 16.000 USD pro Jahr - eine Zahl, die sich unverhältnismäßig anfühlt, wenn man bedenkt, dass das jährliche Künstlergehalt (laut BLS) bei etwa 45.000 USD pro Jahr liegt “, heißt es in dem Brief. 'Zusätzlich, Absolventen von Kunstprogrammen haben eine 7,6% Arbeitslosenquote , was weit über dem liegt nationaler Durchschnitt von 4,9% . '

Warum hat Hotch die Bau verlassen?

Folgen Sie also Ihren Leidenschaften und Träumen, aber ignorieren Sie nicht den Arbeitsmarkt und Ihre anfängliche Investition in Ihre Ausbildung. Eine falsche Wahl könnte nach dem Abschluss zu einer Welt voller finanzieller Schmerzen führen.

Folge Sam weiter Facebook und Twitter @ SliceOfGinger

Mehr von Money & Career Cheat Sheet:
  • Was für ein College-Abschluss bringt Ihnen diese Tage
  • Frisuren und Frisuren: Ja, Sie können für Ihre Frisur gefeuert werden
  • Willst du eine Erhöhung? Wie Rasse und Geschlecht Ihre Chancen beeinträchtigen können