Unterhaltung

'Zuhause und Familie': Der wahre Grund, warum Mark Steines aus der beliebten Hallmark Channel Daytime Show entlassen wurde

Nach fast sechs Jahren in der Talkshow am Tag Heim und Familie Mark Steines, der die Show seit ihrer Wiederbelebung im Jahr 2012 mit moderierte, wurde abrupt entlassen.

Der Grund, warum das Netzwerk des Programms, Hallmark Channel, die Entlassung anführte, war einfach 'kreative Gründe'.



Zwei Jahre nach Steines 'Entlassung wartet der wahre Grund für seine Entlassung immer noch darauf, vor Gericht ausgestrahlt zu werden.

Mark Steines (rechts) und sein ehemaliger

Mark Steines (rechts) und seine frühere Co-Moderatorin von „Home and Family“, Debbie Matenopoulos, im Jahr 2018 | Kevork Djansezian / Getty Images

Steines wurde 2018 aus vermeintlichen „kreativen Gründen“ entlassen

Der 56-Jährige war bei gewesen Heim und Familie seitdem die Tagesshow 2012 wieder auf Sendung gebracht wurde. Sie war in den 1990er Jahren auf dem Family Channel und tauchte fast fünfzehn Jahre später auf dem Hallmark Channel wieder auf.



Und so war es für Steines im Jahr 2018 ein Schock, zu erfahren, dass Hallmark ihn gehen ließ und ihn durch den Schauspieler Cameron Mathison ersetzte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nur ein paar der Dinge, die ich liebe. Ich wünsche Ihnen allen ein dankbares #memorialdayweekend

Ein Beitrag von geteilt Mark Steines (@marksteines) am 26. Mai 2018 um 05:29 Uhr PDT



Steines’ rep sagte zu der Zeit 'Die Erklärung des Netzwerks für die Änderung war' kreative Gründe '. Wir hatten während der gesamten Zeit, in der er in der Show war, einschließlich dieses Jahres, nur positive Bewertungen und Rückmeldungen von Hallmark. “

Es wurde Steines 'Co-Gastgeber überlassen, Debbie Matenopoulos , um den Zuschauern die Nachrichten zu überbringen. Sichtbar erschüttert war der ehemalige Diskussionsteilnehmer bei ABC Die Aussicht sprach das Publikum am Ende ihrer ersten Show ohne Steines an ihrer Seite an.

'Ich bin hier, um einige Neuigkeiten zu teilen, und die Familie hat sich mir angeschlossen, weil wir wirklich eine Familie sind, und obwohl wir gerade eine wirklich großartige Show hatten, haben wir eine sehr schwierige Ankündigung', sagte Matenopoulos. „Unser lieber Freund, unser sehr guter Freund und mein wundervoller Co-Gastgeber seit Jahren, Herr Mark Steines, ist nicht mehr bei Haus & Familie . '

Die frühere Co-Moderatorin von Steines, Cristina Ferrare, reagierte auf seine Entlassung

Ferrare, zwei Jahre zuvor, war ebenfalls kurzerhand aus der Show entlassen worden. In ihrem Fall war es wegen ihres Alters und zugunsten der jüngeren Matenopoulos.

marc anthony und jennifer lopez lieder zusammen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich wurde von Posts, E-Mails und Telefonanrufen überschwemmt, in denen ich gefragt wurde, warum ich mich entschieden habe, Facebook und Instagram zu verlassen! Ich möchte erklären, warum ich diese Richtung überhaupt eingeschlagen habe. Ich habe die Entscheidung getroffen, zurückzukommen und zu versuchen, diese Arbeit zu machen! Um ehrlich zu sein, ich habe euch alle vermisst! :) Bitte geht zu Facebook, um meinen Beitrag zu lesen. Danke! LINK FÜR ES IST IN MEINEM PROFIL!

Ein Beitrag von geteilt Cristina Ferrare (@cristinacooks) am 1. Mai 2019 um 17:03 Uhr PDT

Der 70-jährige Ferrare postete am Facebook 2018 nach Steines Entlassung: 'Zwei Jahre in dieser Woche wurde ich von' Zuhause und Familie 'entlassen. Ich ging an einem Freitag zur Arbeit, kam nach Hause und sagte, ich solle am Montag nicht hereinkommen.' Ich wurde gebeten, fest zu sitzen und nur zu sagen, ich sei im Urlaub. Ich war verwirrt und verstand nicht, was los war. '

Ferrare hat sich in die Lage ihres ehemaligen Fernseh-Co-Moderators eingelebt.

'Die Entlassung von Mark Steines vor einigen Wochen brachte das Gefühl von Verrat, tiefem Schmerz und Verwirrung darüber zurück, dass man so entlassen wurde, wie es gehandhabt wurde', fuhr Ferrare fort. 'Sie haben ihm genau das Gleiche angetan, und es tut mir leid, dass er das durchmacht.'

Der wahre Grund, warum Mark Steines aus 'Zuhause und Familie' entlassen wurde

Der Vater von drei Kindern war Zeuge eines häufigen verbalen Missbrauchs durch den ausführenden Produzenten der Show, Woody Fraser Heim und Familie Besetzung und Crew. Steines war nicht nur Zeuge des Missbrauchs, er meldete ihn auch regelmäßig.

Dies, so behauptet der frühere Gastgeber, habe zu einem Muster dessen geführt, was er als seine reduzierte Rolle im Programm und schließlich als seine Entlassung bezeichnete.

Steines verklagte Crown Media, und obwohl das Unternehmen versuchte, seine Klage abzuweisen, wurde ihr Antrag von einem Bundesrichter abgelehnt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Extra Extra! Lassen Sie mich heute Abend und morgen Abend das einzige @mariolopezextra ausfüllen. Heute Abend treffen wir uns mit @mattiseman und @akbar_gbaja von @americaninjawarrior, um über ihre Shows zu sprechen. 3 Emmy-Nomen!

Ein Beitrag von geteilt Mark Steines (@marksteines) am 12. Juli 2018 um 17:20 Uhr PDT

Seine Anwältin Lisa Bloom reichte die Beschwerde gegen Hallmark ein und erläuterte, wie das Unternehmen versuchte, sich wegen seiner Anklage gegen den Produzenten der Show gegen Steines zu rächen.

am einfachsten zu pflegende Hunde

'Sie haben sein Gehalt erheblich reduziert und seine reguläre Voice-Over-Arbeit abrupt gekürzt', sagte er. Bloom schrieb 'Verringerte seine Rolle bei Netzwerkveranstaltungen und schnitt ihn aus der Eröffnungssequenz der Show für Staffel 6 heraus. Die Vergeltungsmaßnahmen der Angeklagten gipfelten schließlich in der plötzlichen vorzeitigen Kündigung von Herrn Steines, die auf äußerst unprofessionelle Weise durchgeführt wurde.'

Steines kehrte 2019 als Moderator von Nat Geo Wilds ins Fernsehen zurück Tier IST Live .

Derzeit ist der aktuelle Status seiner Klage gegen Hallmark Channel nicht bekannt.

VERBUNDEN: 'The View': Barbara Walters über Debbie Matenopoulos - 'Wir hatten ein Scatterbrain auf dem Programm'