Geld Karriere

Ergebnis von Peregrine Pharmaceuticals: Deshalb sind Anleger jetzt nicht begeistert

Peregrine Pharmaceuticals Inc. (NASDAQ: PPHM) hatte einen Verlust und erfüllte die Erwartungen der Wall Street UND übertraf die Umsatzerwartungen nicht. Der Umsatzverlust ist ein negatives Zeichen für die Aktionäre, die ein hohes Wachstum des Unternehmens anstreben. Die Aktien sind um 6,58% gefallen.

Die Märkte sind auf 5-Jahres-Höchstständen! Entdecken Sie die besten Aktien, die Sie besitzen sollten. Klicken Sie hier für unsere neue Feature Stock Pick jetzt!

Peregrine Pharmaceuticals Inc. Gewinn-Spickzettel

Ergebnisse: Der bereinigte Gewinn pro Aktie stieg im Quartal auf -0,05 USD gegenüber einem Gewinn je Aktie von -0,08 USD im Vorjahresquartal.



Einnahmen: Stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 10,35% auf 4,69 Mio. USD.



Tatsächliche vs. Wall Street Erwartungen: Peregrine Pharmaceuticals Inc. meldete einen bereinigten EPS-Verlust von 0,05 USD je Aktie. Mit dieser Maßnahme erreichte das Unternehmen die durchschnittliche Analystenschätzung von -0,05 USD. Die durchschnittliche Umsatzschätzung von 5,84 Millionen US-Dollar wurde verfehlt.

Angebotsverwaltung: „Wir entwickeln das klinische Programm für Bavituximab kontinuierlich weiter, während wir uns darauf vorbereiten, bis zum Jahresende eine globale Phase-III-Studie bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs der zweiten Wahl einzuleiten. Zusätzlich zu den Phase-III-Präparaten haben unsere Forscher und externen Mitarbeiter eine Reihe präklinischer Experimente durchgeführt, die dazu beitragen werden, aufregende neue Kombinationen und therapeutische Bereiche für Bavituximab zu entwickeln. Diese Aktivität wurde durch aktuelle Daten beflügelt, die zeigen, dass Bavituximab das natürliche Immunsystem des Körpers nutzt, um Krebs zu bekämpfen “, sagte Steven W. King, Präsident und CEO von Peregrine. „Unser präklinischer Entwicklungsplan ist darauf ausgelegt, gleichzeitig neue Indikationen und Therapien zu untersuchen, einschließlich neuer Kombinationen mit anderen Immuntherapeutika. Da Bavituximab auf einen Kontrollpunkt des primären Immunsystems wirkt, gibt es eine Fülle möglicher Immuntherapiekombinationen mit Wirkstoffen, die an weiteren nachgeschalteten Zielen arbeiten. Wir erwarten Ergebnisse aus diesen Studien in den kommenden Monaten, wenn wir neue Kombinationen in die Klinik bringen. Wir freuen uns auf eine Reihe von Aktualisierungen des Programms im weiteren Verlauf des Jahres. “



Wichtige Statistiken (auf der nächsten Seite)…

Der Umsatz ging von 7,04 Mio. USD im Vorquartal um 33,38% zurück. Der Gewinn pro Aktie lag mit -0,05 USD im Quartal auf dem gleichen Niveau wie der Gewinn pro Aktie mit -0,05 USD im Vorquartal.

Ich freue mich auf: Analysten sehen die Leistung des Unternehmens im nächsten Quartal negativer. In den letzten drei Monaten ist die durchschnittliche Schätzung für den Gewinn des nächsten Quartals von einem Verlust von 0,04 USD auf einen Verlust von 0,06 USD gefallen. Für das laufende Jahr ist die durchschnittliche Schätzung in den letzten neunzig Tagen von einem Verlust von 0,20 USD auf einen Verlust von 0,24 USD gesunken.

Was ist der Nachname von Königin Elizabeth?

Aktien mit verbesserten Gewinnkennzahlen verdienen Ihre zusätzliche Aufmerksamkeit. Genau aus diesem Grund ist „E = Ergebnis steigt von Quartal zu Quartal“ ein zentraler Bestandteil unseres CHEAT SHEET-Anlagerahmens. Verschwenden Sie keine Minute mehr - klicken Sie hier und holen Sie sich jetzt unsere CHEAT SHEET-Aktienauswahl.



(Von Xignite Financials bereitgestellte Unternehmensgrundlagen. E-Mail-E-Mail-Ertragsabweichungen zum Ergebnis [at] wallstcheatsheet.com)