Geld Karriere

Quellen: Das Samsung Galaxy Tab 3 wird Intel Atom enthalten

Registerkarte

Wenn Intel (NASDAQ: INTC) möchte beweisen, dass es in einer Post-PC-Welt ausdauernd ist und mehr Chips in hochkarätigen Tablets erhalten muss. Quellen haben bestätigt dass Intel einen Schritt in den Kreis der Gewinner macht, indem es sich mit zusammenschließt Samsung auf seinen neuen Galaxy-Tablets. Gemäß VentureBeat Der Intel Atom wird der Prozessor der Wahl für das Tab 3 sein, obwohl Samsung einen eigenen Chip für die Stromversorgung des Geräts hätte verwenden können.



Die Galaxy-Tablets der dritten Generation, auf denen das Android-Betriebssystem ausgeführt wird Google (NASDAQ: toget) ist ein Fortschritt für Intel und seine Atom-Chips. Zuvor war das Atom in mehreren kostengünstigen PCs und einigen laufenden Tablets zu finden Microsoft (NASDAQ: MSFT) Windows 8. Wenn Sie sich an die äußerst beliebte Galaxy-Linie halten, wird die Belichtung erhöht und die Verarbeitungsfähigkeit des Atoms auf der bislang größten Bühne getestet.



NEU! Entdecken Sie jede Woche eine neue Aktienidee für weniger als die Kosten eines Handels. KLICKEN SIE HIER für Ihre wöchentlichen Aktien-Spickzettel JETZT!

Für Intel brauchte das Unternehmen dringend einen Durchbruch im mobilen Bereich, um sich wieder an die Relevanz zu kämpfen. Obwohl es immer noch ein Maß für den Erfolg im Bereich der Server sein kann, waren die mobilen Bemühungen von Intel noch nicht erfolgreich. Das Unternehmen hofft, dass Tablets der Weg zurück zwischen dem Samsung Galaxy-Modell und den „Ultrabooks“ sind, die mit dem Haswell-Chip ausgestattet sein werden.

Da Haswell der neueste Intel-Chip ist, steckt hinter den Windows 8-Tablets und Hybrid-Notebooks noch mehr auf dem Prozessor. Haswell, das später in diesem Jahr in Geräten ausgeliefert wird, bietet eine bessere Leistung und verbraucht deutlich weniger Akku in Tablets. Nachdem in der frühesten Version ein Fehler festgestellt wurde, löste Intel das Problem und gab seinen leistungsstarken Chip wieder an Kunden weiter.



NEU! Entdecken Sie jede Woche eine neue Aktienidee für weniger als die Kosten eines Handels. KLICKEN SIE HIER für Ihre wöchentlichen Aktien-Spickzettel JETZT!

Samsung setzt bei den Galaxy-Tablets der dritten Generation keineswegs ausschließlich auf Intel-Chips. Gemäß Gigaom Es wurde nur ein Tablet bestätigt, andere sollen den Exynos-Chip von Samsung verwenden. Warum sollte Samsung einen Anreiz haben, einen Intel-Prozessor anstelle eines eigenen zu verwenden? Kevin Tofel spekuliert, dass Samsung möglicherweise viel mit den Atom-Chips und -Zahlen zu tun hat, um Exynos-Prozessoren in Galaxy-Smartphones zu verwenden, die sich weitaus besser verkaufen als die Tablets. Egal was passiert, Intel feiert zweifellos einen Sieg.

Verpassen Sie nicht: Weitere Hinweise zur Neugestaltung von iOS 7 tauchen auf.