Geld Karriere

Primerica-Einnahmen: Alles, was Sie jetzt wissen müssen

Primerica, Inc. (NYSE: PRI) erzielte einen Gewinn und verfehlte die Erwartungen der Wall Street UND übertraf die Umsatzerwartungen nicht. Der Umsatzverlust ist ein negatives Zeichen für die Aktionäre, die ein hohes Wachstum des Unternehmens anstreben.

Die Märkte sind auf 5-Jahres-Höchstständen! Entdecken Sie die besten Aktien, die Sie besitzen sollten. Klicken Sie hier für unsere neue Feature Stock Pick jetzt!

Primerica, Inc. Gewinn-Spickzettel



Ergebnisse: Der bereinigte Gewinn pro Aktie stieg im Quartal um 4,84% auf 0,65 USD gegenüber einem Gewinn je Aktie von 0,62 USD im Vorjahresquartal.



jugendlich Mutter: jung und schwanger

Einnahmen: Stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 7,61% auf 308,4 Mio. USD.

Tatsächliche vs. Wall Street Erwartungen: Primerica, Inc. meldete einen bereinigten EPS-Gewinn von 0,65 USD je Aktie. Mit dieser Maßnahme verfehlte das Unternehmen die durchschnittliche Analystenschätzung von 0,69 USD. Die durchschnittliche Umsatzschätzung von 311,75 Millionen US-Dollar wurde verfehlt.



robert pattinson und kristen stewart trennen sich

Angebotsverwaltung: Rick Williams, Vorstandsvorsitzender und Co-Chief Executive Officer, sagte: „Unsere starke Verteilung in den Kerngeschäften hat die Ergebnisse des Quartals beeinflusst. Wir sehen weiterhin ein stetiges Wachstum in unserem Term Life-Geschäft, das einen stabilen, wiederkehrenden zukünftigen Ertragsstrom bietet, gepaart mit einer starken Leistung in unserem ISP-Geschäft mit hoher Rendite. Wir konzentrieren uns weiterhin darauf, das organische Gewinnwachstum voranzutreiben und einen aussagekräftigen, langfristigen Shareholder Value zu erzielen. “

Wichtige Statistiken (auf der nächsten Seite)…

Wann kommt Rick and Morty Staffel 4 nach Hulu?

Der Umsatz stieg um 1,28% gegenüber 304,5 Mio. USD im Vorquartal. Der Gewinn pro Aktie ging um 5,8% von 0,69 USD im Vorquartal zurück.



Ich freue mich auf: Analysten sehen die Leistung des Unternehmens im nächsten Quartal negativer. In den letzten drei Monaten ist die durchschnittliche Schätzung für den Gewinn des nächsten Quartals von einem Gewinn von 0,76 USD auf einen Gewinn von 0,75 USD gefallen. Für das laufende Jahr ist die durchschnittliche Schätzung in den letzten neunzig Tagen von einem Gewinn von 3,04 USD auf einen Gewinn von 2,98 USD gesunken.

Aktien mit verbesserten Gewinnkennzahlen verdienen Ihre zusätzliche Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund ist „E = Ergebnis steigt von Quartal zu Quartal“ ein zentraler Bestandteil unseres CHEAT SHEET-Anlagerahmens. Verschwenden Sie keine Minute mehr - klicken Sie hier und holen Sie sich jetzt unsere CHEAT SHEET-Aktienauswahl.

(Von Xignite Financials bereitgestellte Unternehmensgrundlagen. E-Mail-E-Mail-Ertragsabweichungen zum Ergebnis [at] wallstcheatsheet.com)