Geld Karriere

Ergebnis von Rowan Companies: Hier erfahren Sie, warum Anleger jetzt nicht begeistert sind

Rowan Companies Inc. (NYSE: RDC) erzielte einen Gewinn und übertraf die Erwartungen der Wall Street. ABER konnte die Umsatzerwartungen nicht übertreffen. Der Umsatzverlust ist ein negatives Zeichen für die Aktionäre, die ein hohes Wachstum des Unternehmens anstreben. Die Aktien sind um 0,88% gefallen.

Die Märkte sind auf 5-Jahres-Höchstständen! Entdecken Sie die besten Aktien, die Sie besitzen sollten. Klicken Sie hier für unsere neue Feature Stock Pick jetzt!

Rowan Companies Inc. Gewinn-Spickzettel



Ergebnisse: Der bereinigte Gewinn pro Aktie stieg im Quartal um 133,33% auf 0,63 USD gegenüber einem Gewinn je Aktie von 0,27 USD im Vorjahresquartal.



ist Travis Kelce noch mit Maya

Einnahmen: Stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 28,77% auf 354,2 Mio. USD.

Tatsächliche vs. Wall Street Erwartungen: Rowan Companies Inc. meldete einen bereinigten Gewinn je Aktie von 0,63 USD. Mit dieser Maßnahme übertraf das Unternehmen die durchschnittliche Analystenschätzung von 0,48 USD. Die durchschnittliche Umsatzschätzung von 356,64 Mio. USD wurde verfehlt.



die meisten Urlaubstage von einem Präsidenten

Angebotsverwaltung: Matt Ralls, President und Chief Executive Officer, kommentierte: „Im vergangenen Jahr haben wir wesentliche Fortschritte bei unserer Strategie erzielt, uns als globaler Betreiber von hochspezifizierten Bohrinseln auf Offshore-Bohrungen zu konzentrieren. Die Gesamteinnahmen aus Bohrungen im Jahr 2012 stiegen um 48%, da wir einen Gesamtjahresbeitrag von sieben neuen hochspezifizierten Hubgeräten, die 2011 geliefert wurden, sowie Einnahmen aus der Lieferung unseres letzten neuen Hubhebers im Februar dieses Jahres realisierten.
Im Laufe des Jahres bauten wir wichtige Funktionen zur Unterstützung des Tiefwassers auf, als wir uns auf die Lieferung unserer vier hochmodernen Bohrschiffe in den nächsten zwei Jahren vorbereiteten. Für das erste dieser Bohrschiffe haben wir einen attraktiven Dreijahresvertrag abgeschlossen, der zum Jahresende zu einem Auftragsbestand von 3,5 Milliarden US-Dollar beitrug. Dieser Rückstand ist für Rowan nahezu ein Allzeithoch, und wir gehen davon aus, dass er 2013 erheblich zunehmen wird, wenn wir unsere verbleibenden drei Bohrschiffe unter Vertrag nehmen. “

Wichtige Statistiken (auf der nächsten Seite)…

Der Umsatz stieg um 0,08% gegenüber 353,91 Mio. USD im Vorquartal. Der Gewinn pro Aktie stieg um 61,54% gegenüber 0,39 USD im Vorquartal.



Ich freue mich auf: Analysten sehen die Leistung des Unternehmens im nächsten Quartal positiver. In den letzten drei Monaten ist die durchschnittliche Schätzung für den Gewinn des nächsten Quartals von einem Gewinn von 0,58 USD auf einen Gewinn von 0,65 USD gestiegen. Für das laufende Jahr ist die durchschnittliche Schätzung in den letzten neunzig Tagen von einem Gewinn von 1,92 USD auf einen Gewinn von 1,85 USD gesunken.

wie ist jerry seinfeld so reich

Aktien mit verbesserten Gewinnkennzahlen verdienen Ihre zusätzliche Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund ist „E = Ergebnis steigt von Quartal zu Quartal“ ein zentraler Bestandteil unseres CHEAT SHEET-Anlagerahmens. Verschwenden Sie keine Minute mehr - klicken Sie hier und holen Sie sich jetzt unsere CHEAT SHEET-Aktienauswahl.

(Von Xignite Financials bereitgestellte Unternehmensgrundlagen. E-Mail-E-Mail-Ertragsabweichungen zum Ergebnis [at] wallstcheatsheet.com)