Kultur

Gesunde gefüllte Avocado-Rezepte, die mit Geschmack gefüllt sind

Wenn Sie nur Avocados zur Herstellung von Guacamole verwenden, verpassen Sie eine ebenso köstliche und sättigende Art, das Superfood zu genießen. Wenn sie gefüllt sind, werden Avocados zu einer befriedigenden Mahlzeit, die sich gleichermaßen gut zum Frühstück, Mittag- und Abendessen eignet. Avocados sind nicht nur ein großartiger Ersatz für milde Sandwiches und Ihre Standard-Abendessensgerichte, sondern sie bieten auch bemerkenswerte gesundheitliche Vorteile. WebMD stellt fest, dass Avocados enthalten fast 20 Vitamine und Mineralien in jeder Portion. Dazu gehören Kalium, das zur Kontrolle des Blutdrucks beiträgt, und Folsäure, ein Vitamin, das für die Zellreparatur von entscheidender Bedeutung ist.

Avocados sind außerdem zuckerarm, mit Ballaststoffen gefüllt und enthalten viel cholesterinsenkendes einfach ungesättigtes Fett. Sind Sie bereit, Avocados in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen? Bereiten Sie diese fünf gefüllten Rezepte vor, die alles von Meeresfrüchten über Eier bis hin zu Speck enthalten. Bereiten Sie sich darauf vor, Avocados auf einem ganz neuen Level zu erleben!



1. Gefüllte Tomatensalat-Avocados

Avocadoöl, Avocado

Avocado | iStock.com



Probieren Sie das Rezept von Home ist unglaublich einfach herzustellen, aber das fertige Produkt sieht aus und schmeckt, als hätten Sie den ganzen Tag damit verbracht, es zuzubereiten. Tomaten, Feta, Zwiebeln, Gewürze, Olivenöl und Essig ergeben eine fabelhafte Füllung, die dann in Avocados gefüllt wird, die halbiert, entkernt und geschält wurden. Verwenden Sie dies als lustige Vorspeise, als Ersatz für einen Standard-Beilagensalat oder für ein köstliches Mittagessen.

Zutaten:



  • 2 kleine Tomaten, gehackt
  • ⅔ Tasse zerbröckelter Feta-Käse
  • ⅓ Tasse gehackte rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Oregano oder ¼ Teelöffel getrockneter Oregano
  • ⅛ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel Pfeffer
  • 2 mittelreife Avocados, halbiert, entkernt und geschält

Zubereitung: Die ersten neun Zutaten in eine Schüssel geben. Löffel in Avocadohälften. Sofort servieren.

2. Gebackene, gefüllte Avocados mit Quinoa, Tomaten und Feta

Andenhirse

Quinoa | iStock.com

Wenn Sie Ihre Avocados mit Tomaten, Feta und Quinoa füllen, entsteht eine Mahlzeit, die sowohl gesund als auch sättigend ist. Und das Rezept stellt sicher, dass keine Ihrer Avocados verschwendet wird. Sobald Sie das Fruchtfleisch aus der Avocado geschöpft haben, kombinieren Sie es mit der gekochten Quinoa und Tomate für eine Füllung, die eine schöne, cremige Textur hat. Nach dem Hinzufügen der Füllung zu den hohlen Avocado-Schalen den zerbröckelten Feta darauf legen und backen, bis der Käse geschmolzen ist. Das Rezept von P & G Everyday ergibt 2 Portionen.



Zutaten:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Tassen gekochte Quinoa
  • 1 mittelgroße Tomate, gewürfelt
  • 1 Tasse zerbröckelter Feta-Käse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung: Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Avocados der Länge nach in Scheiben schneiden und die Grube entfernen. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, vorsichtig mit einem großen Küchenmesser darauf zu klopfen. Wenn das Messer eingeklemmt ist, drehen Sie es vorsichtig und ziehen Sie es von der Avocado weg. Machen Sie mit einem kleineren Küchenmesser Kreuze im Avocadofleisch und achten Sie darauf, dass Sie nicht durch die Haut brechen. Mit einem Löffel das Avocadofleisch vorsichtig herausschöpfen und in eine mittelgroße Schüssel geben.

kommt Karen schamlos zurück?

Fügen Sie gekochte Quinoa und gewürfelte Tomaten zu den Avocadostücken hinzu und mischen Sie alles sorgfältig unter Beibehaltung der Fleischstücke. Wenn Sie eine cremigere Konsistenz bevorzugen, üben Sie beim Mischen mehr Druck aus, um die Avocadostücke zu zerdrücken. Legen Sie hohle Avocado-Schalen in eine Auflaufform und füllen Sie sie jeweils mit der Mischung. Den zerbröckelten Feta-Käse großzügig darüber legen und 10 bis 12 Minuten in den Ofen stellen oder bis der Käse ausreichend geschmolzen ist. Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen und sofort servieren.

3. Gefüllte Avocados mit Meeresfrüchten

Avocado gefüllt mit Garnelen und Mayonnaise

Mit Meeresfrüchten gefüllte Avocado | iStock.com

Fischliebhaber werden begeistert sein Die ausgestopften Avocados von AllRecipes.com , die neben Mayo, Gurke, Petersilie und Paprika auch Krabbenfleisch und Garnelen enthalten. Dieses elegante Gericht wird nicht nur Ihrem Gaumen gefallen, es ist auch ganz einfach zuzubereiten. Mischen Sie Krabben, Garnelen, Gurken, Mayo und Petersilie und kühlen Sie, bis Sie servierfertig sind. Bereiten Sie die Avocado vor, löffeln Sie die Meeresfrüchtemischung in die ausgehöhlten Zentren und geben Sie Paprika darauf. Es werden nur 2 Portionen ausgegeben. Verdoppeln oder verdreifachen Sie es also, wenn Sie vorhaben, eine Menschenmenge zu füttern.

Zutaten:

  • ½ Tasse gekochtes Krabbenfleisch
  • ½ Tasse gekochte kleine Garnelen
  • 2 Esslöffel geschälte und gewürfelte Gurke
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Teelöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Paprika
  • 1 Avocado

Zubereitung: Krabben, Garnelen, Gurken, Mayonnaise und Petersilie in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abdecken und bis zum Servieren kalt stellen. Die Avocados der Länge nach in Scheiben schneiden und die Grube entfernen. Schaufeln Sie das Avocadofleisch heraus, aber lassen Sie ungefähr ½ Zoll auf der Schale. Die Meeresfrüchtemischung in die Mitte der Avocadohälften geben. Mit Paprika bestreuen.

4. Mit Garnelen und Gurken gefüllte Avocados

Garnelen-Avocado-Salat

Mit Garnelen und Gurken gefüllte Avocados iStock.com

Das Rezept des Whole Food's Market ist perfekt für Tage, an denen Sie sich nach etwas Gesundem und Leichtem sehnen. Ein Salat aus vorgekochten Babygarnelen, Minze, Koriander, Feta, Gurke und Tomate wird mit einem leichten Zitrusdressing überzogen und dann in Avocados verpackt, wodurch ein köstliches und nahrhaftes Mittag- oder Abendessen entsteht. Es dient 4.

Zutaten:

Citrus Dressing

  • ¼ Tasse frisch gepresster Orangensaft
  • ¼ Tasse frisch gepresster Limettensaft
  • 1 Teelöffel geriebene Limettenschale
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Zucker

Salat

  • 1 Tasse gefrorene vorgekochte Babygarnelen (ca. 6 Unzen)
  • 3 Esslöffel gehackte Minze, mehr zum Garnieren
  • ¼ Tasse gehackter Koriander, mehr zum Garnieren
  • 2 Unzen Queso-Fresko oder milder Feta, zerbröckelt, mehr zum Garnieren
  • ½ Tasse gewürfelte englische Gurke (geschält und entkernt)
  • ½ Tasse entkernte und gewürfelte Tomate
  • 2 Avocados, reif und doch fest
  • 4 Tassen geschredderte Romaine

Zubereitung: Bereiten Sie das Dressing vor, indem Sie Orangensaft, Limettensaft, Zitronenschale, Pfeffer, Salz und Zucker in einer kleinen Schüssel verquirlen. Beiseite legen. Für den Salat Garnelen auftauen und überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen. Kombinieren Sie Garnelen mit Minze, Koriander, Käse, Gurke und Tomaten in einer mittelgroßen Schüssel. Avocados teilen und Gruben wegwerfen.

Mit einem Tischmesser Avocadofleisch einkerben; Vermeiden Sie das Teilen der Schale. Avocado herausschöpfen und zum Garnelensalat geben. Gießen Sie die Hälfte des Dressings über den Salat und werfen Sie ihn vorsichtig zum Überziehen. Werfen Sie die Romaine mit dem restlichen Dressing in eine separate Schüssel. Zum Servieren den Salat auf die Teller verteilen. Avocado-Muscheln auf Gemüse legen und mit Garnelensalat füllen. Mit zusätzlichem Käse, Minze und Korianderblättern garnieren und servieren.

5. Gebratenes Ei Gefüllte Avocado

Avocado

Avocado auf einem Schneidebrett | iStock.com

Nährstoffe und fantastische Aromen sind reichlich vorhanden Gebratene Eier gefüllte Avocados . Um das Rezept der California Avocado Commission zuzubereiten, kochen Sie die Avocado, schöpfen Sie etwas Fleisch heraus, knacken Sie ein Ei in jede Hälfte und geben Sie Gewürze und Käse darauf. Backen Sie, bis die Oberseite golden ist, und genießen Sie. Besser geht es beim Frühstück nicht!

Zutaten:

  • 2 große reife kalifornische Avocados
  • 4 mittelgroße bis große Eier
  • ¼ Tasse geriebener Käse
  • ¼ Tasse geriebener gewürzter Parmesan
  • Meersalz und gerissener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung: Broiler vorheizen. Schneiden Sie Avocados auf, lassen Sie sie in der Schale, entfernen Sie die Grube und schneiden Sie die Avocado in Scheiben / Kerben, damit sie gleichmäßig kocht. Etwas Fleisch herausschöpfen. Knacken Sie ein Ei in jede Avocadohälfte und lassen Sie überschüssiges Eiweiß ablaufen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, dann geriebenen, gewürzten Parmesan und eine Prise geriebenen Käse hinzufügen. Auf ein Backblech legen. In den Grill geben und kochen, bis die Oberseite golden ist.