Geld Karriere

Der unendliche Pasta Pass von Olive Garden: Lohnt sich der All-You-Can-Eat-Pasta-Deal?

Kohlenhydratliebhaber, markieren Sie Ihre Kalender. Der Never Ending Pasta Pass von Olive Garden ist für 2018 zurück, diesmal mit einer besonderen Wendung: unbegrenzte Pasta für ein ganzes Jahr.

In diesem Jahr können Pasta-Fans 52 Wochen lang unbegrenzt Pasta, Suppe, Salat und Grissini aus dem Never Ending Pasta Bowl-Menü von Olive Garden für nur 300 US-Dollar erhalten - weniger als 1 US-Dollar pro Tag, wenn Sie täglich im Olive Garden essen. Ein 8-Wochen-Pass kostet 100 US-Dollar.



Olivengarten

Nie endender Pastapass von Olive Garden | Olivengarten



Die Jahreskarte ist ein Geschenk an die 'leidenschaftlichsten Fans' von Olive Garden, sagte Jennifer Arguello, Executive Vice President Marketing der Kette, in einer Erklärung. 'Sie haben deutlich gemacht, dass acht Wochen einfach nicht lang genug sind.' Es klingt nach einem guten Geschäft, aber ist es das wirklich wert?

So erhalten Sie Ihren unbegrenzten Pasta-Pass

Die begehrten Pastapässe werden am Donnerstag, den 23. Juli um 14 Uhr in den Handel kommen. ET und wird für 30 Minuten verfügbar sein. Aber Sie müssen schnell handeln, um einen zu bekommen. Im vergangenen Jahr waren 22.000 Pässe in weniger als einer Sekunde ausverkauft.



In diesem Jahr sind nur 1.000 der neuen unbegrenzten Jahreskarten sowie 23.000 8-Wochen-Karten erhältlich.

Um Ihren Pass zu erhalten, besuchen Sie PastaPass.com und halten Sie Ihren Abzugsfinger bereit. Sobald die Countdown-Uhr Null erreicht, wird die Schaltfläche 'Kaufen' aktiviert. Wenn Sie das Glück haben, einen Pass zu erhalten, haben Sie 8 Minuten Zeit, um Ihren Kauf abzuschließen. Wenn eine dieser ersten Transaktionen nicht zustande kommt, haben Kunden in einem „Wartezimmer“ die Möglichkeit, sie zu kaufen.

Was macht Oprah Winfrey jetzt?

Die Regeln, die Sie kennen müssen

Wenn Sie sich einen jährlichen Nudelpass schnappen, ist er für 52 Wochen Nudeln geeignet. Die Acht-Wochen-Karte ist vom 24. September bis zum 18. November gültig. Die einzigen zwei Tage, an denen Sie Ihre Jahreskarte nicht verwenden können, sind der 22. November und der 25. Dezember, an denen alle Olive Garden-Restaurants an Feiertagen geschlossen sind.



Hier sind die anderen Regeln für den Never Ending Pasta Pass, die Sie kennen müssen:

  • Nur der Passinhaber kann den Pass verwenden. Bei der Bestellung müssen Sie einen Ausweis vorlegen.
  • Der Pass kann nicht für Bestellungen zum Mitnehmen verwendet werden - er dient nur zum Abendessen.
  • Tipps sind nicht enthalten. Und ja, auch wenn Sie keine Rechnung bekommen, sollten Sie dem fleißigen Server, der Ihnen Ihr Essen gebracht hat, ein paar Dollar für ihre Probleme geben.
  • Die Pässe sind nur in US-amerikanischen Olive Garden-Restaurants (außer Puerto Rico) gültig.
  • Rücknahmen sind wirklich unbegrenzt. Wenn Sie ein Jahr lang dreimal täglich im Olive Garden essen möchten, können Sie dies.

Auch wenn Sie keinen Pasta-Pass erhalten, können Sie im Olive Garden unbegrenzt Pasta erhalten. Die Kette bringt ihre zurück Nie endende Pasta Bowl Promotion Vom 24. September bis 18. November. Die Gäste können aus 100 Kombinationen von Pasta, Saucen und Toppings ab 10,99 USD wählen.

Ist der Never Ending Pasta Pass ein gutes Geschäft?

Das Olive Garden Sign befindet sich an der Felsaußenseite des Gebäudes

Ein Olive Garden Restaurant | ljhimages / iStock / Getty Images

Ist es ein gutes Geschäft, 100 US-Dollar auszugeben, um unbegrenzt viele Olive Garden-Nudeln zu essen? Ja, vorausgesetzt, Sie können Amerikas beliebtestes italienisches Restaurant während des Aktionszeitraums mehr als ein paar Mal besuchen.

Sie müssen während des Zeitraums von 8 Wochen mindestens 10 Mal im Olive Garden essen, um die Gewinnschwelle für Ihren 100-Dollar-Nudelpass zu erreichen (unter der Annahme von 10,99 USD pro Mahlzeit). Ein Inhaber einer Jahreskarte müsste 28 Mal in einem Olivengarten essen, um seine ursprüngliche Investition zurückzuerhalten.

Gemäß Restaurantgeschäft Passinhaber besuchen während des Aktionszeitraums durchschnittlich 10 Mal. Die meisten von ihnen bringen auch andere zahlende Gäste mit, was diese Aktion zu einem Gewinn für Olive Garden macht, obwohl dies möglicherweise nicht für jeden Passinhaber ein großes Schnäppchen ist. Natürlich machen es sich einige Leute zur Aufgabe, so viel wie möglich aus ihrem Pass herauszuholen. Im Jahr 2014 schätzte ein Mann aus North Carolina, dass er es tun würde benutzte seinen Pass 100 Mal und dass er auf dem richtigen Weg war, Lebensmittel im Wert von 1.800 USD zu konsumieren, bevor sie abliefen.

Was Ihre Taille betrifft, ist das eine andere Geschichte. Die Kette hat viele gutmütige Mahlzeiten auf ihrer Speisekarte, wie ein Hühnchen-Alfredo-Gericht, das fast 1.500 Kalorien wiegt. Aber es gibt Möglichkeiten, im Olive Garden gesünder zu essen, besonders wenn Sie Ihre Nudelschale mit Dingen wie Vollkorn-Linguine, Gemüse und gegrilltem Hühnchen füllen. Tatsächlich erzielte derselbe Typ, der unbegrenzte Nudeln im Wert von mehr als 1.000 USD essen wollte, 2017 einen weiteren Pass. In diesem Jahr gelang es ihm, 5 Pfund auf seiner Olive Garden-Diät zu verlieren.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!