Kultur

Die überraschende Sache, die Chip Gaines gemacht hat, bevor er Häuser repariert hat

Vor Fixierer oben , Chip und Joanna Gaines waren still Häuser umdrehen und betreiben ihren Magnolienmarkt. Hier hat das Duo nun seinen Anfang genommen. Tatsächlich ging es bei Chips erstem Geschäft weniger darum, etwas zu reparieren, als vielmehr darum, es wieder gut zu machen.

Neugierig, mehr zu wissen? Wir enthüllen, was Chip Gaines vor seinem Fixer Upper Business und seiner HGTV-Show getan hat.



1. Bescheidene Anfänge

Chip gewinnt Young

Chip bevorzugte immer Handarbeit. | Chip Gaines über Instagram



Obwohl er geschäftlich die Baylor University besuchte und im Team der Universität Baseball spielte, blieb Chip's in seiner frühen Karriere bescheiden. 'Hier war ich an dieser angesehenen Schule und habe Baseball gespielt und Business studiert', schrieb er in The Magnolia Story. 'Aber anstatt von den großen Ligen zu träumen oder eine Fortune 500-Firma zu leiten, befand ich mich in der Klasse und schaute aus dem Fenster auf die Jungs, die Gras mähen und mir wünschten, ich könnte mit ihnen tauschen.'

Nächster: Die Träume von Chip und Joanna stimmten nicht überein.



Wie lange dauert die Junggesellenfolge?

2. Chip und Joanna hatten im College unterschiedliche Unternehmerziele

Joanna und Chip werden jung

Joanna war bereit, nach New York zu ziehen. | Joanna Gaines über Instagram

Während Joanna große Pläne hatte, nach New York zu ziehen und ihre Unternehmerträume zu verwirklichen, waren Chips Träume ein bisschen näher zu Hause - und eher mit seinem College-Lebensstil in Beziehung zu setzen.

Nächster: Chips erstes Geschäft nannte ihn eine 'Mutter von zu Hause weg' für College-Studenten.



3. Die Baylor Wash 'N Fold

Waschsalon zum Waschen

Sein Instinkt war gut. | Srongkrod / iStock / Getty Images

Also, was hat Chip Gaines getan, bevor er Häuser repariert hat? Er und seine Freunde starteten einen Wäscheservice namens The Baylor Wash 'N Fold. 'Die Idee war:' Wer hasst Wäsche mehr als College-Kinder? 'Niemand', schrieb Gaines auf einem Magnolienmarkt Blogeintrag . 'Also kamen wir auf die Idee, die Mutter dieser Kinder von zu Hause weg zu sein', fügte er hinzu.

Nächster: Chip hatte noch andere Prioritäten .

4. Chip und seine Freunde bauten das Geschäft noch während des Studiums auf

Chip Gaines High School

Es gelang ihm, das College und sein Geschäft zu streiten. | Joanna Gaines über Instagram

Das Baylor Wash 'N Fold wurde tatsächlich gestartet, als Chip und seine Freunde noch im College waren - was ihren Kundenstamm inspirierte. 'Ich und zwei meiner Freunde hatten gegen Ende unserer Zeit in Baylor die Idee', schrieb er im Magnolia Market-Blog. 'Unser Standort war in der Nähe von Baylors Campus', fügte er hinzu. 'Es war neben einem ziemlich beliebten kleinen Restaurant und wir hatten einen ziemlich soliden Kundenstamm!'

Nächster: Der Geschäftsplan entsprach nicht Ihren Erwartungen

5. Der Geschäftsplan wurde auf einer Serviette erstellt

Chip gewinnt auf HGTV

Alles begann mit einer Serviette. | HGTV

Eine Sache, die an Chip Gaines auffällt, ist seine Demut und seine lockere Persönlichkeit. Und das schien durch, als er mit seinen Freunden die Geschäftsdetails für The Baylor Wash 'N Fold ausarbeitete. Wie viele andere bescheidene Anfänge haben die drei ihren Geschäftsplan auf einer Serviette erstellt!

Nächster: Der Wäscheservice war für College-Kinder gar nicht so günstig.

6. Wie es funktioniert hat

Wäsche

Sie hatten ein ziemlich gutes System ausgearbeitet. | iStock / Getty Images

Wie startet man einen Wäscheservice für College-Kinder? Es ist eigentlich ganz einfach. 'Es hat so funktioniert, dass Sie einen Einstiegspreis von etwa 150 US-Dollar bezahlt haben, und das hat Ihnen eine bestimmte Anzahl Pfund Wäsche zugeteilt', schreibt Gaines. 'Wir haben diese Seesäcke ausgegeben, und Sie würden Ihre schmutzige Wäsche hineinbringen, und wir würden sie wiegen, waschen und für Sie falten! Du kommst zurück, um es am nächsten Tag abzuholen “, fügte er hinzu.

Nächster: Überraschenderweise hat das Unternehmen ihre Schularbeiten nicht beeinträchtigt

7. Wie sie es geschafft haben, Wäsche zu waschen und die Schule zu beenden

Sie machten abwechselnd die Arbeit. | Chip Gaines über Instagram

Da beide ein hohes Maß an Engagement erfordern, kann es schwierig sein, bereits in der Schule ein Unternehmen zu gründen. Chip und seine Freunde finden jedoch heraus, wie es funktioniert. 'Wir drei wechselten uns beim Waschen ab, so dass es mit all unseren Stundenplänen ziemlich gut geklappt hat', schrieb er auf Magnolia Market's Blog.

Nächster: Die süße Art, wie Joanna Chips erstem Geschäft huldigte

Wer ist Richter Judy auch verheiratet

8. Wandgemälde für die Waschküche von Chip und Joanna Gaines

Bauernhaus Waschküche

Die Waschküche ist eine Ode an sein altes Geschäft. | Magnolienmarkt

In Erinnerung an Chips erstes Geschäft dachte Joanna, es wäre schön, The Baylor Wash 'N Fold in ihrer Waschküche auf dem Bauernhof zu huldigen. 'BMC Wash 'N Fold war Chips Geschäft, als wir uns trafen. Ich finde es toll, dass dies ein Teil seiner Vergangenheit ist, deshalb habe ich es von einem Künstler auf den Ziegelstein malen lassen, um Chip zu überraschen “, schrieb Joanna auf einem Magnolienmarkt Blogeintrag .

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!