Geld Karriere

Die lächerlichsten Dinge, für die diese Profisportler Geld ausgegeben haben

Prominente sind nicht die einzigen reichen Leute da draußen, die exotische Tiere und Luxusgeschenke kaufen: Sportler geben ihre Millionen auch auf seltsame Weise aus.

Wir können uns zwar nicht vorstellen, wie es ist, ein monatliches Gehalt von einer Million Dollar zu haben, aber diese Einkäufe wirken ziemlich lächerlich. Ein Athlet hat 2,2 Millionen Dollar für eine Badewanne aus massivem Gold ausgegeben (Seite 2) und ein anderer gab monatlich 6.500 Dollar für seine Haustierhaie aus (Seite 6) .



1. Lionel Messi

Barcelona

Lionel Messi | Alex Caparros / Getty Images



  • Kaufte das Haus seines Nachbarn aus

Barcelonas Superstar-Stürmer hat einen Wert von 340 Millionen US-Dollar - und das ist nur dann der Fall, wenn ein Team ihn auskaufen wollte - und macht Millionen mehr aus Vermerken. Aber wie soll der Fußballstar seine Ruhe genießen, wenn seine Nachbarn in die Quere kommen?

Berichten zufolge empfand Messi seine Nachbarn als zu lästig und behauptete, sie hätten ihn und seine Familie gestört. Er kaufte ihr Haus aus und machte es zu einer Erweiterung seines bereits millionenschweren Nachlasses.



Nächster : Selbst wenn wir das Geld hätten, bezweifeln wir, dass wir damit gefährliche Tiere kaufen würden.

2. Mike Tyson

Mike Tyson im Anzug schaut in die Kamera und zeigt sein Gesicht Tattoo

Mike Tyson | Ethan Miller / Getty Images

  • Bengalische Tiger
  • Goldbadewanne

Mike Tyson ist vieles, darunter einer der unberechenbarsten und furchterregendsten Menschen der Welt (er hat schließlich versucht, jemandem das Ohr abzubeißen). Sie können der Liste verrückte Impulskäufer hinzufügen, da Tyson bisher wohl Geld für einige ziemlich lächerliche Dinge ausgegeben hat.



Der ehemalige Boxer gab rund 535.000 US-Dollar für den Kauf, die Pflege und das Training der drei bengalischen Tiger aus, die er ein Jahr lang besaß. Er verkaufte sie, nachdem er verklagt worden war (Tiger beißen, wer wusste das?) Und machte einen sichereren, verschwenderischen Kauf. Tyson kaufte seiner ersten Frau eine 24-Karat-Badewanne aus massivem Gold im Wert von 2,2 Millionen US-Dollar.

Nächster : Unabhängig von seiner 6'10 ”Statur braucht niemand ein Bett diese groß.

3. Al Jefferson

Al Jefferson von den Indiana Pacers

Al Jefferson | Patrick Smith / Getty Images

  • Ein $ 23.000 10 x 12-Fuß-Bett

Bei 6'10 ”erfahren wir, warum Jefferson ein größeres Bett wollte. Jeffersons 23.000 US-Dollar teures Bett nimmt auf einer Fläche von 120 Quadratmetern mehr Platz ein als die New Yorker Apartmentzimmer einiger Leute. Teamkollege Mo Williams hat ein Foto getwittert des Bettes sowie seinen hohen Preis.

Unter anderem ist das Bett groß genug, um vier sechs Fuß breite regulierte NBA-Backboards, vier Silverback-Gorillas und einen Mini Cooper aufzunehmen… nur nicht alle auf einmal.

Nächster : Ein Sauerstoffraum hilft angeblich der sportlichen Leistung

Tiger Woods trägt ein blaues Hemd und einen Hut, als er auf einem Golfplatz ist.

Tiger Woods | Kinnaird / Getty Images

  • 60-Millionen-Dollar-Villa mit einem Sauerstoffraum

Tiger Woods hat nicht nur eines der teuersten Häuser eines Athleten, sondern auch einige der dunkelsten Annehmlichkeiten. Das Haus auf Jupiter Island, Florida, liegt nicht nur an einer, sondern an zwei Uferpromenaden. Er beauftragte die in Palm Beach ansässigen Makler Cary und Jeff Lichtenstein mit dem Bau des Golfplatzes und des Haupthauses auf dem Grundstück.

Während Woods Funktionen bietet, die Sie von einem Profisportler erwarten - Sie wissen, das Standard-Fitnessstudio mit einer Fläche von 6.400 Quadratmetern, vier Golfplätzen und einem Medienraum zum Ansehen von Filmmaterial - Er hat auch einen Raum für Sauerstofftherapie .

Nächster : Ben Franklin mag 100-Dollar-Scheine schmücken, aber wir wissen nicht, ob er diese Nachricht genehmigen würde

5. Darius Miles

Darius Miles # 23 der Portland Trail Blazers ruht während des Spiels

Darius Miles | Streeter Lecka / Getty Images

  • Ein Pontiac Bonneville von 1975 mit einem Gemälde von Benjamin Franklin, der einen Joint raucht

Der Pro-Basketball-Spieler hat seine Fahrt mit 30-Zoll-Rädern ausgetrickst, aber selbst das ist nicht die verrückteste Art, wie er sein Geld ausgegeben hat. Er hatte Benjamin Franklin auf einem 100-Dollar-Schein an der Seite der Motorhaube. Was als Hommage an den ehemaligen Präsidenten (oder an die 100 US-Dollar, auf denen er gedruckt ist) rüberkam, wurde noch kontroverser, als er mit einem beleuchteten Gelenk im Mund bemalt wurde.

Nächster : Der Athlet, der ein buchstäbliches „Haibudget“ hatte.

6. Gilbert Arenas

Gilbert Arenas # 0 der Washington Wizards

Gilbert Arenas | Doug Pensinger / Getty Images

  • 6.500 US-Dollar monatliches „Haibudget“
  • 60.000 US-Dollar Miniatur-Kinderzugset

Dokumente aus einer Einigung mit der Ex-Freundin des ehemaligen Basketballspielers enthüllten einige der lächerlichen Dinge, für die Arenas Geld ausgab. Arenas, der monatlich rund 1,5 Millionen US-Dollar verdient, gab 675 US-Dollar pro Autowaschanlage und 60.000 US-Dollar für einen Minizug aus, um seine Kinder zu unterhalten.

Wir bezweifeln, dass sie viel Unterhaltung brauchten, wenn sie lebende Haie hatten. Arenas gab monatlich 5.000 US-Dollar für Futter für seine unkonventionellen Haustiere sowie 1.500 US-Dollar für deren Tierhalter aus.

Nächster : Er gab Millionen aus, um eine Miniaturversion von sich um den Hals zu haben.

7. Marquis Daniels

Marquis Daniels # 6 der Indiana Pacers ist auf dem Platz

Marquis Daniels | Ronald Martinez / Getty Images

Wann kommt, wenn Rufe das Herz zurückkommen
  • Goldanhänger seines eigenen Kopfes

NBA-Spieler Marquis Daniels gab einen interessanten Auftrag Schmuckstück … In Form seines eigenen Kopfes. Der Juwelier musste angeblich die Abmessungen von Daniels eigenem Kopf mithilfe der 3D-Lasertechnologie kartieren, um die Miniaturerholung zu ermöglichen.

Obwohl die Kosten nicht bekannt sind, besteht die Halskette aus 1.300 Gramm 14-Karat-Gold. Wir vermuten also, dass sie nicht billig ist.

Nächster : Haustier-Alligatoren sind ziemlich normal, oder?

8. Darnell Dockett

Defensives Vorgehen Darnell Dockett # 90 der Arizona Cardinals schaut von der Seitenlinie aus zu

Darnell Dockett | Christian Petersen / Getty Images

  • Baby Alligator

Der ehemalige Fußballspieler twitterte: 'Ich bin hier draußen und spiele mit diesen Alligatoren in Everglades!' und behauptete, man hätte ihn fast gebissen. Anscheinend war das nicht genug, um ihn vom wilden Reptil auszuschalten: Dockett kaufte einen Baby-Alligator für 500 Dollar und nannte ihn Nino.

Nächster : Dieser Athlet kaufte ein Autohaus, nur um bankrott zu gehen

9. Deuce McAllister

Der frühere Spieler von New Orleans Saints, Deuce McAllister, beobachtet, wie sich die Teams auf dem Spielfeld aufwärmen

Deuce McAllister | Ronald Martinez / Getty Images

  • 1,5 Millionen US-Dollar Nissan-Händler

Deuce McAllister verdiente während seiner Karriere in der NFL 70 Millionen Dollar. Die Mehrheit der Amerikaner wird diese Art von Geld nie sehen, aber McAllister brauchte nur drei Jahre, um das Geld nach der Pensionierung in die Luft zu jagen. Der ehemalige Running Back kaufte sein eigenes Nissan-Autohaus.

Das Los ging leider unter ebenso wie McAllisters Finanzen: Das Büro des Sheriffs versteigerte sein Haus weniger als ein Jahr nach seiner Pensionierung.

Nächster : Der berüchtigte Athlet ging aus vielen Gründen pleite ... seine illegalen Handlungen waren definitiv eine.

10. Terrell Owens

Breiter Empfänger Terrell Owens

Terrell Owens | Ronald Martinez / Getty Images

  • 2 Millionen Dollar Bingohalle

Terrell Owens hat seine Millionen durchgebrannt - und anscheinend daraus gelernt -, aber nicht bevor er eine riskante Investition in eine Bingohalle und einen Unterhaltungskomplex getätigt hat. Owens gab 2 Millionen US-Dollar für das Unterhaltungszentrum in Alabama aus, unabhängig von der Politik der NFL, dass ihre Spieler genau das tun. Außerdem waren die elektronischen Bingogeräte des Zentrums in Alabama illegal.

Laut CourthouseNews.com Owens verklagte den Anwalt der ihn angeblich ermutigte, das Geld zu investieren.

Nächster : Ein ganzer Staat hat für den Kauf dieses Athleten bezahlt

11. Curt Schilling

Der frühere ESPN-Analyst Curt Schilling spricht über seine Entlassung und Politik bei ESPN

Curt Schilling | Cindy Ord / Getty Images für SiriusXM

  • 50 Millionen Dollar Videospielimperium

Die Red Sox-Legende entwickelte 38 Studios von seinem Baseball-Namensvetter und steckte 2010 50 Millionen Dollar in sein Imperium. Bis 2012 ging das Unternehmen bankrott und entließ alle seine Mitarbeiter.

Das Unternehmen hat nicht nur Schillings Finanzen geschadet, sondern auch den Bundesstaat Rhode Island in Mitleidenschaft gezogen. Gemäß Die New York Times 'Der Gesetzgeber beeilte sich, einen Deal zu genehmigen, um den Staat zum Engelsinvestor von Herrn Schilling zu machen.' Sie würden es bald bereuen, mit dem Profi zusammengearbeitet zu haben: Der Bankrott des Imperiums hat ein 'beträchtliches Loch in die bereits angespannten Finanzen des Staates gesprengt'.

Nächster : Selbst wenn wir das Geld hätten, würden wir diesen Kauf nicht tätigen

12. Chad Johnson

Ehemaliger Empfänger von Cincinnati Bengals, Chad Johnson

Chad Johnson | Andy Lyons / Getty Images

  • Aquarium Kopfteil

Chad 'Ochocinco' Johnson schläft unter dem Meer ... oder zumindest unter dem Meer ein Kopfteil voller Salzwasser und tropischer Fische . Das Kopfteilaquarium ist mit Korallenriffen, freundlichen Fischen und verschiedenen Käfigreinigern ausgestattet. Sprechen Sie über Luxus.

Nächster : Eine der reichsten Sportlerinnen weiß, wie sie ihre Millionen zur Schau stellen kann

13. Serena Williams

Serena Williams winkte einer Menschenmenge zu

Serena Williams | Philippe Lopez / AFP / Getty Images

  • Millionen von Dollar an Immobilien

Das schuldige Vergnügen des Tennisstars besteht nicht darin, sich Süßigkeiten zu gönnen oder sich neue Schläger zu gönnen. Williams bevorzugt ein teureres Hobby: den Kauf von Immobilien. Auf die Frage, wie viel sie besitzt, sagte sie zu Maverick Carter: 'Ich weiß nicht viel.' Sie besitzt unter anderem Immobilien in Manhattan, Paris und West Palm Beach.

Es stellt sich heraus, dass sie, obwohl sie ein entbehrliches Einkommen hat, den Verkauf von Häusern bedauert. Williams hat kürzlich ein neues Zuhause gekauft in Beverly Hills für 6,7 Millionen US-Dollar - gleich nachdem sie ihre 12 Millionen US-Dollar teure Bel Air-Villa auf den Markt gebracht hatte.

Nächster : Er war in ESPNs 'Broke' -Dokumentation zu sehen

14. Andre Rison

Der breite Empfänger Andre Rison von den Green Bay Packers schaut während des Super Bowl XXXI gegen die New England Patriots zu

Andre Rison | Rick Stewart / Allsport / Getty Images

  • Schmuck, Autos, Sie nennen es

Der frühere NFL-Empfänger teilte seine Geschichte von Reichtümern mit, um ESPNs zu überraschen Pleite Dokumentarfilm. Trotz seiner 20 Millionen Dollar durch Spielen und Vermerke geriet Rison außer Kontrolle und gab sein Geld für luxuriöse Einkäufe aus. 'Ich garantiere, ich habe eine Million Dollar für Schmuck ausgegeben', sagte er in der Dokumentation.

Rison verlor zu einem bestimmten Zeitpunkt seiner Karriere auch zwei Häuser hintereinander und kaufte Autos, unabhängig von Preis oder Zuverlässigkeit.

Nächster : Der Athlet konnte endlich fliegen - echt

15. Michael Jordan

Michael Jordan | Streeter Lecka / Getty Images

Matt Damon Minnie Treiber Oprah Video
  • 30 Millionen Dollar Flugzeug

'Air' Jordan hat sich für ein Flugzeug entschieden ... nun, einen Privatjet. Der Basketball-Superstar kaufte einen Gulfstream IV und sorgte dafür, dass seine Unterschrift Nr. 23 und Olympia Nr. 6 verputzt wurden.

Der Jet sollte laut The Washington Post wie ein „großer Sneaker“ aussehen. Jordan hat das Äußere mehrmals neu gestaltet, auch einmal, als er ihm ein „ Elefantendruck Tarnung, um seine Turnschuhe zu reflektieren.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!