Kultur

HomeGoods hat einen neuen Spinoff-Laden, Homesense, und die Leute flippen aus

Ohne Zweifel ist HomeGoods voll von allem, von dem Sie nie gewusst haben, dass Sie es brauchen, zu unschlagbaren Preisen. Dem Fanfavoriten mangelt es natürlich nicht an sparsamen Käufern, die wissen, dass das Dehnen ihres Dollars nicht bedeutet, den Stil zu opfern.

HomeGoods ist das Mekka der Schmuckstücke und farbenfrohen - manchmal nutzlosen - Accessoires und kennt seinen Markt wirklich. Es ist jeder, von der Mutter, die zu Hause bleibt, bis zum Innenarchitekten, der ein wenig Farbe hinzufügen möchte, ohne ein Vermögen auszugeben. Sogar ein Junggeselle, der hofft, mit einem voll ausgestatteten Küchen-Setup zu seinem Block zurückzukehren, ohne mehrere Reisen unternehmen zu müssen, würde den Laden lieben. Wenn Sie also ein ebenso großer HomeGoods-Fan sind wie wir, ist Ihre nächste Besessenheit offiziell eingetroffen.



Schwestergeschäft von HomeGoods, HomeSense, treffen Sie einfach die USA und die Leute flippen buchstäblich aus und stellen sich in Scharen vor den ersten Standorten des Geschäfts auf. Hier ist, was Sie über HomeSense wissen müssen und natürlich, wo Sie gerade eines finden können.



1. Der erste US-Standort befindet sich in Framingham, Massachusetts

Homesense-Laden

Hoffentlich finden Sie ein Geschäft in der Nähe von zu Hause. | Homesense über Instagram

TJX, das Unternehmen, das eine Handvoll der beliebtesten Geschäfte aller besitzt, wie TJ Maxx, Marshalls und natürlich HomeGoods, hat kürzlich den Schritt zur Niederlassung unternommen, und wir könnten nicht aufgeregter sein. Während es in Kanada bereits Homesense-Geschäfte gibt, kommt das Hauptbrot und die Hauptbutter aus dem Teich mit einer großen Ausstellung in Großbritannien. Aber hoffentlich wird sich das bald ändern.



Homesense eröffnete am 17. August 2017 seinen ersten US-amerikanischen Standort in Framingham, Massachusetts, gefolgt von seinem zweiten US-amerikanischen Standort in East Hanover, New Jersey. Und wenn der Erfolg der anderen Geschäfte von TJX etwas aussagt, denken wir, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis die Kette überall auftaucht. Daumen drücken, es kommt so schnell wie möglich zu einem Ort in Ihrer Nähe!

beyonce & jay z trennen sich

2. Homesense soll HomeGoods nicht ersetzen

Homesense-Laden

Es gibt nur minimale Überlappungen zwischen den Filialen. | Homesense über Instagram

Machen Sie sich keine Sorgen, dass Homesense den ursprünglichen Favoriten ersetzt oder sogar mit ihm konkurriert. Im Gegenteil, Homesense bietet ein völlig anderes Einkaufserlebnis - eines, das Artikel mit großen Eintrittskarten (ohne den hohen Preis) umfasst, wie zum Beispiel ein Wohnzimmermöbelset. Während Sie im General Store immer noch Ihre Einkäufe aus einer Laune heraus erledigen können (mehr dazu gleich), unterscheidet sich das übergeordnete Thema von Homesense von dem des Schwestergeschäfts. Tatsächlich ist das Unternehmen so zuversichtlich, dass es bereit ist, die beiden Geschäfte nebeneinander zu stellen.



Laut CNBC 'Das Unternehmen hat sowohl Investoren als auch Käufern versprochen, dass die Überschneidung zwischen einem HomeGoods-Geschäft und einem Homesense-Geschäft so gering ist, dass TJX in Betracht ziehen würde, die beiden Marken innerhalb desselben Strip-Centers zu positionieren, ohne die Kannibalisierung des Verkaufs zu befürchten.' Sprechen Sie über den Himmel in einem Einkaufszentrum.

3. Das Geschäft organisiert Waren nach Farben, um die Käufer zu inspirieren

Homesense-Laden

Sie können die gewünschte Farbe finden. | Homesense über Instagram

Eines der wichtigsten Merkmale, das HomeGoods und Homesense unterscheidet, ist der Layoutplan für jedes Geschäft. Homesense bietet ein Einkaufserlebnis, das nachahmt, wie Sie Ihr Zuhause einrichten würden, und organisiert Waren nach Farben. Diese Farbschemata sollten die Käufer zu ein wenig Kreativität bei der Wohnkultur anregen.

Wenn Sie also nach einem Farbtupfer suchen, der Ihrem mattgrauen Sofa hinzugefügt werden kann, finden Sie einfach den grauen Möbelbereich. Dort ist es einfach, potenzielle Kissenpicks zu vergleichen und gegenüberzustellen. Und wundern Sie sich nicht, wenn Sie am Ende ein ganz neues Sofa kaufen, was angesichts der erstaunlichen Preise nicht das Schlimmste auf der Welt wäre.

4. Erwarten Sie Einsparungen von bis zu 60%

Homesense-Laden

Es bietet die gleichen Einsparungen wie alle anderen Geschäfte. | Homesense über Instagram

Wie wir schon sagten ... die Einsparungen! Es ist keine Überraschung, dass der Schwesterladen von HomeGoods die Ersparnisse liefert, die treue Kunden erwarten. Dennoch ist es erwähnenswert. Egal wie groß oder klein, Einsparungen sind Einsparungen, und es geht uns darum, so viel von dem hart verdienten Geld dort zu behalten, wo es hingehört - tief in deiner Tasche .

Laut der Website des Geschäfts Homesense ist „der Ort, an dem Sie außergewöhnliche Haushaltswaren mit Einsparungen von bis zu 60% gegenüber dem UVP (empfohlener Einzelhandelspreis) finden. Da die Lieferungen im Laufe der Woche eintreffen, gibt es bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken. ' Und wir werden vorbeischauen, sobald wir einen Ort gefunden haben, der nah genug ist.

5. Es gibt keine Kinder- oder Haustierwaren

Homesense hart

Es ist ein Dekor für Erwachsene. | Homesense über Instagram

Wie treue Kunden bereits wissen, bietet HomeGoods eine Vielzahl von Artikeln, darunter alles von Kinderdekor bis hin zu weichen Hundekissen, die für Ihren pelzigen Prinzen oder Ihre Prinzessin geeignet sind. Und wann immer Sie Kinder- oder Haustierprodukte benötigen, ist HomeGoods (immer noch) der Ort, an dem Sie einkaufen möchten. Homesense hingegen meidet solche Kategorien und erweitert gleichzeitig andere Abteilungen. Welche Art von Waren können wir also von Homesense erwarten? Lass uns mal sehen.

6. Es wird beeindruckende Kunstwerke, Teppiche und Beleuchtungsabschnitte geben

Homesense-Laden

Finden Sie Ihre perfekte Leuchte. | Homesense über Instagram

Homesense arrangiert Waren so, dass sie das Haus einer Person imitieren, und nicht in unzusammenhängenden Gängen, die mit zusammengeworfenem Material gefüllt sind. Daher können Kunden erwarten, viel mehr in Bezug auf Einrichtungsgegenstände zu sehen. Insbesondere wird Homesense erweiterte Bereiche für Beleuchtung, Kunst und Möbel haben.

In einem (n Interview mit Menschen TJX bestätigte: „Sofas, Kronleuchter, Esszimmerstühle, Barhocker, Hocker sowie Billard- und Tischfußballtische sind nur einige der Produkte, die Käufer finden können (aber es gibt sicher ein paar verspiegelte Elefanten und andere Kuriositäten, die sich verstecken in den Gängen gemäß dem Unterschriftenstil von HomeGoods). “ Homesense hat viel zu bieten, vielleicht sogar Ikea geben ein Lauf um sein Geld? Vielleicht, nur vielleicht.

Wie ich deine Mutter Tracy kennengelernt habe

7. Der Gemischtwarenladen verkauft grundlegende Haushaltsgegenstände

Homesense hart

Dort können Sie sogar Ihre Reinigungsmittel bekommen. | Homesense über Instagram

Angesichts des Engagements des Geschäfts für die Herstellung ganzer Wohnkultur-Displays können Homesense-Käufer die Gänge nicht ziellos durchsehen. Das heißt aber nicht, dass wir uns nicht immer noch nach dieser sofortigen Befriedigung sehnen, die oft durch bedeutungslose Kaffeetischartikel erreicht wird. Zum Glück wird es an jedem Ort einen Gemischtwarenladen geben, der sich dem Verkauf von Reinigungsmitteln und anderen Heimwerkerbedarfsartikeln widmet. Hier finden Kunden das perfekte Stück Hardware, ein farbenfrohes Postfach und wichtige Speicherlösungen.

Wenn Sie nun alles über Homesense wissen, werden Sie dann einen Ausflug zu einem der Standorte des Unternehmens in Massachusetts oder New Jersey unternehmen? Wir haben keinen Zweifel, dass es die Reise wert sein wird.