Geld Karriere

Food Fight: 15 Restaurants kämpfen mit hohen Lebensmittelpreisen

Die große Rezession hatte dauerhafte Auswirkungen, einschließlich langfristiger Arbeitslosigkeit und abnehmender Geschäftsdynamik. Das Unternehmen litt auch darunter, dass viele Unternehmen untergingen. Andere haben es geschafft, obwohl sie Strategien gewechselt haben. In der Gastronomie ergaben sich drastisch andere Hindernisse, darunter neue Arbeitsregeln und hohe Lebensmittelpreise.

Obwohl die Leute immer noch Fast Food lieben, wurden Fast-Casual-Restaurants und formelle Restaurants von der Entwicklung des Marktes ziemlich hart getroffen. Viele Restaurants konnten die Kosten einfach nicht tragen, ohne den Gang zu wechseln. Bestimmte Fast-Food-Restaurants haben beispielsweise in den letzten Jahren die Preise erhöht. Aber wenn sie das Zifferblatt zu stark drehten, würden die Verbraucher einfach einen anderen Ort zum Essen finden. Und die Welt der Lebensmittel bietet den Verbrauchern fast überall Alternativen.



Für diese Restaurants geht der Kampf weiter. Und wenn sie nicht Wege finden, mit steigenden Arbeits- und Lebensmittelpreisen umzugehen und gleichzeitig ihren Kundenstamm zu behalten, werden sie gekocht.



1. McDonalds

Autos stehen vor einem McDonald

McDonald's | Thinkstock

Für alle Stärken von McDonald's hat es eine große Schwäche. Wenn Sie Ihr Geschäft auf den Verkauf von Rindfleisch zu einem sehr niedrigen Preis stützen, werden Schwankungen der Lebensmittelpreise (insbesondere Fleisch) große Auswirkungen haben. Das berühmte Dollar-Menü der Kette ist an vielen Orten verschwunden, und Franchisenehmer mussten größtenteils große Änderungen vornehmen, um die Kunden anzusprechen. McDonald's ist auch der Konkurrenz von Unternehmen wie Chipotle und Panera Bread ausgesetzt, die beide ein besseres Essen anbieten Erfahrung zu einem ähnlichen - wenn auch leicht überhöhten - Preis.



Nächster: Wenn Rippen mehr von Ihrem Ding sind, ist die schlechte Nachricht, dass sie auch nicht billiger werden.

2. Tony Romas

Tony Roma

Rippen | Tony Romas über Facebook

Wie viel macht Zucken auf Ellen?

Wann warst du das letzte Mal bei einem Tony Roma? Für viele Leute, es ist lange her . Tony Roma's ist ein weiteres Restaurant, dessen charakteristisches Gericht - Ribs - immer teurer wird, um es an Kunden zu liefern. Es steckt auch in einem Segment mit anderen kämpfenden Ketten wie Olive Garden und Red Lobster.



Als das Management sich bewusst wurde, dass die Kette in Schwierigkeiten war, nahm das Unternehmen große Änderungen vor. EIN Menü mit dem Thema 'Texas' wurde angekündigt, und ein neuer CEO übernahm. Neben den steigenden Kosten scheint Tony Romas größte Herausforderung zu sein Aufbau und Beibehaltung einer Verbraucherbasis .

Nächster: Eine andere Marke, die Probleme hat, hat größere Probleme als nur die Lebensmittelpreise.

3. Applebees

Apfelbiene

Applebees | Scott Olson / Getty Images

Applebee's ist eine weitere Kette, die sich fast ausschließlich an mittelständische Kunden richtet. Und es leidet, wenn dieser Teil der Bevölkerung schrumpft. Das Restaurant ist nicht nur wegen seiner oft glanzlosen Menüoptionen zum Knaller vieler Witze geworden, sondern wird auch unter dem Strich mit steigenden Lebensmittelkosten unter Druck gesetzt. Viele Grundnahrungsmittel auf der Applebee-Speisekarte sind Burger und Steaks, deren Herstellung drastisch teurer wird.

Nächster: Die Rindfleischpreise sind nicht gut für diese Steakhouse-Kette.

4. Outback Steakhouse

Ein Diner taucht sein Hauptgericht in eine scharfe, pikante Sauce

Ein Diner taucht sein Hauptgericht in eine scharfe, pikante Sauce. | Outback Steakhouse über Facebook

  • Die Loaded Bloomin 'Onion ist die ungesündeste Vorspeise in Amerika mit 1.954 Kalorien .

Der einmalige Champion der bürgerlichen Steakhäuser, Outback Steakhouse hat es schwer . Vielleicht liegt es daran, dass der „australische“ Shtick des Unternehmens im Laufe der Jahre abgenutzt ist, oder dass das Essen an Qualität verloren hat. In beiden Fällen füllen die Kunden die Sitze nicht mehr so ​​wie früher.

Outback schneidet etwas besser ab als einige seiner Konkurrenten. Wenn Sie jedoch hauptsächlich Steaks und andere fleischorientierte Menüpunkte servieren, müssen Sie unter dem Strich einen Treffer erzielen, wenn die Preise für diese Inputs steigen. Für Outback sah es besser aus. Aber die Muttergesellschaft, Bloomin 'Brands, ist immer noch in Schwierigkeiten .

Nächster: Noch eine fleischzentrierte Kette

5. Ruby Tuesday

Das Ruby Tuesday Logo und der Slogan

Das Ruby Tuesday Logo und der Slogan | Ruby Tuesday über Facebook

Ruby Tuesday, eine weitere Kette, die sich auf Steaks, Burger, Geflügel und Meeresfrüchte spezialisiert hat, hatte während der Rezession einen großen Erfolg nie wirklich erholt . Auf der Speisekarte des Unternehmens finden Sie alle Arten von köstlich aussehenden Gerichten, die aus Rindfleisch und Meeresfrüchten bestehen und in den letzten Jahren erheblich teurer geworden sind.

Nächster: Ein Restaurant, das Ruby Tuesday sehr ähnlich ist, steht ebenfalls vor einem harten Kampf.

6. T.G.I. Freitag

Diners besprechen Optionen mit einem Server

Diners besprechen Optionen mit einem Server. | TGI freitags über Facebook

T.G.I. bietet eine ähnliche Erfahrung wie Applebee oder Chili. Das Angebot am Freitag bietet den Gästen in Bezug auf die Menüauswahl fast das gleiche. Burger und Steaks stehen ganz oben auf der Speisekarte. Und wie wir wissen, werden diese Artikel zu einem größeren Aufwand für das Unternehmen.

Das Unternehmen hat sein Bestes getan, um sich selbst von der Masse zu trennen Angebot von kostenlosem Essen um Kunden in die Tür zu halten. Aber Analysten waren herunterschauen auf das Unternehmen, sogar so weit zu sagen, dass die jüngsten Werbeaktionen es 'zerstören' werden.

Nächster: Eine andere Kette, die du gerne hasst

7. Chilis

Der Chili

Das Chili-Logo | Chilis

  • Einer der wichtigsten Herausforderer von Chili? Leute, die sich dafür entscheiden Zuhause kochen.

Chili’s ist auf südwestliche Küche spezialisiert, bietet jedoch eine Reihe weiterer Optionen. Vor kurzem gab das Unternehmen bekannt, dass es mehrere Gerichte von seiner Speisekarte streichen wird - viele davon sind teuer in der Herstellung und passen zufällig nicht unbedingt zum Thema des Restaurants.

Bloomberg berichtet Chili hat beschlossen, Gegenstände fallen zu lassen wie Pizza, das Philadelphia-Cheesesteak und ländlich gebratenes Steak. Diese Artikel enthalten alle teure Zutaten wie Rindfleisch und Käse und wurden wahrscheinlich leicht auf den Hackklotz gelegt. Chili ist eine Haftung werden für die Muttergesellschaft, und es ist unklar, wohin die Dinge mit steigenden Kosten und sinkenden Umsätzen führen.

Nächster: Italienischen Restaurants geht es nicht besser.

8. Romanos Makkaroni-Grill

Was Sie während eines Ausfluges zum Macaroni Grill erwarten können

Was Sie bei einem Ausflug zum Macaroni Grill | erwarten können Romanos Makkaroni-Grill über Facebook

Zu einem bestimmten Zeitpunkt wurde jedes Macaroni Grill Restaurant bewertet bei schockierenden 48.000 Dollar - weniger als ein Luxus-SUV.

Der Macaroni Grill von Romano verzeichnete einen deutlichen Umsatzrückgang. Der bunte Narr berichtet . Die einfache Tatsache ist jedoch, dass sich Macaroni Grill in der gleichen Position wie seine Konkurrenten befindet: Der Kundenstamm wurde hart getroffen und prüft daher andere Optionen.

Nächster: Wir schwingen uns zurück in die Fast-Food-Seite der Dinge.

9. Wendy

Eine Wendy

Ein Wendy´s Restaurant | Spencer Platt / Getty Images

Trotz der jüngsten Kämpfe zeigt sich Wendy Lebenszeichen . Trotzdem sitzt Wendy im selben Boot wie McDonald's. Die Inputkosten steigen und das spiegelt sich im Menü wider. Irgendwann würden die Leute lieber woanders mehr Geld ausgeben. Tatsächlich hat das Führungsteam von Wendy festgestellt, dass günstigere Preise in Lebensmittelgeschäften eine echte Bedrohung darstellen. Menschen kann Geld sparen und zu Hause essen - und das schadet Wendys Fazit.

Nächster: Sie werden bei der Vorstellung, dass dieses Unternehmen in Schwierigkeiten ist, den Kopf verdrehen.

10. Dunkin Doughnuts

Ein Dunkin

Ein Dunkin Doughnuts-Zeichen | iStock.com

Dunkin Doughnuts ist eine neue Strategie versuchen : gehobener werden. Im Wesentlichen möchte das Unternehmen ein bisschen mehr wie Starbucks werden. Dies ist jedoch nicht einfach und es ist nicht klar, ob die Änderung erfolgreich durchgeführt werden kann. Höhere Inputkosten führen zu höheren Menüpreisen, was den Hauptkundenstamm des Unternehmens entfremden könnte.

SNL hat sogar seine Aufnahmen gemacht . Aber Dunkin Doughnuts ist riesig und hat Standorte im ganzen Land. Es wird wahrscheinlich nicht untergehen, aber wenn sich die neue Strategie nicht auszahlt, könnte es eine schwierige Aufgabe sein.

Nächster: Ein Fischrestaurant, das Schwierigkeiten hat, mitzuhalten

11. Joes Krabbenhütte

Artikel von Joe

Gegenstände aus Joes Krabbenhütte | Joes Crab Shack über Facebook

  • Fischereikontingente für Krabben haben dazu geführt steigende Preise in den vergangenen Jahren.

Jeder weiß, dass Meeresfrüchte im Allgemeinen ziemlich teuer sind, und das ist nur eines der Probleme, mit denen Joe's Crab Shack konfrontiert ist. Die Muttergesellschaft der Kette, Ignite Restaurant Group, war vor kurzem dekotiert von der Nasdaq-Börse und möchte seine Marken, einschließlich Joes Crab Shack, auslagern. Und ja, hohe Preise für Lebensmittel, Krabben speziell sind einer der Hauptgründe, warum die Kette Probleme hat.

Nächster: Von Krabben zu wilden Flügeln

12. Buffalo Wild Wings

Buffalo Wild Wings

Buffalo Wild Wings | Buffalo Wild Wings über Facebook

Buffalo Wild Wings hatte eine Weile eine Träne. Das Unternehmen expandierte aggressiv mit neuen Standorten im ganzen Land. Aber 2016 kam es zu einer Wende, und ein großer Teil des Problems bestand darin, dass die Lebensmittelpreise in die Höhe schossen. Das wiederum hat die Margen des Unternehmens getötet auf seinem typischen Gericht: Hühnerflügel. Was ist der nächste Schritt? Die Unternehmensführung muss ein Brainstorming durchführen.

Nächster: Ein weiterer rein amerikanischer Favorit

13. Rotkehlchen

Der MadLove Burger von Red Robin

Der MadLove Burger von Red Robin | Red Robin über Facebook

Eine andere Kette, die eine Weile links und rechts auftauchte, ist Red Robin, ein Burgerlokal mit einer kräftigen Speisekarte wie viele seiner Konkurrenten. Und wie seine Konkurrenten hat Red Robin mit Marktsättigung und höheren Preisen für seine Inputs zu tun - einschließlich Fleisch und Arbeit. Obwohl Red Robin vorerst in der Lage war, seine Rivalen zu bekämpfen, ist es so steckte in der gleichen Brunft .

Nächster: Von Burgern bis zu Nudeln für unser nächstes Restaurant

14. Nudeln & Firma

Diners in einem Noodles & Company Restaurant

Diners in einem Noodles & Company Restaurant | Noodles & Company über Facebook

Eine Sache, die Noodles & Company anstrebt, ist, dass es sich nicht auf fleischreiche Vorspeisen verlässt, um sein Geschäft am Laufen zu halten. Es treten jedoch immer noch einige sehr schwerwiegende Probleme auf, die Anfang 2017 angekündigt wurden Dutzende von Standorten schließen . Was verursacht die Turbulenzen? Beschuldigen Sie, was Sie wollen: Lebensmittelpreise, tausendjähriger Geschmack und verstärkter Wettbewerb.

Nächster: Wir werden mit einem Grilllokal enden, das mit Zähnen und Nägeln kämpft, um am Leben zu bleiben.

15. Berühmte Daves

Berühmter Dave

Berühmte Dave's Signature-Gerichte | Berühmte Dave's über Facebook

Wenn es um Grillketten geht, ist Famous Dave's mit den Besten da oben. Aber in letzter Zeit wurde das Unternehmen herumgeschubst - ähnlich wie die anderen Restaurants auf dieser Liste. Es leidet unter denselben Problemen, einschließlich höherer Lebensmittelpreise. Ein weiteres Thema, mit dem es sich befasst hat, ist die Führung. Der berühmte Dave hat kürzlich seinen vierten CEO in vier Jahren eingestellt.

Mehr aus dem Spickzettel:
  • 15 grobe Dinge, die Restaurants tun, um Geld zu sparen
  • Die Veggiepocalypse kommt für Fast-Food-Restaurants
  • Fatburger CEO: Warum niemand mit einem Mindestlohn von 15 US-Dollar gewinnt