Geld Karriere

SolarCity-Ergebnis: Hier ist der Grund, warum Anleger jetzt nicht glücklich sind

SolarCity Corp. (NASDAQ: SCTY) hatte einen Verlust und verfehlte die Erwartungen der Wall Street. Der Umsatzverlust ist ein negatives Zeichen für die Aktionäre, die ein hohes Wachstum des Unternehmens anstreben. Die Aktien sind um 10,74% gefallen.

Die Börse brüllt im Jahr 2013. Klicken Sie jetzt hier, um die Gewinneraktien zu entdecken!

SolarCity Corp. Gewinn-Spickzettel



Ergebnisse:



Einnahmen: Rückgang gegenüber dem Vorjahresquartal um 0% auf 25,3 Mio. USD.

Tatsächliche vs. Wall Street Erwartungen: meldete einen bereinigten EPS-Verlust von 1,1 USD je Aktie. Mit dieser Maßnahme verfehlte das Unternehmen die durchschnittliche Analystenschätzung von -0,44 USD. Die durchschnittliche Umsatzschätzung von 36,67 Millionen US-Dollar wurde verfehlt.



Angebotsverwaltung: „SolarCity hat seinen Kundenstamm 2012 um mehr als 243% vergrößert und mehr als 1 Milliarde US-Dollar an Solarenergiesystemen eingesetzt. Kunden entscheiden sich konsequent für SolarCity gegenüber Alternativen, unabhängig davon, ob sie Solaranbieter oder Versorgungsunternehmen sind. Wir melden alle fünf Minuten einen neuen Kunden an “, sagte Lyndon Rive, CEO.
'Das Wachstum von SolarCity ist ein Beweis dafür, dass das vertikal integrierte Modell des Unternehmens, Kunden sauberere Energie zu einem Preisnachlass zu liefern, der Schlüssel ist, um Hausbesitzer und Unternehmen für Solar zu gewinnen', fuhr Rive fort. „Darüber hinaus haben wir trotz unserer dreistelligen Wachstumsrate kaum begonnen, das Potenzial des verteilten Solarmarkts auszuschöpfen. Weniger als ein halbes Prozent der Energieverbraucher in den USA haben Solarenergie eingeführt, und es bleibt eine massive Wachstumschance. “

okay google wie alt ist jennifer lopez

Wichtige Statistiken (auf der nächsten Seite)…

Der Umsatz ging um 20,86% von 31,97 Mio. USD im Vorquartal zurück.



Ich freue mich auf: Analysten sehen die Leistung des Unternehmens im nächsten Quartal negativer. In den letzten drei Monaten ist die durchschnittliche Schätzung für den Gewinn des nächsten Quartals von einem Verlust von 0 USD auf einen Verlust von 0,28 USD gefallen. Für das laufende Jahr ist die durchschnittliche Schätzung in den letzten neunzig Tagen von einem Verlust von 0 USD auf einen Verlust von 2,67 USD gesunken.

Aktien mit verbesserten Gewinnkennzahlen verdienen Ihre zusätzliche Aufmerksamkeit. Genau aus diesem Grund ist „E = Ergebnis steigt von Quartal zu Quartal“ ein zentraler Bestandteil unseres CHEAT SHEET-Anlagerahmens. Verschwenden Sie keine Minute mehr - klicken Sie hier und holen Sie sich jetzt unsere CHEAT SHEET-Aktienauswahl.

(Von Xignite Financials bereitgestellte Unternehmensgrundlagen. E-Mail-E-Mail-Ertragsabweichungen zum Ergebnis [at] wallstcheatsheet.com)