Unterhaltung

Quentin Tarantinos Lieblingsfilme von 2019 werden Sie überraschen

Quentin Tarantino könnte einer der beliebtesten und angesehensten Filmemacher sein, die heute arbeiten. Aber er ist auch einer der größten Cinephilen da draußen. Deshalb sind seine Filme voller Referenzen und Hommagen.

garth brooks netto wert 2019 forbes

Weil Tarantino so ein Kinostudent ist, neigen Fans dazu, sich zu lehnen, wenn er etwas über die Kunstform zu sagen hat. Dank seiner Arbeit in den 1990er Jahren und darüber hinaus hat der Regisseur moderne Filme mitgeprägt. Jetzt haben wir etwas mehr darüber erfahren, welche Filme er 2019 liebte.



Quentin Tarantino bei einer Pressekonferenz für

Quentin Tarantino bei einer Pressekonferenz zu 'Es war einmal in Hollywood' | Christopher Jue / Getty Images



Quentin Tarantino liebte einen der Sleeper-Hits des Jahres

Tarantino hat eine gut dokumentierte Liebe zu Horrorfilmen. Er ist eben erwägen, selbst einen zu machen . So fühlte es sich im November angemessen an, als er sagte Kriechen war unter seinen Lieblingsfilmen von 2019.

Dieser Film unter der Regie von Alexandre Aja spielt während eines Hurrikans der Kategorie 5 in Florida und ist eine Mischung aus Horror- und Katastrophenfilm. Mit anderen Worten, es ist genau die Art von Nervenkitzel, die direkt in Tarantinos Gasse liegt.



Kriechen war kein außer Kontrolle geratener Hit, aber es hatte einen ordentlichen Einfluss auf die Abendkasse. Der Film verdiente weltweit 91 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 13,5 Millionen US-Dollar. Das ist solide für einen Nicht-Franchise-Film ohne bekannte Stars, insbesondere in der aktuellen Kinolandschaft.

Aber er hat einen neuen Lieblingsfilm von 2019

Kriechen könnte sich vorübergehend an die Spitze der Best-of-Liste von Tarantino geschlichen haben. Aber zwei neuere Veröffentlichungen haben es von Platz eins verdrängt. Das ist richtig, Leute: Wir haben gerade Tarantinos drei Lieblingsfilme von 2019 gelernt.

Erick Weber von Awards Ace sprach kürzlich mit Tarantino auf einer Veranstaltung und twitterte über die Auswahl des Regisseurs für die besten Filme des Jahres. Kriechen rundet noch die Top Drei ab. Jedoch, Der Ire und Doktor Schlaf sitzen derzeit auf den Nummern eins bzw. zwei.



Der Ire fühlt sich für Tarantino wie eine natürliche Wahl an, da es ein Oscar-Spitzenreiter ist und als thematischer Rückruf zu Martin Scorseses einflussreicher Filmografie dient. Gleichfalls, Doktor Schlaf passt genau zu Tarantinos Neigung zu Horrorfilmen. Die von Mike Flanagan inszenierte Fortsetzung von Das Leuchten Leider wurde an der Abendkasse keine Verbindung hergestellt.

Quentin Tarantinos eigener Film wird in die Top-Liste aufgenommen

Insbesondere Tarantinos Liste der Favoriten von 2019 unterscheidet sich stark von der vieler anderer Kinogänger. Immerhin die des Regisseurs Es war einmal in Hollywoo d taucht bereits auf vielen Best-of-Listen zum Jahresende auf. Darüber hinaus wird der Film - Tarantinos neunter - wahrscheinlich gegeneinander antreten Der Ire bei den Oscars des nächsten Jahres.

Leonardo DiCaprio und Brad Pitt machen natürlich Schlagzeilen Hollywood als verwaschener Filmstar bzw. sein Stuntdouble. Aber der Film fühlt sich mehr wie ein Liebesbrief an die Filmindustrie in den 1960er Jahren an als alles andere. Passenderweise fängt Tarantinos neueste Version nicht nur seine eigenen Fähigkeiten als Geschichtenerzähler ein, sondern auch die Ehrfurcht, die er in Bezug auf pure Filmmagie bewahrt.

Hoffentlich wird das Wort von Tarantinos Favoriten für 2019 noch ein paar Leute dazu bringen, es zu suchen Doktor Schlaf und Kriechen . Beide Filme waren angesichts der starken Kritiken und des Talents, insbesondere der ersteren, etwas unterbewertet. Wie für Der Ire Fans müssen nur ihre Netflix-Konten starten, um das 209-minütige Epos von Scorsese zu sehen.