Kultur

Die 10 Hunderassen mit den stärksten Bissen, enthüllt

Hunde sind in vielerlei Hinsicht wie Menschen. Glauben Sie uns nicht? Schauen Sie sich nur an, wie wir Hunde in menschlichen Begriffen beschreiben: Sie sind es sauber , süß , unbeschwerte , und intelligent . Wir nennen sie auch schwer und Dumm . Wir haben sogar Stereotypen über einige Rassen, auch wenn sie nicht verdienen Sie. Trotz allem, was Sie gehört haben, neigen bestimmte Rassen nicht zum Beißen, und die Statistiken sagen dies wahrscheinlich Lügen . Einige Rassen haben jedoch stärkere Kiefer, die Schaden anrichten können wenn Sie beißen. In diesem Sinne müssen Sie bei diesen 10 Hunderassen mit den stärksten Bissen vorsichtig sein.

Die Leute bei PetComments und TopDogTips habe die Bissfiguren. Wir bewerten nur Rassen, die von der American Kennel Club , also sind wilde afrikanische Hunde und Schakale nicht in der Mischung. Wir sagen nicht, dass diese Hunde dich beißen wollen, aber wenn sie dich ersticken, wird es wahrscheinlich weh tun.



10. Dobermann

Dobermann

Sie sind schnell und treu. | Koljambus / iStock / Getty Images



Bisskraft: 228 psi

Sie möchten auf keinen Fall auf die falsche Seite eines Dobermanns oder seines Besitzers geraten. Sie sind schnell, mächtig und treu an ihre Besitzer. Ideale Wachhunde, Dobermänner haben mächtige Backen an der Vorderseite eines 24-Zoll-, 60-Pfund-Körpers.



Nächster: Sie haben diese Rasse erwartet, oder?

9. Deutscher Schäferhund

Deutscher Schäferhund

Sie machen tolle Polizeihunde. | Bigandt_Photography / iStock / Getty Images

Bisskraft: 235 psi



Die Tatsache, dass so viele Polizeidienststellen deutsche Schäferhunde einsetzen, sollte Ihnen etwas sagen. Sie gehören laut. Zu den klügsten und mutigsten Hunderassen der AKC und mit 235 psi gehören sie zu den Hunderassen mit den stärksten Bissen.

Nächster: So süß, dass es schwer fällt, sich daran zu erinnern, dass es eine der Hunderassen mit den stärksten Bissen ist.

8. Bulldogge

Amerikanische Bulldogge

Sie sind im Allgemeinen locker. | Juwel Samad / AFP / Getty Images

Bisskraft: 300 psi

Warum haben sich Nas und Kelis getrennt?

Ihre faltigen, freundlichen Gesichter und ihre lockere Haltung verbergen einen der mächtigsten Bisse im Königreich der Hunde. Bulldoggen sind im Allgemeinen ruhig und gelassen, aber sie üben bis zu 300 psi aus, wenn sie ein Spielzeug oder einen Knochen festklemmen.

Nächster: Der Hund von Ed Rooneys Albträumen.

7. Rottweiler

Lächelnder Rottweiler vor Wasser

Sie sind starke Hunde. | Pferdehunde / iStock / Getty Images

Bisskraft: 328 psi

Ed Rooney, der unermüdliche Direktor von Ferris macht blau , hatte es schwer mit einem Rottweiler im Film. Sie sind kompakt und stark und als eine der Hunderassen mit den stärksten Bissen eignen sie sich hervorragend als Wachhunde.

Nächster: Wir wollen nicht auf die schlechte Seite dieser Rasse kommen.

6. Leonberger

Ein junger Leonberger Welpe lügt

Sie sind sanft - aber mächtig, wenn sie wollen. | olostock / iStock / Getty Images

Bisskraft: 399 psi

Der American Kennel Club beschreibt die leonberger so freundlich, sanft und verspielt. Mit einer Körpergröße von bis zu 30 cm und einem Gewicht von 170 Pfund und mit starken Bissen möchten wir nicht auf die schlechte Seite eines Leonbergers kommen.

Nächster: Wir stehen vor einem starken Anstieg der Bissfestigkeit.

sarah jessica parker und matthew broderick

5. Dogo Argentino

Junger weißer Dogo Argentino Hund, der auf Holzboden legt

Sie wurden verwendet, um Großwild zu jagen. | bruev / iStock / Getty Images

Bisskraft: 500 psi

Wir würden nicht zwischen a Argentinischer Dogo und seine Beute. Sie sind Experten darin, Großwild wie Eber und Pumas aufzuspüren. Sie wissen also, dass sie schnell und leistungsstark sind. Sie sind auch sehr freundlich, aber dieser 500-psi-Biss macht ihn definitiv zu einer der Hunderassen mit den stärksten Bissen.

Nächster: Größer als die meisten Männer und mit stärkeren Kiefern.

4. Mastiff

Mastiff Hund

Sie haben ziemlich große Kiefer. | Byrdyak / iStock / Getty Images

Bisskraft: 552 psi

Alles am Mastiff ist groß. Männer stehen 30 Zoll und größer und wiegen bis zu 230 Pfund. Als Referenz wiegt ein durchschnittlicher erwachsener Mann in den USA 197,5 Pfund . ZU Dogge wiegt mehr als ein Mann, und es hat definitiv einen stärkeren Biss.

Nächster: Andere Hunde sollten bei dieser Rasse vorsichtig sein.

2. Tosa (Krawatte)

Ein reinrassiger tosa inu Hund erschossen

Sie sind normalerweise treu und freundlich. | acceptfoto / iStock / Getty Images

Bisskraft: 556 psi

Unter Berücksichtigung der tosa ist seinen Besitzern so treu und anderen Menschen gegenüber so freundlich, dass andere Hunde auf den starken Biss dieser Rasse achten müssen. Diese langsam wachsende japanische Rasse wiegt bis zu 200 Pfund und besitzt einen der stärksten Hundebisse.

ist kourtney zurück mit scott 2016

Nächster: Eine Rasse mit einem starken Biss, die auch süß ist.

2. Dogue de Bordeaux (Krawatte)

Sie machen gute Wachhunde. | iStock.com/Katerina_Brusnika

Bisskraft: 556 psi

Ein Hund der alten Schule aus Südfrankreich, der dogue de bordeaux ist ein Weltklasse-Wachhund. Mit 556 psi ist es eine der Hunderassen mit den stärksten Bissen. Es ist jedoch leicht, den Biss zu vergessen, wenn man auf die ausdrucksstarken Augen und die gerunzelte Stirn schaut.

Nächster: Der Anführer des Rudels

1. Cane Corso

Black Cane Corso

Sie sind ein rundum muskulöser Hund. | iStock.com/DevidDO

Bisskraft: 700 psi

Der Kangal hat angeblich einen stärkeren Biss bei 742 psi, aber die Rasse wird vom AKC nicht anerkannt, so dass wir dem den Spitzenplatz geben Rohrkorso . Seine Abstammung geht auf römische Wachhunde zurück und es wird seiner Geschichte gerecht. Der Rohrkorso ist stark, muskulös, klug und schützend, und sein starker Biss ist der Neid des restlichen Hundekönigreichs.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!