Unterhaltung

Fans glauben, dass Kim Kardashian und Kanye West Jahre vor ihrer Veröffentlichung eine geheime Affäre hatten

Es ist kein Geheimnis, dass Kim Kardashian West und Kanye West sich zum ersten Mal kennengelernt haben bevor sie ein Paar wurden . Beide waren Teil desselben Elitekreises und hatten viele gemeinsame Freunde, so dass die Einführung eher früher als später erfolgen musste. Aber einige Fans glauben, dass diese beiden haben können begann ihre Beziehung Jahre bevor sie an die Börse gingen.

Dies wäre keine so große Sache - außer der Tatsache, dass beide in ernsthafte Beziehungen verwickelt waren, als angenommen wurde, dass die angebliche Affäre begonnen hat. Haben Kardashian und West ihre bedeutenden anderen Jahre vor ihrem Zusammentreffen wirklich betrogen?



Kim Kardashian, Kourtney Kardashian und Kanye West im Jahr 2008

Kim Kardashian, Kourtney Kardashian und Kanye West im Jahr 2008 | Michael Bezjian / WireImage



Kardashian und West trafen sich durch einen gemeinsamen Freund

Dieses Machtpaar hat sich vor zwei Jahrzehnten durch einen gemeinsamen Freund kennengelernt, obwohl sich zu diesem Zeitpunkt keiner hätte vorstellen können, dass sie 2020 glücklich verheiratet sein und vier Kinder haben würden.

„Ich habe ihn 2002 oder 2003 getroffen. Er hat mit Brandy einen Song aufgenommen, und ich war ihre Freundin. Ich erinnere mich lebhaft daran, wie ich mit ihm rumgehangen habe und sie dann zusammen ein Video gemacht haben, damit ich ihn ein paar Mal sehen würde “, enthüllte Kardashian während eines Mit den Kardashianern Schritt halten Jubiläumsspecial ( über Elite Daily ).



'Er fragte seine Freunde:' Wer ist dieser Kim Kardajan? 'Er wusste nicht, wie ich heiße.'

Sie waren Freunde, bevor die Dinge romantisch wurden

Kim Kardashian und Kanye West

Kim Kardashian West und Kanye West | Rich Fury / Forum Fotos über Getty Images

Während eines Interviews 2012 erklärte Kardashian, dass sie und West jahrelang eine Freundschaft pflegten, bevor sie schließlich herausfand, dass ihre Gefühle für ihn tiefer gingen.



„Wir haben uns vor fast einem Jahrzehnt kennengelernt, ich kenne ihn schon sehr lange, wir sind seit sechs oder sieben Jahren befreundet. Es ist also sehr beruhigend, jemanden zu haben, der alles über dich weiß, dich respektiert, versteht, hat ähnliche Dinge durchgemacht “, sagte sie sagte Oprah zu der Zeit .

Einige Fans behaupten jedoch, dass dieses Paar viel früher als 2012 über eine Affäre schweigt.

Wests Ex Amber Rose nannte Kardashian einen 'Homewrecker'.

Bevor Kardashian und West ein offizieller Gegenstand wurden, war der Rapper in eine zweijährige Beziehung mit dem Model und der Schauspielerin Amber Rose verwickelt. Und Rose behauptet, Kardashian und West hätten sich hinter den Kulissen zusammengetan, lange bevor es jemand merkte.

Während eines Interviews mit dem Star-Magazin 2012 sagte Rose, sie habe West eine SMS geschrieben und ihm Fotos geschickt, während er dort war immer noch in einer Beziehung mit Rose. Sie sagte, Kardashian sei: „Einer der Hauptgründe, warum ich und Kanye nicht zusammen sind. Sie ist eine Homewreckerin! '

In der Zwischenzeit würden diese Anschuldigungen bedeuten, dass Kardashian auch die pensionierte Fußballprofi Reggie Bush betrog, mit der sie zu dieser Zeit zusammen war. In einer Folge von 2019 von KUWTK Kardashian bestritt nachdrücklich die 'Homewrecker' -Vorwürfe und schwor, dass sie erst 2012 mit West ausgehen würde.

Kardashian und Rose legten ihre Fehde zur Ruhe

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Tee jemand?

Ein Beitrag von geteilt Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 2. Februar 2016 um 01:45 Uhr PST

Zwischen der Familie Kardashian und Rose sowie zwischen West und Rose wurde es nach diesem Interview eine Weile heiß. West hatte in dem Song „Cold“ zugegeben, dass er sich in Kardashian verliebt hatte, als Rose anfing, sich mit Wiz Khalifa zu treffen, was wiederum vor ihrer angeblichen ersten Verbindung lag.

Dann machte West wirklich Ärger, als er sagte: 'Wenn Kim mich verabredet hätte, als ich zum ersten Mal mit ihr zusammen sein wollte, würde es keine Amber Rose geben. Es ist sehr schwer für eine Frau, mit jemandem zusammen zu sein, der mit Amber Rose zusammen ist. Ich musste 30 Duschen nehmen, bevor ich mit Kim zusammen war. “

Wer ist die reichste Hausfrau von Atlanta

Rose antwortete mit ein paar eigenen Widerhaken über Wests sexuelle Vorlieben und Kardashians frühere Liebhaber. Aber später hatten sie und Kardashian ein persönliches Treffen und beendeten die Fehde schließlich mit einem epischen Selfie.

Kardashian und West freuen sich, jetzt zusammen zu sein

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von geteilt Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 6. Januar 2020 um 18:48 Uhr PST

Betrug ist niemals ein guter Plan oder ein gesunder Start in eine Beziehung. Aber selbst wenn Kardashian und West anfangs ihren Lebensgefährten untreu waren, sind sie jetzt daran vorbeigekommen und haben eine scheinbar solide Ehe.

'Ich weiß nicht, warum wir so lange gebraucht haben, um uns zu treffen', überlegte Kardashian während eines Interviews. 'Aber ich denke, ich musste alle meine Erfahrungen und einige, die er durchgemacht hat, durchgehen.'