Geld Karriere

Sollte Priceline einen Platz in Ihrem Portfolio reservieren?

Mit Aktien von Preislinie (NASDAQ: PCLN) Ist PCLN ein OUTPERFORM, WAIT AND SEE oder bleibt man fern? Lassen Sie uns die Aktie anhand der relevanten Abschnitte unseres CHEAT SHEET-Anlagerahmens analysieren:

T = Trends für die Bewegung einer Aktie

Priceline ist ein Online-Reiseunternehmen, das seinen Kunden Hotelzimmerreservierungen in einer wachsenden Anzahl von Hotels weltweit über die Marken Booking.com, priceline.com und Agoda anbietet. In den USA bietet das Unternehmen seinen Kunden auch Reservierungen für Mietwagen, Flugtickets, Urlaubspakete, Zieldienste und Kreuzfahrten über die Marke priceline.com an. Es bietet Mietwagenreservierungen weltweit über rentcars.com an.



Unternehmen wie Priceline sind gut positioniert, um Verbrauchern künftig Reisearrangements zu wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. Während die Volkswirtschaften wachsen und sich weiter erholen, betrachten Verbraucher weltweit Reisen als eine hervorragende Möglichkeit, diskretionäres Einkommen auszugeben.



Zeit sparen Geld verdienen! Jede Woche eine neue Aktienidee für weniger als die Kosten eines Handels. KLICKEN SIE HIER für Ihre wöchentlichen Aktien-Spickzettel JETZT!

T = Die technischen Daten auf dem Aktienchart sind stark

Die Priceline-Aktie ist in den letzten Jahren gestiegen. Die Aktie notiert jetzt in der Nähe von Allzeithochkursen und zeigt noch keine Anzeichen einer Verlangsamung. Die Analyse des Preistrends und seiner Stärke kann mithilfe einfacher gleitender Durchschnittswerte erfolgen. Was sind die wichtigsten gleitenden Durchschnitte? Die einfachen gleitenden Durchschnitte für 50 Tage (rosa), 100 Tage (blau) und 200 Tage (gelb). Wie aus dem nachstehenden Tagespreisdiagramm hervorgeht, handelt Priceline über seinen steigenden Durchschnittswerten, die kurzfristig eine neutrale bis bullische Preisentwicklung signalisieren.

PCLN



(Quelle: Thinkorswim)

Ein Blick auf die implizite Volatilität (rot) und die implizite Volatilitätsverschiebung der Priceline-Optionen kann dazu beitragen, festzustellen, ob die Anleger bullisch, neutral oder bärisch sind.

Implizite Volatilität (IV)



30-Tage-IV-Perzentil

90-Tage-IV-Perzentil

Priceline-Optionen

33,56%

96%

Spiel der Throne Nachtwache Umhang

95%

Was bedeutet das? Dies bedeutet, dass Anleger oder Händler im Vergleich zu den letzten 30 und 90 Handelstagen eine sehr große Anzahl von Call- und Put-Optionskontrakten kaufen.

Setzen Sie IV Skew

Rufen Sie IV Skew an

August Optionen

Eben

Durchschnittlich

September Optionen

Eben

Durchschnittlich

Ab heute gibt es eine durchschnittliche Nachfrage von Call-Käufern oder -Verkäufern und eine geringe Nachfrage von Put-Käufern oder eine hohe Nachfrage von Put-Verkäufern, die alle in den nächsten zwei Monaten neutral bis bullisch sind. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Anleger eine sehr große Anzahl von Call- und Put-Optionskontrakten kaufen und in den nächsten zwei Monaten neutral bis bullisch tendieren.

Werfen wir auf der nächsten Seite einen Blick auf die Gewinn- und Umsatzwachstumsraten und die Schlussfolgerung.

E = Das Ergebnis steigt von Quartal zu Quartal

Steigende Aktienkurse korrelieren häufig stark mit steigenden Gewinn- und Umsatzwachstumsraten. Die letzten vier vierteljährlichen Reaktionen auf Gewinnmeldungen helfen auch dabei, die Anlegerstimmung über die Priceline-Aktie zu messen. Wie sehen die letzten vier vierteljährlichen Gewinn- und Umsatzwachstumszahlen (Y-O-Y) für Priceline aus und was noch wichtiger ist, wie haben die Märkte diese Zahlen gemocht?

Zeit sparen Geld verdienen! Jede Woche eine neue Aktienidee für weniger als die Kosten eines Handels. KLICKEN SIE HIER für Ihre wöchentlichen Aktien-Spickzettel JETZT!

2013 Q1

2012 Q4

2012 Q3

2012 Q2

Gewinnwachstum (Y-O-Y)

34,58%

27,50%

direkte Zuverlässigkeit bei schlechtem Wetter 2016

27,15%

37,05%

Umsatzwachstum (Y-O-Y)

25,52%

20,17%

17,45%

20,32%

Ergebnisreaktion

3,78%

2,56%

8,29%

-17,28%

Priceline verzeichnete in den letzten vier Quartalen steigende Gewinn- und Umsatzzahlen. Aufgrund dieser Zahlen waren die Märkte mit den jüngsten Gewinnmeldungen von Priceline zufrieden.

P = Hervorragende relative Leistung im Vergleich zu Kollegen und Sektor

Wie hat sich die Priceline-Aktie im Vergleich zu ihren Mitbewerbern entwickelt? Expedia (NASDAQ: EXPE), TripAdvisor (NASDAQ: TRIP), Travelzoo (NASDAQ: TZOO) und Sektor?

Preislinie

Expedia

TripAdvisor

Travelzoo

Sektor

Rückgabe seit Jahresbeginn

46,97%

3,34%

45,44%

56,82%

27,46%

ist Travis Kelce noch mit Maya

Priceline war seit Jahresbeginn ein relativer Leistungsführer.

Fazit

Priceline bietet Verbrauchern und Unternehmen weltweit Online-Reisen sowie andere Unterbringungsmöglichkeiten in einer Reihe von Ländern. Die Aktie war in den letzten Jahren sehr heiß und wird jetzt in der Nähe von Allzeithochkursen gehandelt. In den letzten vier Quartalen sind die Gewinn- und Umsatzzahlen gestiegen, was die Anleger des Unternehmens sehr erfreut hat. Im Vergleich zu seinen Mitbewerbern und seiner Branche war Priceline seit Jahresbeginn ein führender Anbieter von Leistungen. Suchen Sie nach Priceline, um mit OUTPERFORM fortzufahren.

Die Verwendung eines soliden Anlagerahmens wie dieses kann dazu beitragen, Ihre Fähigkeiten bei der Aktienauswahl zu verbessern. Verschwenden Sie keine Minute mehr - Klicken Sie hier und holen Sie sich jetzt unsere CHEAT SHEET-Aktienauswahl .