Kultur

Dies sind die Lebensmittel, die Donald Trump am meisten hasst

Donald Trump hat nicht gerade einen Ruf für seinen raffinierten Gaumen. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger Barack Obama Präsident Trump trifft keine abenteuerlichen Entscheidungen, wenn er in einem Restaurant (oder mit ausländischen Staatsoberhäuptern) speist. Tatsächlich bestellt Trump viel eher einen gut gemachten Burger als einen Teller Sushi, wie Sie auf den nächsten Seiten sehen werden.

Lesen Sie weiter, um die Lebensmittel zu entdecken, die Donald Trump am meisten hasst.



1. Sushi

Trump isst einen Schweinekotelett

Trump bevorzugt sein gekochtes Fleisch und seinen gekochten Fisch. | Gewinnen Sie McNamee / Getty Images



Als Donald Trump nach Japan reiste und mit dem japanischen Premierminister Shinzo Abe zu Mittag aß, war er ziemlich berühmt bestellte einen Burger . Wie die Washington Post es ausdrückte: „Trump ist eindeutig kein Fan von Sushi. Dort war kein roher Fisch für ihn dieser Besuch. ' Nur wenige Leute waren überrascht, dass Trump ein sehr amerikanisches Mittagessen aß, anstatt Sushi oder Ramen zu probieren.

Einige Leute schienen jedoch überrascht zu sein, dass Donald Trump in der Vergangenheit auf Reisen in Japan auf japanisches Essen verzichtet hat. Newsweek berichtet, dass nach einem Auszug aus dem Buch Lost Tycoon: Die vielen Leben von Donald J. Trump , Trumpf machte eine Reise nach Japan Auf dieser Reise sagte er angeblich, er würde keinen 'verdammten rohen Fisch' essen und stattdessen einen Hamburger bei McDonald's haben. Also, hasst Donald Trump Sushi? Wir würden ja annehmen.



Nächster : Trump mag dieses rein amerikanische Essen nicht.

2. Hot Dogs

GIPHY

Donald Trump isst Hamburger und Brathähnchen. Aber er scheint nicht sehr an Hot Dogs zu denken - noch an die Unternehmen, die sie verkaufen. Die New York Times berichtet, dass Trump hat es sich zur Gewohnheit gemacht Briefe an seine Freunde und Feinde gleichermaßen zu schreiben. In einem Brief geschrieben im Jahr 1985 Bei Edward I. Koch, dem damaligen Bürgermeister von New York City, beschwerte sich Trump über Lebensmittelverkäufer auf dem Bürgersteig in der Fifth Avenue, der Heimat des Trump Tower.



Trump beklagte sich ausdrücklich über die Hot-Dog-Anbieter und schrieb in seinem Schreiben: 'Es ist eine Schande, wenn Ketchup und Senf auf den Bürgersteig gespritzt werden.' Im Allgemeinen, berichtet Business Insider, macht Trump auch eine Ausnahme von „einer der wirklich großen Straßen Amerikas“. überrannt sein von Hausierern und Lebensmittelverkäufern. “ Er fügte ahnungsvoll hinzu: 'Wenn die schmutzigen Essenskarren hereinkommen, werden die Guccis, Jourdans usw. gehen, und mit ihnen werden sowohl Prestige als auch Steuern für immer für die Stadt verloren gehen.'

Nächster : Wie viele Kinder würde Trump diese Lebensmittelgruppe lieber nicht essen.

3. Gemüse

GIPHY

Donald Trump scheint auch Gemüse nicht zu lieben. Tatsächlich berichtet die New York Times, dass Trump im selben Brief von 1985 an den Bürgermeister von New York „ war besonders verärgert über einen „riesigen Gemüsestand“ vor seinem Büro. “ Der Wortlaut ist jedoch kaum überraschend. Wie die Times über Trumps Briefe berichtete, Trumps Schreibstil klingt praktisch identisch mit seiner hyperbolischen Redeweise, mit einer gesunden Streuung der Wörter 'großartig' und 'enorm', reichlich Selbstachtung und übertriebene Ansprüche auf Erfolg oder Untergang. '

Business Insider merkt an, dass der Brief 'gleichzeitig Trumps Besessenheit von Sauberkeit (er ist eine bekannte Germaphobe) und seiner paradoxen Beziehung zu Lebensmitteln berührt', einschließlich einer 'Hassliebe zu Junk Food'. Axios berichtet, dass Trump gelegentlich Gemüse isst, aber normalerweise nur „ als eine Seite zu einer Steakplatte, so die Essensbegleiter. “

Nächster : Trump ist auch kein Fan dieses gesunden Essens.

4. Obst

GIPHY

Eine andere Lebensmittelgruppe, die Trump selten, wenn überhaupt, zu essen scheint? Obst. Axios berichtet: „ Wir haben einen ehemaligen Adjutanten gefragt der viel Zeit mit Trump verbracht hat, egal ob er jemals Obst oder Nüsse gegessen hat. 'Ich habe es nie gesehen', antwortete der Adjutant. Stattdessen Snacks von Trump auf Lay-Kartoffelchips mit Originalgeschmack und Keebler Vienna Fingers mit Vanillegeschmack. Diese beiden sind Konstanten in seinem Flugzeug. “ Außerdem witzelte die New York Times: „Raus mit Mandeln, in mit Doritos 'Über die Machtübertragung von Obama auf Trump.

Die Zeit berichtete, dass bei einer Mahlzeit, während Vizepräsident Mike Pence einen Obstteller zum Nachtisch hatte, Trump ging stattdessen für Schokoladenkuchen . Trump ließ das Personal auch allen anderen Anwesenden Kuchen servieren. Aber das war noch nicht alles. Alle bekamen auch Eis, obwohl Trump zwei Kugeln Eis bekam, während alle anderen eine hatten. Mit all dem Zucker haben selbst die süßesten Früchte keine Chance zu konkurrieren.

Nächster : Trump hat einige Vorbehalte gegen dieses Gewürz.

amerikanische Horrorgeschichte 1984 Folge 2

5. Cocktailsauce

Ein Vorspeisenteller mit Tigergarnelen

Er ist ein unnachgiebiger Gegner des Doppeltauchens. | MSPhotographic / iStock / Getty Images

Donald Trump liebt Garnelen. Aber als berüchtigte Germaphobe scheint ihm die Idee der Cocktailsauce nicht zu gefallen - zumindest nicht, wenn diese Cocktailsauce mit anderen geteilt werden muss. Ein Reporter der New York Times, der auf Donald Trumps Boeing 757 eingeladen wurde, wurde vom damaligen Präsidentschaftskandidaten dazu aufgefordert gönnen Sie sich etwas Garnele 'Nur solange ich nicht doppelt in die Cocktailsauce getaucht bin.'

'Dies ist ein Haustierproblem für ihn', berichtete Mark Leibovich für die Times. 'Er war kürzlich auf einer Cocktailparty und sie haben Vorspeisen herumgereicht. 'Dieser große, schwere Kerl nimmt die Garnelen, legt sie hinein, beißt sie und setzt sie wieder ein', sagte er mir. Trump war entsetzt über das wiederholte Eintauchen, selbst beim Nacherzählen. 'Ich sagte:' Du bist nur doppelt eingetaucht! ' Er wusste nicht, wovon ich sprach. '

Nächster : Trump würde das niemals in einem Restaurant bestellen.

6. Seltenes Steak

Von Getty Images einbetten

Donald Trump liebt Hamburger und Steaks. Aber er wird keinen von ihnen selten bestellen. Die New York Times sprach mit Trump langjähriger Butler Anthony Senecal in Mar-a-Lago. Senecal, der seit mehr als 60 Jahren auf dem Grundstück und seit fast 30 Jahren für Donald Trump arbeitet, erklärte, dass Trump sein Steak immer gut machen möchte. 'Es würde auf dem Teller rocken, es war so gut gemacht', bemerkte Senecal.

Aber das ist nicht alles. Ein anderer Bericht enthüllte, dass Trump sein Steak nicht nur gut bestellt, sondern auch bevorzugt iss es mit Ketchup , auch in Restaurants, in denen Ketchup nicht als Option im Menü angezeigt wird. Überall schauderten Feinschmecker bei den Nachrichten und stellten fest, dass das süße Gewürz nicht ideal zu einem Rindfleischprodukt passt, geschweige denn zu einem hochwertigen Steak.

Nächster : Er kann dieses Gericht auch nicht tolerieren.

7. Seltsame Burger

GIPHY

Wenn Donald Trump sich weigert, ein Steak zu essen, das ein wenig rosa bleibt, können Sie wetten, dass er seine Burger auch nicht mittel oder selten bestellt. Bloomberg erfuhr, dass er in Trumps Lieblingsrestaurant, dem 21 Club, nur fünf Blocks vom Trump Tower entfernt, eine hat regulärer Tisch . Er hat auch eine reguläre Bestellung. Tatsächlich bestellt Trump im Restaurant immer das Gleiche: einen „21“ -Burger, den er angeblich gerne gut gekocht und mit amerikanischem Käse belegt mag.

Bloomberg berichtet: „Der 21er Burger soll der erste Luxusburger des Landes sein, als er in den 1940er Jahren zum ersten Mal serviert wurde. Er besteht aus einer Mischung aus drei erstklassigen Schnitten, darunter Short Rib. Der Burger besteht aus Gurken, Tomaten, gegrillten Zwiebeln und der speziellen 21er-Sauce und wird mit einer Auswahl an Käsesorten angeboten, darunter Cheddar und Blauschimmelkäse. “ Die Veröffentlichung charakterisierte den Burger jedoch als 'überwältigend', selbst wenn das bestellte Medium nicht gut gemacht war.

Nächster : Er will diese nie auf seinen Burgern.

8. Essiggurken

Viertelpfünder mit Käse

Keine Gurken für den Präsidenten. | McDonalds über Facebook

Zum Thema, wie Donald Trump seine Rindfleischprodukte bestellt, enthüllte ein Politico-Bericht einige ziemlich interessante Informationen über Trumps Burger-Bestellung. Die Veröffentlichung berichtet, dass Trump fragte die Küche des Weißen Hauses um seinen Burger der Wahl zu wiederholen: den McDonald's Quarter Pounder. Er mag es angeblich mit Käse, extra Ketchup und ohne Gurken.

Für die Aufzeichnung bat Trump auch die Küche des Weißen Hauses, einen McDonald's gebratenen Apfelkuchen nachzubauen. Politico berichtet jedoch, dass die Mitarbeiter 'nicht mit der Zufriedenheit des tatsächlichen Geschäfts mithalten konnten'. So ging Keith Schiller, 'Leibwächter und Trump-Flüsterer', die New York Avenue entlang zu McDonald's, um Trump seinen Lieblingsburger zu holen.

Nächster : Trump hat aus politischen Gründen aufgehört, diesen Snack zu essen.

9. Oreos

GIPHY

Ein weiteres interessantes Stück von Donald Trump-Trivia, das Axios aus Gesprächen mit Adjutanten gewonnen hat? Dass der Präsident wirklich Essen und Politik vermischt, auch wenn das bedeutet, auf einen Lieblingssnack zu verzichten. Ein ehemaliger Adjutant sagt zu Axios: 'Er liebte Oreos, aber er hörte wirklich auf, sie zu essen, als sie [ihre Pflanzen] nach Mexiko zogen.'

Zum Glück stehen noch viele Desserts auf dem sprichwörtlichen Tisch. Trump scheint besonders an Kuchen interessiert zu sein, besonders an Schokoladenkuchen. Das Thanksgiving-Menü in Mar-a-Lago enthält bekanntlich „dreischichtigen Trump Schokoladenkuchen . ” Und Trump “ schien geblendet 'Indem er Syrien bombardieren kann, während er das isst, was er als' das schönste Stück Schokoladenkuchen 'bezeichnet.

Nächster : Trump scheint diese Mahlzeit nicht zu mögen.

10. Frühstück

GIPHY

sind die Besetzung von Freunden Freunde

Donald Trump scheint das Frühstück nicht besonders zu mögen. Auf die Frage, was er für die erste Mahlzeit des Tages isst, antwortete der Präsident: „ Ich liebe Speck und Eier . Normalerweise würde ich das haben. “ Er fügte jedoch hinzu: 'Oft überspringe ich das Frühstück.'

In einem anderen Interview stellte er fest, dass das Frühstück seine am wenigsten bevorzugte Mahlzeit des Tages ist. Aber wenn er nicht auf das Frühstück verzichtet oder Speck und Eier isst, mag er Cornflakes. “ direkt aus den Feldern von Iowa . '

Nächster : Trump hasst angeblich dieses südländische Essen.

11. Grütze

Es ist bekannt, dass Demonstranten aus dem Süden bei Trump-Kundgebungen Schilder mit der Aufschrift „Donald Trump hasst Grütze . ” Wir wissen natürlich nicht genau, ob Trump tatsächlich Grütze hasst. Wir wissen nicht einmal, ob er es versucht hat.

Aber wie Extra Crispy berichtet, haben sich Grütze als eine Möglichkeit für die Hoffnungsträger des Präsidenten herausgebildet, sich mit den Wählern des Südens in Verbindung zu setzen. Also wandten sich Wähler aus dem Süden, die Trump nicht mochten, gegen ihn. Aber selbst wenn Trump keine Garnelen und Grütze isst, isst er Krabben und Garnelen . Vielleicht stehen als nächstes Garnelen und Grütze auf der Speisekarte des Weißen Hauses?

Nächster : Trump würde das niemals in einem Restaurant bestellen.

12. Ausgefallene Pasta

Spaghetti auf einem schwarzen Teller serviert

Er mag nichts Besonderes. | gkrphoto / iStock / Getty Images

Versteh uns nicht falsch: Donald Trump liebt Pasta. Er scheint einfach keine Vorliebe für Nudelgerichte zu haben, die man als abenteuerlich bezeichnen könnte. Die Chicago Tribune berichtet: „Gedrängt, um seinen Geschmack in Essen zu beschreiben, Trump ausnahmslos abhakt generische Pasta und Rindfleisch. '

An anderer Stelle enthüllte Trump genau, wie fußgängerisch sein Geschmack an Pasta wirklich ist. Im Gespräch mit der New York Times bezeichnete Trump seine Frau Melania als „eine gute Köchin. Sie hat viel Fantasie. Sie macht Spaghetti und Fleischsauce . ” Das klingt für uns nicht nach einem besonders einfallsreichen oder abenteuerlichen Gericht - aber wählerische Esser in den USA beziehen sich wahrscheinlich darauf.

Nächster : Trump wird diesen Teil einer Pizza nicht essen.

13. Pizzakruste

Trump isst Pizza

Seine Version, seine Figur zu beobachten. | Evan Agostini / Getty Images

Jeder liebt Pizza. Aber Donald Trump scheint Pizzakruste nicht zu lieben. Die Chicago Tribune berichtet, dass Trump während seines berüchtigten Essens mit Sarah Plain in der berühmten Famiglia-Pizzeria am Times Square ein Plastikmesser und eine Plastikgabel benutzte und nur die Beläge auf seiner Pizza aß. Die Tribune erzählt, was als nächstes geschah:

Der Komiker Jon Stewart lambastierte ihn: „Je nachdem, wie Sie Pizza essen, Donald, möchte ich Ihre Geburtsurkunde in Langform sehen. Ich glaube nicht, dass du wirklich in New York geboren wurdest. ' Trump antwortete per Video aus seinem Büro: 'Ich esse die Kruste nicht gern, damit wir das Gewicht mindestens so gut wie möglich halten können.'

Warum machte Dave Chappelle eine Pause?

Es war nicht das erste Mal, dass Trump auf eine unorthodoxe Methode aufmerksam wurde, seine Pizza zu essen. Vor Jahren wurde Trump gefangen zwei Scheiben stapeln und sie mit Gabel und Messer zu essen - vermutlich bevor er aufhörte, Pizzakruste zu essen.

Nächster : Trump trinkt dieses allgegenwärtige Getränk nicht.

14. Kaffee

Es wurde wiederholt berichtet, dass Donald Trump keinen Kaffee trinkt und seine langen Tage mit einer anderen Form von Koffein übersteht: Diet Coke. Der New Yorker berichtete 1997, dass Donald Trump „ behauptet, er habe es noch nie gehabt eine Tasse Kaffee. Er funktioniert offensichtlich nach inverser Logik und Stoffwechsel. “Obwohl er trinkt keinen Kaffee oder Tee, mag Trump Orangen- oder Tomatensaft. Er sagte über Kaffee: „Ich habe es nie gemocht. Ich habe das Koffein-Ding nie gemocht. Ich brauche wirklich nichts, um aufzuwachen. '

Genauso häufig dokumentiert wie Trumps Abneigung gegen Kaffee ist seine Vorliebe für Diet Coke. (Was, um es festzuhalten, Koffein enthält.) Axios erfuhr, dass Trump häufig 'Diet Coke oder die gelegentlich zuckerhaltige Version trinkt, wenn es ein besonders anstrengender Tag im Büro ist'. Wie The Chicago Tribune feststellt, scheinen Trumps häufige Anfragen nach Diet Coke „ eine ironische Wahl Angesichts der Tatsache, dass der eitle Milliardär einmal getwittert hat: 'Ich habe noch nie eine dünne Person gesehen, die Diet Coke getrunken hat.'

Nächster : Trump trinkt das auch nicht.

15. Alkohol

GIPHY

Donald Trump trinkt auch keine alkoholischen Getränke. Obwohl Slate Trump zum Kandidaten gekrönt hat, möchten viele Wähler dies am liebsten trink ein Bier mit trinkt der Präsident nicht wirklich. (Slate räumte ein, dass „die Metrik, ein Bier mit Bier zu haben, metaphorischer Natur ist.“)

Newsweek stellt fest, dass Trump wegen seiner nicht an Bier oder anderen alkoholischen Getränken teilnimmt alkoholischer Bruder Fred. Axios merkt jedoch an, dass Trump sich gelegentlich der jungfräulichen Bloody Mary hingibt: einfach Tomatensaft auf Eis. 'Es ist wie seine Version eines Cocktails', sagte ein Adjutant der Veröffentlichung.

Lesen Sie mehr: Die dunklen Geheimnisse hinter Donalds und Melania Trumps Ehe, enthüllt

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!