Unterhaltung

'The Mary Tyler Moore Show': Was war Mary Tyler Moores Vermögen und wer hat ihr Geld nach ihrem Tod bekommen?

Mary Tyler Moore ist dank einer der bekanntesten Schauspielerinnen aller Zeiten Die Mary Tyler Moore Show . In den 70er Jahren kannten die Fans sie für ihre Schönheit, Intelligenz und Komödie, die in der TV-Serie gezeigt wurden. Während Moore 2017 starb, werden wir das Erbe, das sie ins Fernsehen gebracht hat, nie vergessen.

Also, was war Moores Vermögen zum Zeitpunkt ihres Todes? Und wer hat ihr Geld und Vermögen bekommen, nachdem sie gestorben ist? Folgendes wissen wir:



Mary Tyler Moore als Mary Richards auf

Mary Tyler Moore als Mary Richards in 'The Mary Tyler Moore Show' | CBS Photo Archive / Getty Images



Moore nutzte ihren Witz und Charme, um das Publikum anzulocken, und es ist kein Wunder, warum Die Mary Tyler Moore Show war so ein großer Erfolg. Biografie erinnert uns daran, dass Moore zuerst ihre große Pause gemacht hat Die Dick Van Dyke Show . Sie gewann 1964 und 1966 Emmy Awards für ihre Arbeit.

Schließlich stand Moore 1970 mit wieder im Rampenlicht Die Mary Tyler Moore Show. Die Handlung drehte sich um Moores Charakter Mary Richards, eine alleinstehende Frau in der Belegschaft, und war für seine Zeit ziemlich revolutionär. Moore erweckte Richards nicht nur zum Leben, sondern half auch mit ihrem zweiten Ehemann, Grant Tinker, bei der Produktion.



Die Mary Tyler Moore Show Es mag Moores bemerkenswertester Erfolg sein, aber ihre Produktionsfirma produzierte viele andere Shows mit großen Namen wie Die Bob Newhart Show und Taxi.

wie man 2017 einen Job findet

In Bezug auf Moores Privatleben wurde bei ihr Anfang 30 Typ-1-Diabetes diagnostiziert, und in ihren späteren Jahren hatte sie viele Komplikationen aufgrund der Krankheit. Sie starb 2017 im Alter von 80 Jahren.

Als Moore starb, sammelte sie ein riesiges Vermögen an

Während Moore sich zeitlebens mit Alkoholismus und Gesundheitsproblemen befasste, wird ihre Arbeit mit dem Fernsehen für immer in Erinnerung bleiben. Und dank ihrer Arbeit hat sie ein ziemliches Vermögen angehäuft. Gemäß Promi-Vermögen Moore starb mit einem Nettowert von 60 Millionen Dollar.



Wie hat Moore so viel Geld eingebracht? Abgesehen von dem Vermögen, das sie mit ihrer eigenen Show gemacht hatte, begann sie ihre Karriere stark mit Fernsehwerbung. Celebrity Net Worth stellt fest, dass sie 6.000 US-Dollar verdient hat, nachdem sie in den 50er Jahren in fünf Tagen 39 Werbespots gedreht hatte. Und als sie anfing, regelmäßig auf zu erscheinen Die Dick Van Dyke Show Berichten zufolge verdiente sie rund 450 US-Dollar pro Folge.

Warum ist Shannen Doherty verzaubert gegangen?

Ihr TV-Produktionsimperium mit Tinker war ebenfalls recht profitabel. Der Vermögensberater berichtet Das Unternehmen verdiente über 40 Millionen US-Dollar pro Jahr, und Moore konnte einen großen Teil dieses Geldes mit nach Hause nehmen.

Wer hat Moores Geld nach ihrem Tod erhalten?

Mary Tyler Moore und Ehemann Dr. Robert Levine

Mary Tyler Moore und Ehemann Dr. Robert Levine | Walter McBride / Corbis über Getty Images bei der Broadway-Eröffnungsvorstellung von „Follies“ im Marquis Theatre in New York City,

VERBINDUNG: 'The Mary Tyler Moore Show': Warum haben sich Mary Tyler Moore und Grant Tinker geschieden?

Wer hat es geerbt, nachdem nach Moores Tod 60 Millionen Dollar übrig geblieben sind? Internationale Geschäftszeiten stellt fest, dass ihr Ehemann, Robert Levine, wahrscheinlich derjenige war, der alles übernommen hat. Moore hatte einen Sohn, Richard Meeker, aber er starb 1980. Damit war Levine diejenige, die am wahrscheinlichsten den größten Teil, wenn nicht den gesamten Teil ihres Vermögens erbte.

Der Vermögensberater erörterte auch, wie Levine das Vermögen von Moore erlangte. Die Website stellte fest, dass das staatliche Gesetz vorschrieb, dass Levine einen Rechtsanspruch auf ein Drittel dessen hatte, was Moore übrig hatte. Und obwohl es viele Gerüchte gab, dass Moore und Levine nicht gut miteinander auskommen, gewinnt die Legalität.

Es war nicht nur Geld, das Moore zurückgelassen hat. Samtseile stellt fest, dass Moores New Yorker Anwesen ein riesiges Haupthaus, ein Poolhaus und viel Platz für einen Garten und zum Reiten bietet. Der Ort war makellos und voller Antiquitäten.

Überprüfen Showbiz Spickzettel auf Facebook!