Kultur

Köstliche Wassermelonendessert-Rezepte für diese Saison

Wassermelone ist nicht nur köstlich, sondern auch eine der besten Früchte, um gesund zu bleiben. Viele Menschen genießen die Früchte so wie sie sind, aber wenn Sie Ihr Dessertspiel noch weiter verbessern möchten, versuchen Sie, den natürlich süßen Geschmack der Melone zu nutzen. Wassermelone passt gut zu pflanzlichen, sauren und süßen Zutaten und wir präsentieren sechs Dessertrezepte, die die Melone zum Leuchten bringen.

1. Honig beträufeltes Wassermelonen-Joghurt-Parfait

Wassermelone

Wassermelonenschnitze | iStock.com



An erster Stelle steht ein gesunder Genuss nach dem Essen mit unserer Hauptzutat. Dieses mit Honig beträufelte Wassermelonen-Joghurt-Parfait aus Hungriges Paar ist das perfekte leichte Dessert, um Ihren Zucker zu reparieren, ohne Sie vor dem Schlafengehen zu verkabeln. Die Frucht ist von sich aus aromatisch und ein Hauch von Honig, der der Mischung aus Wassermelone und Joghurt hinzugefügt wird, verleiht dem gesamten Gericht den perfekten Hauch von Süßem.



Zutaten:

  • 2 Tassen griechischer Joghurt
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Honig plus extra zum Nieseln
  • 1 Esslöffel Wasser
  • ½ Tasse kernlose kernlose Wassermelone

Zubereitung: Joghurt und Salz verrühren und über ein Sieb in ein Stück Käsetuch geben. In eine Schüssel geben, um die Tropfen aufzufangen, und 1 Stunde auf der Theke oder über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Wenn Sie fertig sind, löffeln Sie es in zwei Servierschalen.



Mischen Sie den Honig und das Wasser und rühren Sie die Hälfte in jede Schüssel Joghurt. Die Wassermelone darüber geben und nach Belieben mit zusätzlichem Honig beträufeln.

2. Wassermelonenpudding

Blaubeer- und Brombeer-Smoothie-Shakes

Fruchtpudding mit Beeren belegt iStock.com

Wassermelonenpudding ist ein heller und farbenfroher Sommergenuss und dieses Rezept von Epicurious wird Ihnen beibringen, wie man es zu Hause macht. Schokoladen- und Vanillepudding stehen normalerweise an erster Stelle, aber Sie werden bald feststellen, dass fruchtige Puddings genauso gut und noch erfrischender sein können. Dieses Rezept ergibt 6 Portionen und wird zu einem festen Bestandteil Ihrer Sommerdiät.

Zutaten:



  • 6 Tassen grob gehackte Wassermelone (aus einem 4 ½-Pfund-Stück, Rinde weggeworfen)
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • ½ Tasse plus 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Anissamen
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft oder nach Geschmack
  • 1/3 Tasse Sahne

Optionale Verzierungen

  • Gehackte geschälte Pistazien (nicht rot gefärbt)
  • Weiße oder dunkle Schokoladenspäne, entfernt mit einem Gemüseschäler

Zubereitung: Die Wassermelone in einem Mixer glatt pürieren, dann durch ein feinmaschiges Sieb in einen 2-Liter-Topf gießen, auf das Fruchtfleisch drücken und die restlichen Feststoffe verwerfen.

Etwa ¼ Tasse Wassermelonensaft in eine kleine Schüssel geben und die Maisstärke glatt rühren.

Den restlichen Wassermelonensaft mit ½ Tasse Zucker und Anissamen zum Kochen bringen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Maisstärkemischung erneut umrühren und in kochenden Saft einrühren. Hitze reduzieren und 3 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich verquirlen. Zitronensaft einrühren.

Gießen Sie den Pudding durch ein gereinigtes Sieb in eine Schüssel, geben Sie ihn in eine breite 1-Liter-Schüssel oder 6 (2/3-Tassen) Auflaufförmchen und kühlen Sie ihn unbedeckt etwa 30 Minuten lang kalt. Decken Sie es locker ab und kühlen Sie es mindestens 3 Stunden lang, bis es fest ist.

kimberly anne (kim) scott

Kurz vor dem Servieren die Sahne mit dem restlichen 1 Teelöffel Zucker in einer anderen Schüssel mit einem Elektromixer schlagen, bis sie nur noch steife Spitzen enthält. Top Pudding mit Schlagsahne.

3. Wassermelonenkuchen

Diät-Saisonkuchen mit Wassermelone

Geschichtetes Wassermelonendessert | iStock.com

Wassermelonenkuchen Als nächstes kommt von Taste of Home und das cremige Dessert verspricht, Sie abzukühlen, ohne dass Sie träge werden. Der Kuchen besteht aus Kondensmilch, entkernter Wassermelone, Limettensaft, Schlagsahne und einer Graham-Cracker-Kruste. Dieses No-Bake-Dessert verhindert, dass Sie im Sommer Ihren Backofen einschalten, damit Sie schön kühl bleiben können.

Zutaten:

  • 1 Dose (14 Unzen) gesüßte Kondensmilch
  • ¼ Tasse Limettensaft
  • 1-2 / 3 Tassen Schlagsahne
  • 2 Tassen gewürfelte Wassermelone
  • 1 Graham Cracker Kruste (9 Zoll)
  • Wassermelonenkugeln und frische Minze (optional)

Zubereitung: In einer Schüssel Milch und Limettensaft mischen. Schlagsahne und gewürfelte Wassermelone unterheben. In die Kruste gießen. Vor dem Schneiden mindestens 2 Stunden im Kühlschrank lagern. Mit Wassermelonenkugeln und Minze garnieren, falls gewünscht.

4. Minze und Wassermelone Soda Floats

Pfefferminze

Frische Minzpflanze | iStock.com

Wenn Sie im Sommer ein Fan von Eiscreme-Posen sind, werden Sie diese Minz- und Wassermelonensoda-Posen lieben Wie süß es ist . Diese Posen sind gesünder als die meisten Versionen, aber sie enthalten immer noch viel verträumtes Eis. Sie werden zuerst Wassermelonensoda aus pürierter Wassermelone, Minze und kohlensäurehaltigem Wasser herstellen. Gießen Sie die Mischung über Ihr Eis und erwarten Sie ein lustiges, kohlensäurehaltiges Getränk, das Ihren Durst und Ihren süßen Zahn stillt.

Zutaten:

  • 2 ½ Tassen frische Wassermelonenstücke (große Samen entfernt, die kleinen weißen sind in Ordnung)
  • 12 bis 15 frische Minzblätter, grob gehackt
  • 12 Unzen Club Soda oder kohlensäurehaltiges Wasser nach Wahl
  • Vanille-Eiscreme

Zubereitung: In einem Mixer Wassermelone, Minze und Wasser mischen. Schnell mischen und pulsieren, bis die Wassermelone zusammengebrochen ist. Gießen Sie die Mischung durch ein feinmaschiges Sieb in eine große Schüssel, ein Glas oder einen Messbecher, um die Samen zu entfernen. Füllen Sie zwei Gläser mit Vanilleeis und gießen Sie Wassermelonensoda darüber. Mit zusätzlicher frischer Minze garnieren.

5. Wassermelonen-Pops

Eis am Stiel mit Wassermelone, Dessertrezepte

Wassermelonen-Eis am Stiel | iStock.com

Diese einfache Wassermelone springt aus Martha Stewart benötigen nur zwei Zutaten: Wassermelone und Zucker. Verarbeiten Sie die Früchte in einem Mixer, fügen Sie etwas Zucker hinzu und gießen Sie die Mischung in Eisformen oder sogar Plastikbecher. Sobald Ihr Eis am Stiel nach 8 Stunden gefroren ist, können Sie essen! Beginnen Sie diese früh am Tag für den perfekten Nachmittags- oder Abendgenuss.

Zutaten:

warum jar jar ist das schlimmste
  • 6 Tassen kernlose kernlose Wassermelone (aus etwa 4 ½ Pfund Wassermelone), Rinde entfernt
  • 1 bis 4 Esslöffel Zucker (optional)

Anleitung: In Chargen arbeiten, Wassermelone und Zucker (falls verwendet) in einen Mixer geben. Pürieren Sie bis zur vollständigen Verflüssigung und rühren Sie die Wassermelone nach Bedarf um, damit alle Würfel gemischt werden und die Mischung glatt ist. In 12 (3 Unzen) Ice-Pop-Formen oder Plastikbecher gießen. Stecken Sie Stöcke oder Holzlöffel in das Püree und frieren Sie es mindestens 8 Stunden lang ein, bis es fest ist.

6. Wassermelonensorbet

rosa Sorbet

Erfrischendes Sorbet essen iStock.com

Für diejenigen, die etwas Frostiges und Erfrischendes wollen, folgen Sie diesem Rezept für Wassermelonensorbet von Ein süßer Erbsenkoch für Richtungen. Dieses Mal benötigen Sie eine Eismaschine, um Ihren Genuss zu perfektionieren, aber die Vorbereitungsarbeiten werden sich lohnen. Dieses kalorienarme Dessert kühlt Sie ab, ohne Ihre Ernährung zu beeinträchtigen.

Zutaten:

  • 1 ¼ Tassen Zucker
  • 1 ¼ Tassen Wasser
  • 6-7 Tassen frische kernlose Wassermelonenstücke (ca. eine halbe Wassermelone)
  • 3 Esslöffel frischer Limettensaft (ca. 3½ mittelgroße Limetten)

Zubereitung: In einem mittelgroßen Topf Zucker und Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und köcheln Sie, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie sie abkühlen.

Die Wassermelonenstücke und den Limettensaft in einen Mixer geben. Verarbeiten Sie die Mischung, bis die Wassermelone vollständig püriert ist. Gießen und drücken Sie die gemischte Mischung mit einem feinmaschigen Sieb oder Sieb durch, um die Samen und das zusätzliche Fruchtfleisch zu entfernen.

Mit dem abgekühlten einfachen Sirup kombinieren und 1 Stunde im Kühlschrank lagern.

Gießen Sie die Wassermelonenmischung in die Gefrierschale Ihrer Eismaschine. Mischen, bis das Sorbet eingedickt ist, ca. 25-35 Minuten. Sofort genießen oder das Sorbet in einen luftdichten Behälter geben und ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen, bis es fest ist.

Mehr vom Kultur-Spickzettel:
  • 7 schnelle und einfache Rezepte für das Mittagessen, die Sie nicht kochen müssen
  • 7 Hühnchen- und Nudelrezepte für das heutige Abendessen
  • 7 Rezepte für perfekt gegrillte Schweinekoteletts