Kultur

Diese 15 besten (und schlechtesten) Bewertungen des unmöglichen Burgers könnten Sie schockieren

Wenn Sie eine pflanzliche Ernährung bevorzugen, können Sie einen vegetarischen Burger, der wirklich blutet und nach Fleisch schmeckt, für unmöglich halten. Zwei neue Unternehmen haben kürzlich damit begonnen, Ihnen das Gegenteil zu beweisen. Sie finden den Impossible Burger in einer Reihe von Restaurants, darunter White Castle. Der Beyond Burger erscheint bei Whole Foods sowie bei T.G.I. Freitag. Aber wie schmecken sie? Eine Reihe von Experten wog ein. Verpassen Sie nicht ihr endgültiges Urteil sowie eine schockierende gesundheitliche Offenbarung ( Seite 15 ).

1. Dieser Tech-Reporter hatte harte Worte für den Burger

Unmögliche Burger-Nahaufnahme

Diese Person war kein Fan. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook



Ars Technica Automotive Redakteur Jonathan Gitlin repräsentiert wahrscheinlich den schärfsten Kritiker. „Die Kruste auf dem Impossible Burger war ziemlich gut, und wenn das Pastetchen dünner gewesen wäre, hätte es vielleicht besser funktioniert. Aber ich war kein Fan des Geschmacks, der ein wenig bitter war und zumindest so lange anhielt, bis ich zur U-Bahn-Station kam “, sagte er. Insgesamt bewertete er den Impossible Burger mit drei auf einer Skala von 1-10.



Nächster: Diese britische Vegetarierin überquerte den Teich, um ihre Perspektive zu vermitteln.

2. Ein britischer Vegetarier zeigte eine überraschende Einstellung

Unmöglicher Burger

Sie nannte es den besten vegetarischen Burger, den sie jemals gegessen hat. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook



Der BBC Good Food Reporter sagte, sie sei angenehm überrascht vom Impossible Burger weggekommen. 'Das Gefühl, das ich wollte, war die Freude, die mit einem warmen, fettigen und salzigen Burger einhergeht, der in ein erstaunliches Briochebrötchen, Gurken, Saucen, Salat und Käse eingewickelt ist', erklärte sie. 'Dies hatte definitiv den ungezogenen, fettigen Geschmack und die Textur, die ich suchte ... Es war einfach köstlich.'

Sie nannte es den besten vegetarischen Burger, den sie je hatte, aber mit einer Einschränkung. Da sie immer noch den Unterschied zwischen diesem und echtem Fleisch erkennen konnte, war sie ein wenig enttäuscht.

Nächster: Dieser Tech-Reporter hat auch seinen Burger sehr genossen.



3. Dieser Rezensent konnte nicht einmal den Unterschied feststellen

unmöglicher Burger

Es war überzeugend. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Timothy Lee, Senior Tech Policy Reporter bei Ars Technica nannte den Impossible Burger „eine überzeugende Nachahmung. … Wenn ich einen bekommen hätte und nicht gewusst hätte, dass es sich um einen unmöglichen Burger handelt, hätte ich den Unterschied wahrscheinlich nicht bemerkt “, sagte er. Er fügte hinzu, dass es nicht nach dem saftigsten und schmackhaftesten Burger der Welt schmecke. Es schmeckte jedoch genauso wie ein durchschnittlicher Burger.

'Wenn Sie jemand sind, der aus moralischen, diätetischen oder ökologischen Gründen weniger Fleisch essen möchte, aber den Gedanken nicht ertragen kann, auf Rindfleisch zu verzichten, ist der Impossible Burger ein überzeugendes Produkt', sagte er.

Kannst du Xbox One Speicher hinzufügen?

Nächster: Der folgende Food-Blog liebte den Burger.

4. Sie werden der Reaktion dieser Food-Site nicht glauben

Vollwertkost

Sie probierten den Beyond Burger bei Whole Foods. | Raedle / Getty Images

'Als unser Redaktionsteam das Endprodukt ausprobierte, verstummte die Küche.' Tasting Table schrieb vom Beyond Burger. Sie probierten den Burger zum ersten Mal, als er 2016 bei Whole Foods erschien. „Niemand konnte glauben, wie gut er war. Die Textur war vielleicht etwas weich, aber insgesamt waren alle ernsthaft beeindruckt. “ Natürlich müssen wir auf ihr höchstes Kompliment hinweisen: 'Wir haben es nicht gehasst.'

Nächster: Dieser Reporter sagte, die gesamte Werbung habe seine Erwartungen beeinflusst.

5. Dieser Experte hatte nicht erwartet, dass es wie ein echter Burger schmeckt

Burger

Er dachte, es schmeckte nach diesem Rindfleischburger. | Dizelen / iStock / Getty Images

Scott Johnson von Ars Technica probierte den Impossible Burger und sagte, er entsprach fast seinen Erwartungen. Als Vegetarier wollte er nicht, dass es genau wie Fleisch schmeckt. 'Ich erwarte nicht, dass ein Fleischfresser einen blinden Geschmackstest zwischen einem Impossible Burger und Rinderhackfleisch nicht besteht', sagte er.

„Aber was es einzigartig machte, war die Tatsache, dass es so kocht wie Rinderhackfleisch. Die Oberfläche brennt ähnlich an und verleiht ihr eine leicht zähe Textur, ohne trocken und knusprig zu werden. Das hat zu einem großartigen Sandwich beigetragen, das Geschmacksnoten getroffen hat, von denen ich glaube, dass ich sie seit dem Verzicht auf Rindfleisch nicht mehr probiert habe. '

Nächster: Ein Vertriebsmitarbeiter von Whole Foods stimmte ebenfalls zu.

6. Aber wie funktioniert die Textur?

Rinderhackfleisch in einer Schüssel

Die Textur ist ähnlich wie bei Rinderhackfleisch. | iStock / Getty Images

Thrillist sagte die Textur des Beyond Burgers kam dem Rinderhackfleisch sehr nahe. 'Wie mir ein Vertreter von Whole Foods sagte,' kaut es auch wie ein Burger '. Er liegt nicht falsch. Es ist auch nicht trocken - es schmeckt unbestreitbar frisch “, sagte Thrillist. 'Ich erinnere mich, als ich vor einer Milliarde Jahren zum ersten Mal einen Boca Burger hatte und dachte:' Wow, das ist fast wie ein echter Burger! 'Ich war damals dumm.'

Nächster: Der folgende Kritiker hat auch die Farbe des Fleisches abgewogen.

7. Seine Farbe kam dem echten Rindfleisch schockierend nahe

Unmöglicher Burger

Kannst du den Unterschied erkennen? | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Tech Insider war beeindruckt durch den Geschmack und die Feuchtigkeit des Beyond Burgers, fühlte sich aber vom Burger nicht getäuscht. 'In einem blinden Geschmackstest würde es mich definitiv nicht als Rindfleisch täuschen, aber seine Textur war schockierend nah - und es war sogar in der Mitte rosa', sagte ein Tester. Die meisten Vegetarier wiesen jedoch darauf hin, dass sie auch keine genauen Dupes erwarten.

Nächster: Dieser Lebensmittelexperte hat es wirklich kaputt gemacht.

8. Ein Kritiker wurde sehr spezifisch über seine Vor- und Nachteile

unmöglicher Burger

Diese Person war skeptisch. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

taraji p henson und terrence howard

J. Kenji Lopez-Alt von Serious Eats blieb skeptischer gegenüber den fleischfreien Burgern, nachdem er beide nebeneinander probiert hatte. Er sagte, dass sie zwar wie ein 'großer Schritt nach oben' gegenüber früheren Iterationen schmecken, aber noch einen langen Weg vor sich haben. 'Der Impossible Burger macht einen viel besseren Job, um das Aroma von Rindfleisch zu imitieren', sagte er. 'Schnüffeln Sie an einem unmöglichen Burgerpastetchen und Sie werden feststellen, dass es bemerkenswert nach Rindfleisch riecht. (Oder zumindest riecht es nach Rindfleisch, das mit einer festen Kokosnussdiät gezüchtet wird.) “

Nächster: Er bevorzugte den Impossible Burger auch beim Kochen.

9. Dieser Burger darf diese Temperatur nicht überschreiten, um lecker zu bleiben

unmöglicher Burger

Richtiges Kochen ist der Schlüssel. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Serious Eats sagte auch, dass die vegetarischen Burger unbedingt müssen nicht zu gründlich gekocht werden oder sie verlieren diese saftige Textur. 'Wenn gekocht, ist [der unmögliche Burger] auch besser mit einem mineralischen, fleischigen Geschmack - solange man ihn mittel-selten hält', erklärte Lopez-Alt.

'Das zweite Mal, als ich es probierte ... kamen die Burger durch und durch grau gekocht und schmeckten unverkennbar und überwältigend nach Weizen, mit kaum Fleischigkeit.' Er empfahl, Beläge wie Käse, Gurken und Gewürze hinzuzufügen. Diese überzeugen auch Ihren Gaumen mit unterschiedlichen Texturen und Geschmacksrichtungen. Außerdem, wer isst überhaupt einfache Burger?

Nächster: Der Lebensmittelkritiker und Rezepttester gab das folgende Urteil ab.

10. Er nannte das Burgerwunder der modernen Wissenschaft

unmöglicher Burger

Es könnte die Zukunft des Essens sein. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Lopez-Alt sagte, er sei 'unglaublich beeindruckt' von den Burgern Beyond und Impossible weggekommen. Er fügte hinzu, dass sie 'mich optimistisch für die Zukunft unseres Nahrungsmittelsystems und unsere Fähigkeit machen, unsere wachsende Nachfrage nach Fleisch aufrechtzuerhalten.' Das heißt, sie täuschen ihn nicht wirklich vollständig.

'[Sie schmecken] ähnlich genug wie echtes Rindfleisch, um Sie zum Nachdenken zu bringen:' Oh, ich esse Rindfleisch! ', Aber gerade weit genug davon entfernt, um Sie zum Nachdenken zu bringen:' Hmm, hier stimmt etwas nicht ganz, aber verdammt wenn das nicht lecker ist. '

Nächster: Die folgende Seite testete auch beide Burger.

11. Dieser Tester dachte, er hätte ein ganz anderes Essen bestellt

unmöglicher Burger

Diese Person dachte, er hätte einen Hamburger. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Business Insider auch probierte sowohl den Beyond Burger als auch den Impossible Burger . 'Als mein Essen ankam, dachte ich fast, ich hätte die falsche Mahlzeit bekommen', sagte ein Tester. 'Der Impossible Burger sah genauso aus wie ein Hamburger.' Anschließend berichtete er, dass es nicht „blutete“, aber innen eine schöne rosa Farbe hatte. 'Es schmeckte viel mehr nach Rindfleisch als jeder andere vegetarische Burger, den ich hatte', sagte er und fügte hinzu, dass es auch nach Rindfleisch roch.

Nächster: Wenn es um Burger geht, ist auch die Textur wirklich wichtig.

12. Sie kümmerten sich wirklich um die Textur

unmöglicher Burger

Die Textur ähnelte Rindfleisch. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Staffel 8 Vampir Tagebücher auf Hulu

Business Insider sagte, dass beide Burger innen rosa aussahen, aber keiner genau „blutete“. Ein Tester sagte: 'Das Innere des [Beyond] Burgers war rot, aber dieser Burger blutete auch nicht.' Er nannte es auch trockener als den Impossible Burger. Während sie leicht unterschiedliche Texturen hatten, beide ähnelte mehr Rindfleisch als ein typischer vegetarischer Burger.

Nächster: Diese Kritiker wählten jedoch einen klaren Favoriten.

13. Welche sollten Sie wählen, wenn Sie beide ausprobieren können?

unmöglicher Burger

Der Impossible Burger gewinnt in Textur und Geschmack. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Sowohl der Impossible Burger als auch der Beyond Burger sahen, rochen und schmeckten nach Angaben der Tester wie Rindfleisch. Sie nannten es 'klar, dass das Ziel jedes Unternehmens darin bestand, Fleischesser anzusprechen.' Insbesondere Serious Eats sagte, beide schmeckten köstlich und zeigten, wie weit Fleischersatzprodukte gekommen sind. Insgesamt hatte der Impossible Burger jedoch eine bessere Textur und einen besseren Geschmack.

Nächster: Wir fanden diese Tatsache wirklich überraschend.

14. Dieser Burger enthält tatsächlich mehr Fett als Rindfleisch

Ein saftiger Gorumet-Burger mit allen Zutaten und einem Bier im Hintergrund

Ein traditioneller Burger hat tatsächlich weniger Fett als ein Beyond Burger. | iStock

Bestellen Sie vegetarische Burger, weil Sie sie für gesünder halten als die Fleischsorte? Denk nochmal. Laut Tech Insider 'Der Beyond Burger hat im Vergleich zu einem normalen Burger deutlich mehr Eiweiß, Natrium, Kalorien und Fett.' Vermutlich können wir diese gesunden Lebensmittel doch nicht in Betracht ziehen.

Nächster: Das trägt zu diesem Gefühl bei, das wir alle erkennen.

15. Ja, Sie werden sich nach dem Essen dieser Babys satt fühlen

unmöglicher Burger

Sie füllen sich. | Unmögliche Lebensmittel über Facebook

Serious Eats wies darauf hin dass der Impossible Burger 17 Gramm Gesamtfett enthält, aber satte 15 Gramm gesättigtes Fett. Das entspricht vollen 72% Ihres Tagesgeldes in einem Pastetchen. 'Dieser hohe Fettgehalt führt zu einem vertrauten Gefühl von Burger-Blähungen, nachdem Sie mit dem Essen fertig sind', sagte Lopez-Alt. 'Ich wollte nichts weiter tun, als mich auf die Couch zu setzen und nach dem Essen Gemüse zu essen.'

Probieren Sie diese fleischfreien Burger-Alternativen, aber nicht, wenn Sie gesünder werden möchten. Dafür empfehlen wir Ihnen trotzdem, sich an den Salat zu halten oder zumindest Ihren eigenen zu machen.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!