Geld Karriere

Quiz: Bist du wirklich schlecht mit Geld?

verwirrter Mann, der wirklich schlecht mit Geld ist

Verwirrter Mann, der Geld hält iStock.com/Alen-D

Amerikaner sind finanzielle Dummköpfe, und wir werden vielleicht dümmer. Als die Aufsichtsbehörde für die Finanzindustrie (FINRA) 27.000 Erwachsene aufforderte, einen Fünf-Fragen-Test zur Finanzkompetenz durchzuführen, konnten nur 37% vier oder mehr Fragen richtig beantworten. Dies ist ein Rückgang von 39% im Jahr 2012 und 42% im Jahr 2009. Das Quiz stellte Fragen zu Zinseszins, Inflation und Investitionen.



Unsere finanzielle Unfähigkeit hat schwerwiegende Folgen. Viele Umfrageteilnehmer gaben mehr aus als sie verdienten, hatten wenig Geld für Ersparnisse und leisteten nur Mindestzahlungen mit ihren Kreditkarten. Mit der Zeit können diese Verhaltensweisen jemanden in eine finanzielle Abwärtsspirale versetzen, der es schwer ist, sich zu entziehen.



Schlimmer noch, viele von uns sind möglicherweise nicht in der Lage oder nicht bereit, ihre eigenen schlechten Geldgewohnheiten zu erkennen. Wenn Sie einen festen Arbeitsplatz haben und Ihre Rechnungen pünktlich bezahlen, denken Sie möglicherweise, dass Ihre Finanzen unter Kontrolle sind. Wenn Sie jedoch häufig überrascht sind, dass Sie fast kein Geld auf Ihrem Bankkonto haben oder ein Guthaben auf Ihrer Kreditkarte haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie insgeheim schlecht mit Geld umgehen. Auf lange Sicht werden Ihre nachlässigen Wege Sie einholen, da Sie feststellen, dass Sie es sich nicht leisten können, Ihr Traumhaus zu kaufen, Ihre Kinder ans College zu schicken oder in den Ruhestand zu gehen. Im schlimmsten Fall kann ein finanzieller Schock wie unerwartete medizinische Ausgaben oder ein Verlust des Arbeitsplatzes eine unangenehme Abrechnung erzwingen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie diese Konsequenzen vermeiden können, wenn Sie Ihre Geldmethoden ändern. Der erste Schritt zu einer guten finanziellen Gesundheit besteht darin, Ihre finanzielle Fitness heute zu beurteilen. Nehmen Sie an diesem Quiz mit fünf Fragen teil, um herauszufinden, ob Sie ein Finanzfachmann sind oder wirklich, wirklich schlecht mit Geld umgehen.



1. Wissen Sie, wie viel Sie jeden Monat ausgeben?

junges Paar findet gemeinsam ihr Budget heraus

Ein Paar, das sein Budget herausfindet iStock.com

Wie viel verdienen Busbys pro Episode?

A. Sie haben eine ziemlich gute Idee, aber Sie halten sich nicht an ein striktes Budget.

B. Keine Ahnung. Du bist ein freier Geist. Du bist auch pleite.



C. Ja, bis zum letzten Cent. Sie haben ein Budget und verfolgen alle Ihre Ausgaben.

D. Wahrscheinlich mehr als Sie sollten. Sie scheinen am Ende des Monats immer rote Zahlen zu schreiben.

Beste Antwort : C.

Budgetierung mag (zumindest auf den ersten Blick) keinen Spaß machen, aber es ist der beste Weg, um zu verfolgen, wie viel Geld Sie einbringen und wie viel Sie ausgeben. Sobald Sie ein Budget einhalten, werden Sie alle Bereiche erkennen, in denen Sie Blutungen erleiden, und können Ihre Ausgaben priorisieren, sodass Sie immer genug Geld haben, um die Miete und die Stromrechnung zu bezahlen. Sie können auch herausfinden, wie viel Sie realistisch für den Ruhestand und andere Ziele wie Urlaub, Hochzeit oder neues Haus sparen können.

2. Sie kaufen ein und werden von einem teuren Artikel verführt, den Sie sich nicht wirklich leisten können. Wie geht's?

Mann mit Einkaufstüten

Mann mit Einkaufstüten | iStock.com

A. Warten Sie. Sie werden Ihr Budget ein paar Mal kürzen und das, was Sie sparen, beiseite legen. Sobald Sie den Artikel in bar bezahlen können, drücken Sie den Abzug.

B. Fahren Sie fort. Sie brauchen diese Designer-Geldbörse oder dieses neue Gerät nicht wirklich, und bis morgen haben Sie wahrscheinlich sowieso alles vergessen.

C. Legen Sie es zusammen mit einigen anderen Artikeln in Ihren Warenkorb. Sie sind sich ziemlich sicher, dass Kreditkarten nicht mehr funktionieren, wenn Sie sie nicht jeden Tag verwenden, oder?

Wie viele Oscars hat Denzel Washington gewonnen

D. Kaufen Sie es. Sie fühlen sich ein bisschen schuldig, aber denken Sie, Sie können Lebensmittel oder Abendessen einschränken, um sich die Pracht zu leisten.

Beste Antwort : B.

Das am besten festgelegte Budget kann durch Impulskäufe entgleist werden. Wenn Sie das nächste Mal von einem 'Must-Have' -Kauf in Versuchung geführt werden, halten Sie sich zurück, bevor Sie auf 'Kaufen' klicken. Oft werden Sie entscheiden, dass Sie den Artikel doch nicht benötigen. Wenn Sie feststellen, dass Sie ohne diese neuen Schuhe nicht leben können, ist Option A die verantwortungsvolle Wahl, da Sie keine zusätzlichen Schulden aufnehmen oder später unerwartete Kürzungen vornehmen müssen, um sich Ihren Luxus zu leisten.

Impulsausgaben sind eine schwierige Angewohnheit. Tricks wie das Entfernen Ihrer Kreditkarten aus Ihrer Brieftasche oder das Löschen aus Ihren Online-Profilen können Sie dazu zwingen, vor dem Kauf zweimal nachzudenken. Das Einkaufen mit einer Liste, das Bezahlen mit Bargeld und das Vermeiden des Einkaufszentrums können Ihnen auch dabei helfen, den Drang zum Einkaufen einzudämmen.

3. Ihre monatliche Kreditkartenabrechnung ist gerade eingetroffen. Wie geht's?

Kreditkarte und Rechnung

Kreditkartenabrechnung | iStock.com

A. Machen Sie nur die Mindestzahlung.

B. Werfen Sie den Umschlag zusammen mit dem Rest Ihrer ungeöffneten Post auf einen Stapel.

C. Werfen Sie einen Blick darauf und fragen Sie sich, wie Sie es geschafft haben, so viel Geld auszugeben, und zahlen Sie dann so viel wie möglich vom Restbetrag. Den Rest zahlen Sie nächsten Monat aus, wenn Sie mehr Bargeld haben.

D. Überprüfen Sie es auf Fehler oder Inkonsistenzen und zahlen Sie den Restbetrag vollständig.

Beste Antwort : D.

Eine Kreditkarte muss keine Schuldenfalle sein, vorausgesetzt, Sie verwenden sie verantwortungsbewusst. Überprüfen Sie Ihre Abrechnung jeden Monat, um sicherzustellen, dass Ihre Ausgaben Ihrem Budget entsprechen, und suchen Sie auch nach seltsamen Gebühren, die ein Zeichen für Identitätsdiebstahl sein könnten. Dann zahlen Sie die Rechnung vollständig aus. (Das Tragen eines Guthabens hilft Ihnen nicht Kredit-Score .)

Wenn Sie nur einen Teil des Restbetrags bezahlen, werden Sie Zinsen sammeln. In Kürze kostet Sie das Abendessen im Wert von 30 US-Dollar 60 oder 120 US-Dollar. Das vollständige Ignorieren der Rechnung ist der schlechteste Schritt. Sie erhalten nicht nur Zinsen, sondern Ihre Bank berechnet Ihnen auch eine verspätete Gebühr. Verpasste Zahlungen werden in Ihrer Kreditauskunft angezeigt, was Ihre Kreditwürdigkeit senkt und es schwieriger macht, in Zukunft einen Kredit zu erhalten. Wenn Sie Ihre Rechnungen weiterhin ignorieren, wird Ihr Kreditkartenunternehmen Ihre Schulden schließlich an ein Inkassobüro auslagern, das Sie dann für das Geld verfolgt.

4. Ihr Auto muss für 1.000 USD repariert werden. Wie wirst du dafür bezahlen?

Sparschwein mit Regenschirm

Regentag Fonds | iStock.com/BrianAJackson

A. Verwenden Sie das Geld natürlich in meinem Notfallfonds. Sie haben sechs Monate Lebenshaltungskosten beiseite gelegt, sodass dies kein Problem darstellt. Und Sie werden sicherstellen, dass Sie Ihre Ersparnisse anschließend wieder auffüllen.

B. Mit einem Darlehen von der Bank von Mama und Papa.

C. Natürlich Kreditkarten. Es sei denn, Sie sind voll ausgelastet. Dann können Sie vielleicht eines dieser Zahltagdarlehen bekommen.

D. Verwenden Sie das Geld, das Sie für etwas anderes beiseite gelegt haben. Vermutlich muss der Karibikurlaub, den Sie planen, warten.

Beste Antwort : TO

Die meisten Finanzexperten schlagen vor, Geld zur Deckung unerwarteter Ausgaben wie kaputte Autos und kaputte Warmwasserbereiter vorzusehen. Lebenshaltungskosten zwischen 6 und 12 Monaten sind eine gute Zahl, obwohl sogar zusätzliche 1.000 USD auf der Bank besser sind als nichts. Ein solches finanzielles Polster hält Sie von Schulden fern und ermöglicht es Ihnen, die kleinen Krisen des Lebens zu bewältigen, ohne Ihre anderen finanziellen Ziele, wie den lang erwarteten Urlaub, zu entgleisen.

Wenn Sie keinen Notfallfonds haben, sind Sie nicht allein. Nur 37% der Menschen würden für unerwartete Ausgaben mit Ersparnissen bezahlen. Bankrate gefunden . Ein Viertel würde die Ausgaben reduzieren - wie das Verschieben einer geplanten Reise -, um die Kosten zu decken, die nächstbeste Option. Fünfzehn Prozent würden eine Kreditkarte verwenden und die gleiche Nummer würde von Familie oder Freunden ausleihen. Hohes Interesse Zahltagdarlehen oder Autokredite sind eine der schlimmsten Möglichkeiten, um mit einem finanziellen Notfall fertig zu werden, da sich die Zinsen schnell ansammeln, wenn Sie die Schulden nicht innerhalb eines relativ kurzen Zeitfensters vollständig zurückzahlen.

5. Sparen Sie für den Ruhestand?

Altersvorsorge mit Grafiken und Brille

Vorsorgeordner | iStock.com

A. Natürlich. Ich lege mindestens 10% bis 15% meines Einkommens auf ein 401 (k) - oder ein anderes Rentenkonto.

B. Nein, aber es steht auf meiner To-Do-Liste.

C. Nein. Ich habe vor, im Lotto zu gewinnen.

D. Ja, ich spare gerade genug, um das Match meines Arbeitgebers zu bekommen. Ich werde mehr sparen, sobald ich eine Gehaltserhöhung bekomme.

Beste Antwort : TO

wer spielt pennywise darin 2

Es mag nicht sexy sein, aber stetiges Sparen ist der Weg zu einem sicheren Ruhestand. Während das, was Sie sparen müssen, von vielen Faktoren abhängt, wie z. B. Ihrem Alter und dem, was Sie im Ruhestand tun möchten, sind 10% bis 15% Ihres Gehalts eine gute Zahl, die Sie anstreben sollten. Es ist ein guter Anfang, genug zu sparen, um den passenden Beitrag Ihres Arbeitgebers zu erhalten, aber Sie sollten diese Einsparungen nach Möglichkeit steigern.

Das Aufschieben von Ersparnissen ist ein großer Fehler, ebenso wie das Rechnen mit einem finanziellen Einbruch. Ihre Altersvorsorge wird sich im Laufe der Zeit erhöhen. Wenn Sie also früh anfangen, müssen Sie insgesamt weniger sparen, um Ihr Sparziel zu erreichen. Je länger Sie das Sparen verschieben, desto mehr müssen Sie beiseite legen, da Ihr Geld weniger Zeit zum Wachsen hat.

Folgen Sie Megan weiter Facebook und Twitter

Mehr von Money & Career Cheat Sheet:
  • Kannst du keinen Job bekommen? 5 Dinge, die jeder Arbeitgeber will
  • Der 7-Fragen-Kredit-IQ-Test: Können Sie ihn bestehen?
  • Das gute Leben leben: 4 Möglichkeiten, um eine Inflation des Lebensstils zu vermeiden