Geld Karriere

Pepco Holdings Inc. Ergebnis des vierten Quartals Sneak Peek

S & P 500 (NYSE: SPY) -Komponente Pepco Holdings, Inc. (NYSE: POM) wird am Freitag, 24. Februar 2012, seine neuesten Ergebnisse bekannt geben. Pepco Holdings ist ein Energieunternehmen, das Strom und Erdgas liefert und Energie erzeugt und liefert.

sind slade und gretchen noch verheiratet

Pepco Holdings, Inc. Gewinnvorschau-Spickzettel



Wall St. Ergebniserwartungen: Die durchschnittliche Analystenschätzung geht von einem Gewinn von 18 Cent pro Aktie aus, was einem Rückgang von 28% gegenüber dem tatsächlichen Ergebnis des Unternehmens im Vorjahresquartal entspricht. In den letzten drei Monaten ist die durchschnittliche Schätzung von 17 Cent gestiegen. Vor einem bis drei Monaten blieb die durchschnittliche Schätzung unverändert. Es ist im letzten Monat gestiegen. Für das Jahr prognostizieren Analysten einen Nettogewinn von 1,23 USD je Aktie, ein Rückgang von 0,8% gegenüber dem Vorjahr.



Leistung in der Vergangenheit: Das Unternehmen hat im letzten Quartal die Schätzungen verfehlt, nachdem es die Prognosen der letzten beiden Jahre übertroffen hatte. Im dritten Quartal meldete das Unternehmen einen Gewinn von 35 Cent pro Aktie gegenüber einer durchschnittlichen Schätzung des Nettogewinns von 41 Cent pro Aktie. Im zweiten Quartal übertraf das Unternehmen die Schätzungen um 11 Cent.

Einblicke investieren: Warren Buffett verwüstet Gold, aber was ist mit Silber?



Analystenbewertungen: Analysten scheinen Pepco Holdings relativ gleichgültig gegenüber zu stehen. Neun von zehn befragten Analysten behalten ein Hold-Rating bei.

Ein Blick zurück: Im dritten Quartal stieg der Gewinn von 17 Millionen US-Dollar (8 Cent pro Aktie) im Vorjahr mehr als um das Vierfache auf 80 Millionen US-Dollar (35 Cent pro Aktie), blieb jedoch hinter den Erwartungen der Analysten zurück. Der Umsatz ging von 2,07 Mrd. USD um 20,5% auf 1,64 Mrd. USD zurück.

Wichtige Statistiken:



Der Umsatz ist in vier aufeinander folgenden Quartalen gesunken. Der Umsatz ging im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 13,9% zurück, ging im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal um 30,7% und im vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres um 28,9% zurück.

Aktienkursentwicklung: Zwischen dem 21. November 2011 und dem 17. Februar 2012 stieg der Aktienkurs um 1,23 USD (6,5%) von 18,91 USD auf 20,14 USD. Der Aktienkurs verzeichnete zwischen dem 19. April 2011 und dem 3. Mai 2011 eine seiner besten Strecken im letzten Jahr, als die Aktien 10 Tage lang in Folge stiegen und in diesem Zeitraum um 7,9% (+ 1,37 USD) zulegten. Es war eine der schlimmsten Perioden zwischen dem 21. Juli 2011 und dem 29. Juli 2011, als die Aktien sieben Tage lang in Folge fielen und in diesem Zeitraum um 4,7% (-90 Cent) fielen.

Wo findet Dornröschen statt?

(Unternehmensgrundlagen von Xignite Financials. Gewinnschätzungen von Zacks)

Liste der Vorschriften, die durch Trump 2018 beseitigt wurden

Verpassen Sie nicht diese zusätzlichen heißen Geschichten:

Nahrungsmittelinflation trifft Verbraucher in der Brieftasche und im Magen >>

Facebook könnte mit mobiler Werbung in wichtigen Märkten 1,2 Milliarden US-Dollar verdienen >>

Rekordhohe Goldpreise können die weltweite Nachfrage nicht bremsen >>

Um den Reporter zu dieser Geschichte zu kontaktieren: Derek Hoffman unter staff.writers@wallstcheatsheet.com

Um den für diese Geschichte verantwortlichen Herausgeber zu kontaktieren: Damien Hoffman unter editors@wallstcheatsheet.com