Kultur

Mexikanische Restaurant Vorspeisen, die Sie zu Hause machen können

Mexikanische Küche ist für viele ein Lieblingsessen, und mexikanische Vorspeisen sind die Besten der Besten. Viele Verbraucher besuchen mexikanische Restaurants nur wegen Guacamole und Salsa, aber es gibt keinen Grund, gutes Geld für die scharfen Sachen zu bezahlen, wenn Sie die Snacks problemlos zu Hause zubereiten können. Solange Sie ein paar gute mexikanische Snackrezepte in Ihrem Arsenal haben, können Sie das mexikanische Fest in Ihre Küche bringen. Hier sind sieben Lebensmittelformeln, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Bringen Sie diese mexikanisch inspirierten Häppchen bei Vorspielen, Partys und Heckklappen heraus, und Sie werden Ihre mexikanische Lieblingskette bald aus dem Geschäft bringen.

1. Die beste Guacamole

Grüne Guacamole mit Tortillachips

Guacamole ist ein Grundnahrungsmittel iStock.com



An erster Stelle steht Alton Browns bewährtes Guacamole-Rezept Food Network . Es ist klassisch und einfach, aber es ist das, wonach jeder sucht, wenn er seinen Chip in das grüne Zeug taucht. Die Guacamole ist cremig und dank Avocado und Gewürzen perfekt gewürzt. Aufgrund des Jalapeño-Pfeffers kommt sie auch mit einem Kick. Kaufen Sie Ihre Chips und machen Sie sich bereit, in diese einzutauchen.



Zutaten:

  • 3 Hass Avocados, halbiert, entkernt und geschält
  • 1 Limette, entsaftet
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ½ mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • ½ Jalapeño-Pfeffer, entkernt und gehackt
  • 2 Roma-Tomaten, entkernt und gewürfelt
  • 1 Esslöffel gehackter Koriander
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

Gehe zu Food Network für das vollständige Rezept.



2. Cheesy Bean Dip

Siebenschichtiger Bohnen-Dip

Kreieren Sie Ihre eigenen Vorspeisen für mexikanische Restaurants, indem Sie käsigen Bohnen-Dip zubereiten iStock.com

Ein weiterer mexikanisch inspirierter Dip, der perfekt für Partys geeignet ist, ist dieser käsige Bohnen-Dip von Geschmack von Zuhause . Drei Arten von Käse, Sauerrahm und gekühlten Bohnen werden in diesen Snack verpackt. Mit 40 Portionen und 30 Minuten Zubereitung ist dies ein Bad, das ein wenig dauert und viel gibt. Wenn Sie Ihren Bohnendip zu Hause zubereiten, können Sie Ihre Lieblingsküche kostengünstig bequem von Ihrem eigenen Wohnzimmer aus genießen.

Zutaten:



  • 2 Tassen geriebener Monterey Jack Käse
  • 2 Tassen geriebener Cheddar-Käse
  • 1 Dose gekühlte Bohnen
  • 1 Tasse saure Sahne
  • 1 Packung Frischkäse, erweicht
  • 2 Esslöffel Taco-Gewürz
  • Tortilla-Chips

Gehe zu Geschmack von Zuhause für das vollständige Rezept.

3. Huhn Enchilada Nachos

Nachos, Reis und Sauerrahm

Versuchen Sie, diese Hühnchen-Enchilada-Nachos zu Hause zuzubereiten iStock.com

Was gibt es Schöneres als normale Nachos? Hühnchen-Enchilada-Nachos. Wir können uns bedanken Gib mir etwas Ofen für dieses. Der Rezeptentwickler hinter dieser Lebensmittelformel nimmt eine klassische mexikanische Mahlzeit und faltet sie in eine andere. Alle Ihre Lieblings-Hühnchen-Enchilada-Zutaten werden auf ein Bett aus Maistortillachips gepackt, und dann ist es Zeit zum Eintauchen. Dieses lustige Fingerfood ist der perfekte Snack für Partys und besonders für Küchenchefs geeignet, da es weniger als dauert 20 Minuten zu machen.

Zutaten:

  • 2 Tassen zerkleinertes gekochtes Huhn
  • 1½ Tassen rote Enchiladasauce, hausgemacht oder im Laden gekauft, geteilt
  • 10 Unzen Maistortillachips
  • 8 Unzen scharfer Cheddar-Käse, frisch gerieben
  • 1 Avocado, geschält, entkernt und gewürfelt
  • ½ Tasse schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • ½ Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • ½ Tasse Vollkornmais, abgetropft
  • 1 kleiner Jalapeño, gestielt, entkernt und gewürfelt
  • ½ Tasse gehackte frische Korianderblätter

Gehe zu Gib mir etwas Ofen für das vollständige Rezept.

4. Geröstete Tomatensalsa

gewürfelte Tomaten

Ihre Freunde und Familie werden diese geröstete Tomatensalsa lieben iStock.com

Oben auf unserer Nr. 4 befindet sich nach Guacamole der Dip, der in mexikanischen Restaurants am beliebtesten ist. Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Leute ihre Pommes und Salsa mögen, und mit dem richtigen Rezept können Sie den Stern mit mexikanischem Geschmack ganz einfach servieren. Nehmen Sie dieses geröstete Tomatensalsa-Rezept aus Es war einmal ein Koch und loslegen. Ihre Salsa kann so scharf und würzig sein, wie Sie möchten, und diese Sorte ist dank des frischen Gemüses, das das Rezept verwendet, bereits besonders aromatisch. Der Rezeptentwickler erklärt, dass das Rösten des Gemüses „den Geschmack der Tomaten intensiviert, die Zwiebeln und den Knoblauch mildert und einen leichten Hauch von Rauch hinzufügt“. All das und die Salsa könnten immer noch nicht einfacher zuzubereiten sein. Befolgen Sie diese kinderleichten Anweisungen und machen Sie sich bereit für den Himmel der mexikanischen Snacks.

Zutaten:

  • 4 reifen Tomaten, geviertelt
  • 2 kleine gelbe Zwiebeln, in Keile geschnitten
  • 6 Knoblauchzehen, geschält
  • 3 Serrano-Chilischoten mit Stiel (weniger für mildere Salsa verwenden)
  • ¼ Tasse Pflanzenöl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • ¼ Tasse Korianderblätter
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft aus einer Limette und bei Bedarf weitere

Gehe zu Es war einmal ein Koch für das vollständige Rezept.

5. Mini Avocado und Hummus Quesadillas

Quesadillas sind beliebte Vorspeisen in mexikanischen Restaurants

Verleihen Sie Ihren Quesadillas mit Avocado und Hummus etwas Frische iStock.com

Um Ihre Quesadillas fingerfoodfreundlicher zu machen, machen Sie sie mini. Dieses Rezept aus Cookin Canuck Für Mini-Avocado-Hummus-Quesadillas gibt es eine mexikanisch inspirierte Vorspeise, die jeden anspricht. Die Quesadillas sind fleischfrei, aber dank Hummus und Avocado voller gesunder Fette und Proteine. Noch besser ist, dass jeder nur 66 Kalorien liefert. Dies ist ein Party-Snack, der zweifellos sowohl für Ihren Gaumen als auch für Ihre Taille gut ist.

Zutaten:

  • 4 Vollweizentortillas
  • ¼ Tasse Hummus
  • ¼ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gehackter Koriander
  • ½ kalifornische Avocado, in 12 Scheiben geschnitten
  • 1½ Unzen zerbröckelten Frischkäse

Gehe zu Cookin Canuck für das vollständige Rezept.

6. Pico de Gallo

Pico de Gallo in einer Schüssel

Wer liebt keinen guten Pico de Gallo? | iStock.com

Probieren Sie für ein weiteres gesundes mexikanisches Gericht diesen hausgemachten Pico de Gallo aus Die Küche . Ob Sie den frischen Salat mit einem Chip oder mit einer Gabel genießen, es wird Sie zweifellos beruhigen. Und wie kann es nicht? Einfach aus frischen Tomaten, Paprika und Koriander hergestellt. Solange der Salat richtig gewürzt ist, ist er sowohl aromatisch als auch sättigend. Servieren Sie es zusammen mit den anderen mexikanisch inspirierten Leckereien auf Ihrer Party und geben Sie Ihren Gästen eine leichte, erfrischende und köstliche Option.

Zutaten:

  • ¼ ganze Zwiebel (½ Tasse fein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Limette
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 bis 2 Jalapeño-Paprika
  • 4 bis 6 Pflaumentomaten
  • Etwa ½ Bund Koriander

Gehe zu Die Küche für das vollständige Rezept.

7. Gegrillte Hühnchen-Tostadas

Tostada mit Huhn, Gemüse und Käse

Gegrillte Hähnchen-Tostadas sind perfekt für jede Versammlung iStock.com

Ein letztes mexikanisches Snackrezept, bei dem Fleisch verwendet wird, ist diese Formel für Martha Stewarts Gegrillte Hähnchen-Tostadas. Um hausgemachte Tostadas zuzubereiten, rösten Sie einfach Maistortillas, bevor Sie sie mit mariniertem Hühnchen, Zwiebeln, Avocado, Koriander und Sauerrahm belegen. Gegrillte Hühnchen-Tostadas sind perfekt für die Partyzeiten, wenn Sie einen Bissen von den guten Sachen wollen, aber auch Platz für anderes Essen lassen möchten, und jetzt können Sie Ihren Taco-Fix bekommen, ohne Ihren Guacamole-Appetit zu ruinieren. Dieses Rezept dient 4 und dauert 30 Minuten zu machen.

Zutaten:

hat Blake Shelton Miranda betrogen
  • 4 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und ohne Haut
  • 8 Maistortillas (jeweils 6 Zoll)
  • ¼ Tasse frisch gepresster Limettensaft
  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra sowie mehr zum Bürsten
  • 1 Teelöffel grobes Salz plus mehr zum Würzen
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer sowie mehr zum Würzen
  • 2 rote Zwiebeln, in ½ Zoll dicke Runden geschnitten
  • Gehackter Salat, geschnittene Tomaten und Avocados, frischer Koriander und saure Sahne zum Servieren

Gehe zu Martha Stewart für das vollständige Rezept.