Geld Karriere

Melania und Donald Trump und andere Promi-Ehen, von denen wir uns ziemlich sicher sind, sind nur Geschäftsabschlüsse

Promi-Ehen wie Goldie Hawn und Kurt Russell oder sogar Tom Hanks und Rita Wilson fühlen sich echt an. Jeder, der sich einer anderen in heiliger Ehe angeschlossen hat, weiß, dass eine solche Vereinigung nicht immer einfach ist, aber diejenigen der Hollywood-Sorte halten normalerweise nicht lange an. Viele prominente Liebhaber, die sich dazu entschließen, Ringe darauf zu setzen, müssen sich oft in weniger als einem Jahr scheiden lassen.

Einfach ausgedrückt, Hollywood ist ein bizarrer Ort, ebenso wie die damit verbundenen Ehen. Die meisten von uns können zustimmen, dass einige der Zusammenkünfte eher wie Publicity-Stunts oder Geschäftsabschlüsse aussehen als wie wahre Liebe. Ohne weiteres sind dies also die Promi-Paare, von denen wir ziemlich sicher sind, dass sie wirklich nur Geschäftsabschlüsse sind.



1. Jay-Z und Beyonce Knowles

Beyonce trägt ein rotes Kleid neben Jay Z im Smoking.

Beyonce und Jay-Z | Christopher Polk / Getty Images



Die Tage von Bonnie und Clyde des Paares scheinen vorbei zu sein. Als Jay-Z und Beyonce im Jahr 2001 anfingen, sich zu verabreden, hatten die Zuschauer das Gefühl, dass die beiden für endlose Liebe bestimmt waren. Sie haben im April 2008 den Bund fürs Leben geschlossen und im Januar 2012 ihr erstes Kind begrüßt.

Aber Gerüchte über Jay-Zs Untreue wirbelten auf. Cue die Aufzugsschlägerei 2014 zwischen Beyonces Schwester Solange und Jay-Z. Während das Paar behauptet, dass die Familie weitergezogen ist, scheinen die beiden heutzutage nicht sehr befreundet zu sein.



Nächster: Mag dieses mächtige Paar sich überhaupt?

2. Ivanka Trump und Jared Kushner

Ivanka Trump und Ehemann Jared Kushner treffen vor US-Präsident Donald Trump ein

Sind Trump und Kushner wirklich verliebt? | Andrew Caballero-Reynolds / AFP / Getty Images

Es ist eine Seltenheit zu sehen Ivanka Trump und Jared Kushner die Gesellschaft des anderen wirklich genießen. Das Paar ist seit 2009 verheiratet, aber nicht ohne vorherige Schluckaufe.



Trump und Kushner trennten sich 2008 aufgrund unterschiedlicher religiöser Ansichten, wurden aber unweigerlich wieder entflammt. Trump konvertierte zum Judentum. Trotzdem schien die Ehe des Paares eher die beste Wahl zu sein als die Liebe Hals über Kopf.

Nächster: Ist das alles auch Politik für dieses Paar?

3. Bill und Hillary Clinton

Bill und Hillary Clinton entspannen sich während einer Kampagne im Jahr 1992

Hillary und Bill Clinton während seines ersten Laufs für das Weiße Haus. | John Mottern / AFP / Getty Images

Der frühere Präsident Bill Clinton ist bekannt für seine Unanständigkeit im Weißen Haus, aber trotz der öffentlichen Demütigung stand Hilary unerbittlich an seiner Seite. Vielleicht ging es in ihren Überlegungen weniger um ihre unsterbliche Liebe als vielmehr um ihren strategischen Plan, ihre eigene politische Karriere voranzutreiben. Sie könnte gedacht haben, dass das Zurücklassen ihres betrügenden Mannes ihre Chancen auf den Gewinn der Präsidentschaft einschränken würde.

Nächster: Scientology- und Promi-Ehen scheinen nicht gut zu laufen.

4. Tom Cruise und Katie Holmes

Tom Cruise und Katie Holmes kommen zur Los Angeles-Premiere von Dreamworks

Tom Cruise und Katie Holmes | Robyn Beck / AFP / Getty Images

Gerüchte flogen und flogen immer noch herum Tom Cruise und Katie Holmes 'Ehe , aber ein paar Dinge scheinen sicher zu sein. Das Engagement von Cruise für Scientology spielte eine große Rolle bei der Schaffung und Entschlüsselung seiner Ehe mit Holmes.

Die Schauspielerin war angeblich eine von mehreren Frauen, die von der Kirche überprüft wurden, bevor sie ihre Romanze mit Cruise entfachte Vanity Fair . Die Scientology-Kirche hat bestritten, dass eine solche Suche nach einer neuen Frau für Cruise stattgefunden hat.

Nächster: Eine Trophäenfrau wurde First Lady

5. Melania und Donald Trump

Donald Trump und die damalige Freundin Melania Knauss, 2002.

Die Leute haben viele Fragen zu dieser Beziehung. | Matt Campbell / AFP / Getty Images

Warum ist Natalie Morales heute wieder zu sehen?

Melania hat durch die Heirat mit Donald Trump eine Menge Schnickschnack bekommen, aber schicke Häuser und ein praktisch endloses Bankkonto kaufen kein Glück. Wie im letzten Buch erklärt Feuer und Wut , Autor Michael Wolff erzählt die mysteriöse Dynamik der Beziehung des Paares. Präsident Trump bezeichnet Melania als seine „Trophäenfrau“ und die beiden gehen oft Tage ohne Kommunikation.

Nächster: Es ist schwer zu glauben, dass diese beiden aus Liebe dabei sind.

6. Kim Kardashian und Kanye West

Kim Kardashian

Kanye West und Kim Kardashian | Pascal Le Segretain / Getty Images

Kim Kardashian und Kanye West sind ebenso schwer zu befolgen und vielleicht aus einem verständlichen Grund. Kardashian hat sich wie kein anderer in ihrem Reality-TV-Star etabliert und Geld verdient, und dafür ist sie eine kluge Geschäftsfrau. West hingegen hat sich im Musikbereich gut geschlagen, aber seine schlechte, übermütige Einstellung hinterlässt in vielen Mündern einen schlechten Geschmack. Unnötig zu erwähnen, dass das Paar viel mehr daran interessiert zu sein scheint, wie beliebt sie in der Öffentlichkeit sind, im Gegensatz zueinander.

Nächster: Es wird gemunkelt, dass dieser Bräutigam tatsächlich schwul ist.

7. John Travolta und Kelly Preston

US-Schauspieler John Travolta (L) und seine Frau US-Schauspielerin Kelly Preston

Das Schundliteratur Stern wird seit Jahren von Gerüchten verfolgt. | Alberto Pizzoli / AFP / Getty Images

Gerüchte über John Travolts sexuelle Orientierung sind seit Jahren im Umlauf. Es wurden Fotos aufgenommen und zahlreiche Vorwürfe erhoben, dass Travolta schwul sei. Kelly Preston, seine Frau seit September 1991, hat mit Travolta weit mehr Höhen als Tiefen durchgemacht und die Frage aufgeworfen, warum sie weiterhin bei ihm ist.

Nächster: Nach 33 Jahren Ehe kommt eine turbulente Angelegenheit ans Licht.

8. Ozzy und Sharon Osbourne

Ozzy und Sharon hatten eine felsige Ehe. | Bryan Steffy / Stringer / Getty Images

Der Tumult Ehe zwischen Ozzy und Sharon Osbourne erreichte 2017 die 35-Jahres-Marke, jedoch nicht ohne einige Übertretungen durch den Frontmann des Schwarzen Sabbats. Nach 33 Jahren kam eine Affäre zwischen Ozzy und seinem Friseur ans Licht. Während Sharon sagt, sie sei aus der Liebe gefallen und wieder reingekommen, war es für sie vielleicht einfacher, an der Seite ihres Mannes zu bleiben, als die Scheidung zu beantragen. Immerhin soll das Paar einen Wert von 220 Millionen Dollar haben.

Nächster: Eine 72-tägige Ehe bedeutete viel Aufmerksamkeit für diesen Reality-Star, der zum zweiten Mal auf unserer Liste steht.

9. Kim Kardashian und Kris Humphries

Kris Humphries küsst Kim Kardashian bei ihrer Hochzeit in Keeping Up With The Kardashians.

Viele glauben, dass diese kurzlebige Ehe nur für die Bewertungen war. | Mit den Kardashians / E Schritt halten!

Die Ehe zwischen Kim Kardashian und Kris Humphries dauerte 72 Tage, brachte aber Kardashian eine solide Öffentlichkeitsarbeit. Angesichts der Tatsache, dass die Hochzeit allein 10 Millionen US-Dollar kostete (20.000 US-Dollar allein auf dem Kuchen), schien die Affäre mehr eine Investition in Kardashians Karriere zu sein als alles andere.

Nächster: Aufeinanderfolgende Ehen deuten darauf hin, dass dieser Typ nur für die Werbung dabei ist.

10. Marc Anthony und Jennifer Lopez

Schauspielerin / Sängerin Jennifer Lopez (L) und Marc Anthony im Publikum bei den NCLR ALMA Awards 2006 im Shrine Auditorium am 7. Mai 2006 in Los Angeles, Kalifornien.

Jennifer Lopez und Marc Anthony. | Kevin Winter / Getty Images

Obwohl Jennifer Lopez 'sehr schnell wusste, dass es nicht das Richtige war', hielt sie es sieben Jahre lang mit Ehemann Marc Anthony aus. Seltsamerweise war Anthony jedoch kurz vor und kurz nach seiner Heirat mit Lopez verheiratet. Dies lässt Außenstehende glauben, dass seine Hochzeit mit Lopez eher ein Karriereschritt war als von Liebe getrieben.

Nächster: Ein Supermodel heiratet einen Mann, der fast doppelt so alt ist wie sie.

11. Cindy Crawford und Richard Gere

Cindy Crawford und Richard Gere

Cindy Crawford und Richard Gere Foto von Brenda Chase / Online USA, Inc.

Hollywood bringt einige ziemlich seltsame Paare zusammen. Die Cindy Crawford Richard Gere Combo war eine davon.

Zunächst war Gere 42 Jahre alt, als er einen 26-jährigen Crawford heiratete, und nach nur vier Jahren ging das Paar nach Splitsville. Crawford sprach über die Gewerkschaft und sagte, sie wisse nicht, ob wir jemals Freunde seien.

Nächster: Vielleicht war dieses Paar die ganze Zeit nur Freunde.

12. Ben Affleck und Jennifer Garner

Jennifer Garner und Ben Affleck

Jennifer Garner und Ben Affleck | Jason Merritt / Getty Images

Ben Affleck und Jennifer Garner heirateten 2005 in Turks- und Caicosinseln, während Garner mit dem ersten Kind des Paares, Violet, schwanger war. Zwei weitere Kinder und fast 10 Jahre später begannen Scheidungsgerüchte zu fliegen.

Affleck hatte eine Affäre mit dem Kindermädchen des Paares, aber Garner behauptet: „Sie hatte nichts mit unserer Entscheidung zu tun, sich scheiden zu lassen. Sie war kein Teil der Gleichung. “ Das Ehepaar reichte schließlich 2017 die Scheidung ein, schien aber insgesamt mehr als alles andere Freunde zu sein.

Nächster: Vielleicht hat dieses Paar einfach viel zu jung geheiratet.

13. Reese Witherspoon und Ryan Phillippe

Ryan Phillippe und Reese Witherspoon treffen bei der Premiere von ein

Witherspoon und Phillippe heirateten Anfang 20. | Kevin Winter / Getty Images

Diese beiden Süßen heirateten, als Reese Witherspoon gerade 24 Jahre alt war. Die Schauspielerin hat deutlich gemacht, dass sie viel zu jung war, als sie Ryan Phillippe zum ersten Mal den Bund fürs Leben geschlossen hat. Trotzdem hatte das Paar zwei schöne Kinder. Aber die beiden trennten sich inmitten von Phillippes Affärengerüchten. Witherspoons Karriere hat einen Sprung gemacht, und sie beschuldigte Phillippe für einiges davon.

Nächster: Sie haben vielleicht vergessen, dass diese beiden jemals verheiratet waren.

14. Scarlett Johansson und Ryan Reynolds

Scarlett Johansson mit blonden Haaren

Ihre Ehe mit Ryan Reynolds dauerte nicht lange. | John Macdougall / AFP / Getty Images

Scarlett Johansson und Ryan Reynolds waren ein weiteres seltsames Hollywood-Paar, aber siehe da, sie haben den Bund fürs Leben geschlossen. Dann ließen sie sich 2011 schnell scheiden, nur drei Jahre nachdem sie geheiratet hatten.

Johansson sprach über die Ehe und behauptete, dass sie sich manchmal 'sehr wettbewerbsfähig' anfühlte. Die scheiternde Dynamik der Ehe hing stark davon ab, ob die eine oder andere in ihrer Karriere besser abschnitt.

Nächster: Der schlampigste Kuss, den die Öffentlichkeit jemals gesehen hat.

15. Liza Minnelli und David Gest

Liza Minneli

Liza Minnelli und David Gest | Kevin Winter / ImageDirect

Liza Minnelli und David Gest waren nach ihrer völlig übertriebenen Hochzeit nur 18 Monate verheiratet. Als die Hochzeit sauer wurde (und der Junge sauer), wurde die Scheidung schnell schmutzig.

Die Wahrheit ist das Minnelli war pleite als sie Gest heiratete, der im Laufe seiner Karriere als Konzertproduzent große Erfolge erzielt hatte. Einige glauben, sie habe ihn nicht nur wegen seines guten Aussehens geheiratet, sondern auch wegen seiner Brieftasche.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!