Kultur

Einfache Rezepte mit Dosenmais

Mais

Mais | iStock.com

Es gibt nichts Schöneres als eine Kornähre, die frisch vom Grill kommt, in Butter eingelegt und beim Sommergrill mit Salz bestreut wird. Leider ist Zuckermais nur einige Monate im Jahr frisch, aber wir möchten das ganze Jahr über unser Komfortessen haben. Aus diesem Grund hat Ihre Großmutter an heißen Sommertagen jedes Gemüse auf dem Planeten in der Küche in Dosen abgefüllt, und warum ganze Gänge von Lebensmittelgeschäften Konserven gewidmet sind. Es ist vielleicht nicht genau wie die bauernhoffrischen Optionen, die wir in den wärmeren Monaten haben, aber es ermöglicht uns, diese Aromen zu genießen, wenn es stürmisch und kalt ist.



Nein, Sie können keine Maiskonserven essen. Aber es ist unglaublich günstig und wird Sie trotzdem satt machen, egal ob Sie es in Ihr Hauptgericht integrieren oder in einer Beilage verwenden. Am einfachsten ist, dass Sie sich nicht viel Mühe geben müssen, um diese Rezepte zu erstellen. Sie sind köstlich, ohne Stunden vor dem Herd zu verbringen. Schauen Sie sich einige dieser Ideen als Ausgangspunkt an und füllen Sie sich beim nächsten Lebensmitteleinkauf mit Mais in Dosen.



1. Hähnchen-Mais-Hash-Brown-Auflauf

Hühner-Brokolie Auflauf

Hähnchen-Mais-Rösti | iStock.com

Dieses Rezept ist ein klassisches Beispiel dafür, warum es nie eine schlechte Idee ist, eine Dose Mais in Ihrer Speisekammer aufzubewahren - ein Auflauf wird sofort etwas aufregender, und Sie haben ein Gemüse hinzugefügt, ohne es zu versuchen. (Und ja, wir wissen, dass es eine Debatte darüber gibt, ob Mais ist ein Gemüse . Aber wenn Sie wählerische Esser in Ihrem Haushalt haben oder selbst einer sind, können Sie es einen nennen und weitermachen.)



Das Schöne an einem Auflauf ist, dass er einfach zuzubereiten und leicht an Ihren Geschmack und Ihre Vorlieben anzupassen ist. Folgen dieses Rezept von Midwest Living einmal, dann können Sie Ihre eigenen Gewürze oder Aromen hinzufügen.

Zutaten:

  • 1 (10¾-Unze) kann fettarme und natriumreduzierte Kondenscreme von Hühnersuppe
  • 8 Unzen saure Sahne
  • ½ Tasse Milch
  • 2 Teelöffel getrocknetes Dillweed oder getrocknetes Basilikum, zerkleinert
  • ¾ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 28-Unzen-Packung gefrorene, gewürfelte, haschbraune Kartoffeln mit Zwiebeln und Paprika, aufgetaut
  • 2 Tassen gehacktes geräuchertes oder gebratenes Huhn oder Pute
  • 2 Tassen frische Zuckermaiskörner, eine 10-Unzen-Packung gefrorener Vollkornmais, aufgetaut (2 Tassen) oder eine 15,25-Unzen-Dose Vollkornmais, abgetropft
  • 1 (8 Unzen) Packung Frischkäse, in Würfel geschnitten
  • 1 Packung (8 Unzen) geschredderter Colby-, Cheddar- oder Schweizer Käse (2 Tassen)
  • 1 Tasse gewürzte Croutons, grob zerkleinert (optional)

Anleitung: Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Kombinieren Sie in einer sehr großen Schüssel Suppe, Sauerrahm, Milch, Dill und Pfeffer. Kartoffeln, Hühnchen oder Pute, Mais, Frischkäse und eine halbe Tasse Colby-Käse einrühren.



Die Mischung in eine gefettete 13 x 9 x 2 Zoll große Auflaufform (3 Liter rechteckig) geben. Bedeckt im Ofen 40 Minuten backen.

Die Mischung aufdecken und umrühren. Mit den restlichen 1½ Tassen Colby-Käse bestreuen. Unbedeckt noch etwa 40 Minuten backen oder bis die Oberseite golden und die Kartoffeln zart sind. Die letzten 10 Minuten des Backens mit Croutons bestreuen, wenn Sie möchten. 10 Minuten vor dem Servieren stehen lassen. Ergibt 12 Portionen.

2. Doppelmaisbrot mit geräuchertem Mozzarella und sonnengetrockneten Tomaten

Maisbrotkuchen, schnelles Brot

Maisbrot | iStock.com

Es gibt eine langjährige Debatte darüber, ob Maisbrot schmackhaft sein soll oder ob es mit Honig beladen und eher wie eine süße Beilage behandelt werden sollte. Unabhängig davon, wie Sie es bevorzugen, sollten Sie diese herzhafte Version auf jeden Fall ausprobieren. Das Originalrezept von The Kitchn verlangt nach frischen Maiskörnern aus zwei Ähren, aber Sie können sie stattdessen gegen 1 Tasse Dosenmais austauschen.

Zutaten:

  • 1¼ Tassen gelbes Maismehl
  • ¾ Tasse Allzweckmehl
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • ⅛ Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse Buttermilch
  • ¼ Tasse plus 2 Esslöffel geschmackloses Pflanzenöl
  • 1 Tasse Maiskörner in Dosen, abgetropft
  • ½ Tasse plus 2 Esslöffel grob zerkleinerter geräucherter Mozzarella oder Gouda-Käse
  • ¼ Tasse geräucherter Schinken (optional)
  • 2 Esslöffel fein gehackte, mit Olivenöl verpackte, sonnengetrocknete Tomaten, gespült und abgetropft
  • 1 Esslöffel fein gehackte frische italienische Petersilie

Anleitung: Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vor. Stellen Sie eine 10-Zoll-Gusseisenpfanne bei schwacher Hitze auf den Herd und lassen Sie sie erhitzen, während Sie den Teig für das Maisbrot vorbereiten.

In einer großen Schüssel Maismehl, Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und schwarzen Pfeffer mischen und mit einem normalen Schneebesen umrühren. In einer zweiten großen Schüssel die Eier, die Buttermilch und ¼ Tasse Öl verquirlen, bis eine Mischung entsteht. In diese zweite Schüssel den Mais, eine halbe Tasse Käse, den Schinken, die Tomaten und die Petersilie einrühren.

Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der trockenen Zutaten. Fügen Sie die Buttermilchmischung hinzu und falten Sie sie mit einem Gummispatel zusammen, bis sie sich vermischt haben.

Die erhitzte Pfanne mit den restlichen 2 Esslöffeln Öl beträufeln und die Pfanne kippen, um sie gleichmäßig zu beschichten. Fügen Sie sofort den Teig hinzu (das Öl brutzelt und sprudelt an den Rändern, um die Seiten der Pfanne zu bedecken) und verteilen Sie es mit einem Gummispatel auf den Rändern der Pfanne. Die restlichen 2 Esslöffel Käse darüber streuen.

25 Minuten backen oder bis die Oberseite golden ist und sich die Ränder von den Seiten der Pfanne gelöst haben. Heiß oder bei Raumtemperatur servieren, in Keile schneiden.

3. Mexikanischer Mais

Cremiger Mais mit Parmesan

Mexikanischer Mais | iStock.com

Es mag in der Textur ähnlich wie Rahmmais sein, ist aber gewürzt, um Ihnen eine köstliche Beilage zu geben. Das Post auf Allrecipes verdiente Bestnoten für den Geschmack, aber einige Rezensenten tauschten die Zutaten aus, um ihn weniger scharf oder ein wenig gesünder zu machen. Wenn Sie das Gleiche tun möchten, sagten einige Kommentatoren, sie hätten fettarmen Frischkäse oder grüne Chilis anstelle von frischen Jalapeños verwendet, um dem Geschmack ihrer Familie gerecht zu werden.

Zutaten:

  • 2 (15,25 Unzen) Dosen Vollkornmais, abgetropft
  • 1 Packung Frischkäse
  • ¼ Tasse Butter
  • 10 Jalapeño-Paprika, gehackt
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz

Zubereitung: In einem mittelgroßen Topf Mais, Frischkäse, Butter, Jalapeño-Paprika und Knoblauchsalz vermischen. Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten oder bis zum Erhitzen kochen, dabei ständig umrühren, nachdem der Frischkäse zu schmelzen beginnt.

4. Einfache Maiskrapfen

Maiskrapfen

Maiskrapfen | iStock.com

Ob du isst Maiskrapfen Mit Apfelmus, Sirup oder als schmackhaftes Element können Sie diese jetzt bequem von zu Hause aus zubereiten. Sie lassen sich leicht miteinander mischen und verfügen über eine einfache Liste von Zutaten, die selbst die Anfänger der Köche nicht überwältigen.

Zutaten:

  • 15 Unzen Mais (abtropfen lassen und Saft reservieren)
  • 2 mittelgroße Eier
  • 1zweiein Teelöffel salz
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Speckfett oder Margarine (zum Braten)

Anleitung: Lassen Sie die Flüssigkeit aus der Dose ab. Messen Sie ¼ Tasse davon und werfen Sie den Rest weg.

Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel den gerade gemessenen Maissaft und das Ei und schlagen Sie sie mit einem Schneebesen glatt. Fügen Sie das Salz, Mehl, Backpulver und Zucker hinzu. Gut mischen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Fügen Sie den abgetropften Mais hinzu und mischen Sie erneut.

Etwa 2 Esslöffel Speckfett oder Margarine in einer großen Eisenpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn das Fett heiß ist, lassen Sie für jedes Stück etwa ¼ Tasse Teig fallen und kochen Sie etwa 3 oder 4 zusammen in derselben Pfanne. Braten Sie sie wie Pfannkuchen und drehen Sie sie, nachdem der Boden knusprig braun ist. (Der Autor stellt fest, dass dies etwas länger dauert als Pfannkuchen, da der Teig dicker ist.)

Nachdem sie auf beiden Seiten gebräunt sind, legen Sie sie auf einen Teller, um sie warm zu halten. Geben Sie nach Bedarf mehr Fett in die Pfanne und braten Sie die nächste Charge. Dieses Rezept macht 8-9 Krapfen und kann für eine größere Menge verdoppelt werden.

5. Garnelen- und Maiseintopf

Garnelen, Grill

Garnelen | iStock.com

Probieren Sie für eine herzhafte Mahlzeit, die den Geschmack nicht enttäuscht, diesen Eintopf, der gekocht und dann über Reis serviert wird. Mit dem Cajun oder dem kreolischen Gewürz erhalten Sie einen Vorgeschmack auf Louisiana, und Sie erhalten Ihre Meeresfrüchtemischung, indem Sie die Garnelen einarbeiten. Jennifer LaRose, die reichte das Rezept ein an Del Monte, sagte, es sei ein Weg, eine Familientradition weiterzugeben. Wenn das Rezept ein Hit für Ihre Familie ist, kann es auch eines von Ihnen werden.

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Stiel Sellerie, gewürfelt
  • 1 mittelgrüner Paprika, grob gehackt
  • 2 Dosen (je 15 Unzen) Vollkornmais
  • 2 Dosen (je 8 Unzen) Tomatensauce
  • 1 Tasse Wasser
  • 1½ - 2 Pfund geschälte und entaderte rohe Garnelen
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1½ bis 2 Teelöffel Cajun oder kreolisches Gewürz
  • 3 Tassen heißer gekochter Reis

Anleitung: Öl in einem holländischen Ofen bei mittlerer Hitze erhitzen. Mehl einrühren und unter ständigem Rühren 8 Minuten oder bis sie hellgoldbraun sind, kochen. 1 Dose Mais abtropfen lassen (1 Dose nicht abtropfen lassen); beiseite legen.

Fügen Sie Zwiebeln und Sellerie hinzu; kochen Sie ungefähr 8 Minuten oder bis Gemüse weich ist. Fügen Sie Paprika, Mais, Tomatensauce und Wasser hinzu; bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und köcheln Sie 25 Minuten unter gelegentlichem Rühren.

Garnelen, Petersilie und kreolische Gewürze einrühren. 5 Minuten kochen lassen oder bis die Garnelen in der Mitte undurchsichtig sind. Über Reis servieren.

6. Dünner mexikanischer Blumenkohlreis

mexikanischer Reis

Mexikanischer Reis | Thinkstock

Wenn Sie nach einem leichteren Rezept suchen, ist diese mexikanische Beilage genau das Richtige. Anstelle von traditionellem Reis dient Blumenkohl als Basis für dieses Gericht, was bedeutet, dass Sie eine gesunde Dosis Gemüse erhalten, ohne wirklich darüber nachzudenken. Mais ist nicht unbedingt das Stern dieses Rezepts von Yummly, aber es fügt einem hellen Gericht einen anderen Geschmack hinzu.

Zutaten:

wo ist dr brenda auf dr pol
  • 1 mittlerer Blumenkohlkopf
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Karotte, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Tasse gefrorener oder konservierter Mais
  • ½ Tasse schwarze Bohnen
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Chili
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 geschlagene Eier
  • 4 Esslöffel Salsa
  • Avocado und gehackte Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Zubereitung: Den Blumenkohl in Stücke schneiden und in eine Küchenmaschine geben. Pulsieren, bis der Blumenkohl kleinen Reiskörnern ähnelt.

1 Esslöffel Olivenöl in einen Topf geben, die Karotten hinzufügen und unter Rühren etwa 4 Minuten lang duftend braten. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie noch eine Minute.

Blumenkohl, schwarze Bohnen, Mais und den anderen Esslöffel Olivenöl einrühren. Rühren Sie braten schnell, bis der Blumenkohl weich, aber nicht matschig ist.

Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der Mischung, drehen Sie die Hitze herunter und fügen Sie die Eier hinzu. Vorsichtig und kontinuierlich umrühren, bis die Eier gekocht sind. Sojasauce und gehackte Frühlingszwiebeln einrühren.

Mit ein paar weiteren Frühlingszwiebeln und etwas gehackter Avocado garnieren und sofort servieren.

7. Zucchini, Mais und Quinoa Schalen mit gegrilltem Hähnchen und Zitrone

Andenhirse

Quinoa | iStock

Quinoa nimmt immer noch seinen Moment im Rampenlicht auf und während es dort ist, bieten wir eine Möglichkeit, kreativ mit dem Getreide umzugehen, aber auch Gemüse wie Zucchini und Mais in die Mischung aufzunehmen. Der Feta, die Frühlingszwiebeln und der Knoblauch tragen zum Geschmack bei, und Sie profitieren von einer super gesunden Mahlzeit, egal ob zum Mittagessen oder als Hauptgericht zum Abendessen. Nobel kochen hat das Originalrezept veröffentlicht, aber Sie können auch gerne anderes Gemüse, das Sie genießen, in das Gericht geben - das ist in erster Linie das Schöne an einer Schüssel, oder?

Zutaten:

  • 1 Pfund Huhn, gegrillt, leicht abgekühlt und gewürfelt
  • 1½ Tassen trockene Quinoa
  • 3 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 mittelgroße Zucchini (1 Pfund), durch die Länge in 4 Stücke schneiden und in Scheiben schneiden
  • 2 Tassen frischer oder konservierter Mais
  • ⅓ Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
  • 3 Unzen Feta-Käse, zerbröckelt

Zubereitung: Quinoa in Hühnerbrühe gemäß den Angaben auf der Packung kochen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Nach dem Kochen leicht abkühlen lassen und mit 1 Esslöffel Olivenöl und 1 Teelöffel Zitronenschale verrühren.

2 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie 10 Sekunden, dann fügen Sie Zucchini und Mais hinzu und braten Sie, nur gelegentlich werfend, so dass Gemüse leicht braun, ungefähr 8 Minuten.

Gießen Sie Quinoa in eine große Schüssel (oder einzelne Schalen und teilen Sie einfach alle Zutaten auf die Schalen) und geben Sie gegrilltes Hähnchen, Zucchini-Mais-Mischung, Frühlingszwiebeln und Feta-Käse darauf. Zitronensaft darüber träufeln und die Mischung verrühren. Warm servieren.