Kultur

Gordon Ramsays neues Restaurant Dazzles auf dem Las Vegas Strip

Gnadenlose Vielzahl von Kochwettbewerben. Mit einem Michelin-Stern ausgezeichneter Koch. Inhaber mehrerer erfolgreicher Restaurants. Sie haben es erraten, wir sprechen über die verehrte und gefürchtete Promi-Sensation Gordon Ramsay.

Bevor er dank Shows wie international bekannt wurde Höllenküche , Meisterkoch , und Küchen-Albträume Ramsay verdiente sich seinen Platz als einer der Hauptakteure in der kulinarischen Welt. Und jetzt fügt er seinem Lebenslauf eine neue Art von Restaurant hinzu.



Ende Januar 2018 wurde Ramsay eröffnet Höllenküche in Las Vegas, was bedeutet, dass auch Sie wie ein Kandidat in der Show speisen können. Art von.



Hell's Kitchen ist Gordon Ramsays fünftes Restaurant auf dem Las Vegas Strip

Hölle

Sein Name ist legendär. | Gordon Ramsay Restaurants

Ramsay ist kein Unbekannter darin, Restaurants im Herzen von Sin City zu betreiben. Tatsächlich hatte der Starkoch bereits vier Stellen auf dem Streifen, bevor er diese öffnete. Darüber hinaus soll Ramsay drei weitere Restaurants an der Ostküste eröffnen, die alle auf seine Partnerschaft mit Caesars Entertainment zurückzuführen sind.



'Gordon Ramsay ist eines der größten kulinarischen Talente', sagte Bob Morse, Präsident für Gastfreundschaft bei Caesars Entertainment Reisen + Freizeit in einer E-Mail. „Gordons Liebe zum Detail, seine Leidenschaft und sein Streben nach Perfektion sprechen für seinen Charakter und seine Professionalität. Gordon und sein Team sind unglaubliche Partner “, sagte Morse.

Fürchte dich nicht vor dem Schnitter

Nächster: Finden Sie heraus, wo Sie die neu eröffnete Hell's Kitchen finden.

Das Restaurant befindet sich in bester Lage

Das Caesars Palace Hotel befindet sich hinter einigen Brunnen des Bellagio Hotels

Es befindet sich an einem der besten Orte. | DeltaOFF / iStock / Getty Images



Als ob sein Name allein nicht ausreichen würde, um Leute in die Tür zu bekommen, fehlt es nicht an der direkten Position von Hell's Kitchen. Das neueste Restaurant von Ramsay befindet sich vor dem Caesars Palace und bietet eine weitere beneidenswerte Lage. Und es brennt schon.

Viel Glück beim Einsteigen.

Nächster: Sie müssen frühzeitig einen Tisch reservieren.

In den ersten zehn Tagen der Buchung wurden 12.000 Reservierungen vorgenommen

Hölle

Es ist bereits ein Erfolg. | Caesars Palast

Kombinieren Sie die Fangemeinde einer äußerst erfolgreichen TV-Show mit einer erstklassigen Lage auf dem Strip, und jedes von einem Starkoch geführte Restaurant würde die Menge anziehen. Die Anzahl der Reservierungen am 300-Plätze-Platz übertraf jedoch alle Erwartungen.

Laut Caesars Palace gab es innerhalb von 10 Tagen 12.000 hungrige Hoffnungsträger - eine Zahl, die alle schockierte, sogar Ramsay selbst.

Nächster: Das können die Gäste in Ramsays neuestem Restaurant erwarten.

Das Restaurant gibt den Gästen einen Vorgeschmack darauf, wie es ist, am Set von Hell's Kitchen zu sein

Hölle

Es ist ein Einblick in die Show. | Caesars Palast

Inspiriert von der gleichnamigen Show verwöhnt das neue Restaurant von Ramsay die Gäste mit einem einzigartigen Restaurant. Höllenküche -inspirierte Erfahrung. Mit einem Konzept hinter den Kulissen erhalten Kunden einen Einblick, wie es wirklich ist, die Show zu sein, natürlich ohne Ramsays brutale Worte und die freche Persönlichkeit auf dem Bildschirm.

Ist der Raum also genau genug, um tatsächlich als realer Satz zu dienen? Setzen Sie sich fest, denn Sie werden es gleich herausfinden.

Nächster: Träumst du davon, Ramsay eines Tages zu treffen?

Sie konnten sehen, wie Ramsay die Show dort filmte

Hölle

Sie können Ramsay entdecken, wenn Sie Glück haben. | Gordan Ramsay über Instagram

Wenn Sie ein Fan der Hitserie sind, haben Sie Glück. Es stellt sich heraus, dass Sie möglicherweise die Chance haben, Ramsay persönlich zu entdecken.

Gemäß Dallas Nachrichten Ramsay hofft, einen Teil der Show im Restaurant zu filmen, einschließlich vielleicht des Finales. Warum? Weil der Ort eine nahezu perfekte Nachbildung des Sets ist, das wir im Fernsehen sehen. Und es sieht genau richtig aus.

Nächster: Ein Einblick in den Raum

Das Dekor des Restaurants hält was es verspricht

Hölle

Sie werden von Ramsay begrüßt, sobald Sie eintreten. | Caesars Palast

Gönner, die Hell's Kitchen betreten, erkennen sofort die feurige Heugabel aus der Show. Und dann begrüßt Ramsay die Leute über einen lebensgroßen Videobildschirm. Wenn das nicht genug ist, gibt es zwei Kochtische für diejenigen, die einen Platz in der ersten Reihe für alle Aktionen wünschen.

Während raumhohe Fenster den funkelnden Las Vegas Strip zeigen, ist der vielleicht bemerkenswerteste Aspekt des Restaurantdesigns die Küche - natürlich. Die offene Küche ist in rote und blaue Hälften geteilt, jeweils mit Köchen in entsprechenden roten oder blauen Jacken und Bandanas - genau wie in der Show.

Nächster: Wenn Sie Unterhaltung geliebt haben, wird Sie dieser Ort nicht enttäuschen.

Kunden erhalten eine Show

Hölle

Das Essen selbst ist eine Show. | Caesars Palast

Auch wenn Sie keinen Platz an einem der beiden Kochtische einnehmen, gibt es viel Drama zu erleben. Und der beste Weg, um die Erfahrung zu genießen, besteht darin, jeden letzten Bissen unglaublicher Küche zu genießen.

Der Raum ist möglicherweise für den Transport von Gästen konzipiert, aber es steckt noch viel mehr dahinter. Während Ramsays Konzept sicherlich im Unterhaltungsbereich erfolgreich ist, ist das Essen der wahre Star der Show.

Nächster: Selbst wenn Sie Ramsay nicht sehen, können Sie einen Blick auf einen anderen Star der Show werfen.

Der Gewinner der 17. Staffel ist der Chefkoch

Michelle Tribble kocht

Der Gewinner von Hell's Kitchen bekam einen Platz als Chefkoch. | Michelle Tribble über Facebook

Ramsey 'verschwendete keine Zeit damit, den Spitzenkoch aus der gerade abgeschlossenen 17. Staffel der Show wieder ins Feuer zu schicken', berichtet Dallas News. Wieso das? Nachdem Ramsay die beste Kandidatin der Saison erklärt hatte, verlieh er der siegreichen Köchin Michelle Tribble in seinem neuesten Restaurant eine Position als Chefkoch im Wert von 250.000 USD pro Jahr. Wie ist das für eine wohlverdiente Position?

Nächster: Dieser Starkoch ist so ernst wie sie kommen.

Ramsay ist alles Geschäft, wenn es um seine Restaurants geht

Hölle

Keine lustigen Geschäfte mit seinen Restaurants. | Gordan Ramsay Restaurany

Lass dich nicht vom Ruhmfaktor täuschen, denn Ramsay ist alles andere als ein Promi, der sich weigert, einen Finger zu rühren. Im Gegenteil, dieser Koch kennt den Wert harter Arbeit und hat keine Angst, immer wieder Blut, Schweiß und Tränen zu spenden. Tatsächlich lebt er davon.

Kein Wunder, dass dieses Projekt nicht anders ist. Am Eröffnungsabend und in wahrer Ramsay-Form sagte der Küchenchef: „Nachdem wir uns die besten Immobilien und die beste Position im ganzen Land gegeben haben, verspreche ich Ihnen, dass ich jetzt eines der besten [Piep-] Restaurants der Welt liefern werde.“

Auf welches College ging Kourtney Kardashian?

Nächster: Hier ist das wahre Geheimnis für Ramsays Erfolg.

Ramsays Persönlichkeit macht ihn zu einer unaufhaltsamen Kraft in der bereits gesättigten Las Vegas-Szene

Hölle

Es gibt bereits viele Restaurants. | Caesars Palast

Nicht jeder kann nach Sin City kommen, ein Geschäft eröffnen und anfangen, im Teig zu rollen. Immerhin gibt es schon so viele Stars, die genau das tun. Die Tatsache, dass Ramsay im Mekka für Essen und Unterhaltung in Las Vegas so erfolgreich war, sagt sicher viel aus.

„Seine Marke ist auf dem Strip besonders stark, da er ein Gleichgewicht (vielleicht besser als jeder andere) zwischen dem kulinarischen Chef und dem cleveren Schausteller findet“, erklärt Travel + Leisure. 'Sein klebriger Toffee-Pudding ist reich genug, um als Nervenkitzel zu gelten, aber Hell's Kitchen ist kein Themenpark. Es ist ein ausgezeichnetes Restaurant, das in eine Neuheit gehüllt ist. '

Trotz all der Dinge, die zu Ramsays Gunsten wirken, ruht er sich mit diesem nicht auf seinen Lorbeeren aus.

Nächster: Er ist entschlossen, das neue Restaurant zu einem wilden Erfolg zu machen.

Ramsay glaubt nicht, dass dieses Restaurant ein Kinderspiel sein wird, nur weil er es schon einmal gemacht hat

Michelle Tribble Hell

Er stellt sicher, dass sein Team eine gute Vertretung ist. | Michelle Tribble über Facebook

Wie bereits erwähnt, ist dieses Restaurant Ramsays fünftes in Las Vegas. Während ein anderer Koch in seiner Position es als Chance sieht, sich zurückzulehnen, sich zu entspannen und sich keine Sorgen zu machen, tut Ramsay dies nicht. Tatsächlich sagte der 'scharfzüngige Koch, dass es kein Erfolgsrezept ist, seinen Namen einfach über die Tür zu setzen' Los Angeles Zeiten sagt.

Der verehrte Küchenchef sieht die Eröffnung von Hell's Kitchen als Gelegenheit, ein weiteres unvergleichliches kulinarisches Erlebnis zu bieten, natürlich zusammen mit einem Schuss Unterhaltung.

Nächster: Ist Ramsay wirklich so schlimm, wie alle annehmen?

Im wirklichen Leben ist Ramsay nicht der Idiot, den Sie im Fernsehen sehen

Gordon Ramsay posiert für ein Foto, bevor er Kopien seines neuen Buches signiert

Er ist viel bodenständiger als im Fernsehen. | Tim P. Whitby / Getty Images

Trotz seiner Rolle auf dem Bildschirm scheint Ramsay bei denen, die ihn am besten kennen, sehr beliebt zu sein. Sein Team sieht den mächtigen Starkoch beispielsweise in einem ganz anderen Licht. Wie Travel + Leisure es ausdrückt: 'Diejenigen, die sich Ramsay als einen egoistischen Trottel vorstellen, wären überrascht, wenn sie ihn über sein Team sprechen hören und sie sagen hören, er sei bescheiden und geerdet.'

Also nur noch ein Grund, den Kerl nicht zu hassen.

Nächster: Er ist jedoch immer noch einschüchternd.

Aber seine Anwesenheit kann die Leute immer noch nervös machen

Gordon Ramsay posiert im Trianon Palace Restaurant

Auch außerhalb der Kamera macht er die Leute nervös. | Stephane de Sakutin / AFP / Getty Images

'Er wird einfach da stehen und dich ansehen. Du machst alles richtig - buchstäblich alles. Er wird dich nur ansehen und du bist wie, wer bin ich und was ist mein Leben gerade wert? Dann fängst du an, diese dummen Fehler zu machen. “

So erklärt Christina Wilson Ramsays nervenaufreibende Präsenz. Und wir glauben ihr. Wilson, der die zehnte Staffel von Hell's Kitchen gewonnen hat, ist der Chefkoch der US-Abteilung der Gordon Ramsay Group. Es ist klar, dass sich der Druck, den er auf die Teilnehmer der Show ausübt, auszahlt und er belohnt diejenigen, die sich seinen Respekt verdient haben.

Nächster: Hungrig? In der neuen Hell's Kitchen gibt es eine große Auswahl.

Was steht auf der Speisekarte

Hölle

Es gibt viele leckere Optionen. | Caesars Palast

Kunden wollen Gerichte, die sie in der Show gesehen haben, und Ramsay weiß das. Kein Wunder also, dass Hell's Kitchen einige Fanfavoriten wie Hummerrisotto, gebratene Jakobsmuscheln und natürlich Rindfleisch Wellington oder das 'Wellie' bietet.

Menüpunkte wie Eier im Fegefeuer, Hell's Kitchen Burger und Zitronenmohn-Pfannkuchen stehen ebenfalls ganz oben auf der Liste der Gerichte, die man unbedingt essen muss.

Nächster: Großes Lob für den neuesten Hot Spot in Vegas

Die Auszeichnungen kommen immer weiter

Hölle

Ob Frühstück oder Dessert, dieses Restaurant ist ein Gewinner. | Caesars Palast

Inzwischen ist klar, dass Ramsays neues Restaurant einen beeindruckenden Start hat. Dennoch lohnt es sich, einige der sofortiges Summen der Ort hat erhalten.

Gayot nannte Hell's Kitchen auf seiner Liste der Top 10 neuen und angesagten Restaurants in Las Vegas, während Eater erklärte: 'Gordon Ramsays neues Restaurant könnte das heißeste in Amerika sein.'

ältester Kandidat beim Tanzen mit den Sternen

Wie kann das die Konkurrenz direkt aus dem Tor schlagen?

Weiterlesen: 15 der schlechtesten Starkoch-Restaurants in Amerika

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!