Kultur

Dies sind die freundlichsten und liebevollsten Katzenrassen

Katzen haben ihre eigenen Persönlichkeiten. Aber genau wie Hunde neigen Katzen, die aus derselben Rasse stammen, dazu, zumindest einige Merkmale gemeinsam zu haben.

Zum Beispiel einige Katzenrassen verhalten sich wie Hunde mehr als stereotype Katzen. (Einige spielen Fetch. Andere schwimmen gerne. Einige kommen, wenn Sie ihre Namen nennen.) Wenn Sie eine Katze suchen, die freundlich und liebevoll ist, gibt es definitiv einige Rassen, die in Ihre engere Wahl kommen sollten.



Schauen Sie sich unten die Katzenrassen an, die als die freundlichsten und liebevollsten in der Katzenwelt gelten.



1. Balinesisch

Balinesische Katze

Balinesische Katzen sind besonders aktiv. | Talophex / Wikimedia Commons

Wenn Sie eine aufgeschlossene und freundliche Katze wollen, sollten Sie die Balinesen in Betracht ziehen. VetStreet charakterisiert diese schönen Katzen als „ aktiv und stimmlich . ” In der Veröffentlichung wird auch darauf hingewiesen, dass balinesische Katzen häufig „Aktivitäten wie das Erlernen von Tricks und Erkundungsspaziergänge an der Leine genießen“, beides Dinge, von denen die meisten Menschen dachten, dass nur Hunde sie gerne tun würden!



Nächster : Diese Katzenrasse liebt Abenteuer.

Wann schließt der Wert Bauer?

2. Birmanisch

Birman Katzen

Birman-Katzen lieben es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. | Jack Guez / AFP / Getty Images

PawCulture setzt den Birman auf die Liste der freundlichsten Katzenrassen und stellt fest, dass diese Katze es liebt, die zu sein Mittelpunkt der Aufmerksamkeit . Diese Rasse hat auch einen Ruf für ihr hundeartiges Verhalten erlangt. PawCulture charakterisiert die Rasse als 'ruhig liebevoll, ein Liebhaber von Menschen und anderen Tieren'. Sie lieben Abenteuer, verbringen aber auch gerne ruhige Zeit mit ihren Menschen.



Nächster : Diese Katzenrasse kann lernen, an der Leine zu laufen.

3. Bombay

Bombay Cat

Wie können Sie nicht von diesen Augen fasziniert sein? | Bombaycats / Wikimedia Commons

Die meisten Menschen können eine Bombay-Katze dank des schlanken schwarzen Mantels und der kupferfarbenen Augen der Rasse erkennen. Aber wussten Sie, dass Bombay eine der liebevollsten und freundlichsten Katzen ist? PawCulture berichtet, dass die Rasse eine Mischung aus dem American Short Hair und dem sable-brown Burmese ist. Die Veröffentlichung charakterisiert die Bombay als eine echte 'Schoßkatze, die sich leicht an das Leinen-Training anpasst und sich und seine Menschen hervorragend unterhält'.

Nächster : Diese Katzenrasse möchte nicht alleine gelassen werden.

4. Birmanisch

Burmesische Katze

Wenn Sie möchten, dass eine Katze den ganzen Tag rumhängt, ist dies Ihre Rasse. | Nickolas Titkov / Wikimedia Commons

VetStreet charakterisiert die Burmesen als die Quintessenz der Schoßkatze. Sie wollen sich mit dir kuscheln und mit ihren unverwechselbaren kratzigen Stimmen mit dir sprechen. Wie Sie sich vorstellen können, lieben die Burmesen die Aufmerksamkeit und möchten immer mit Menschen interagieren. Tatsächlich meldet VetStreet, dass Sie nicht vorhaben sollten, einen Burmesen für längere Zeit allein zu Hause zu lassen. Burmesische Katzen sind oft großartige Therapiekatzen und tun viel Gutes in einem örtlichen Krankenhaus oder einer Seniorengemeinschaft.

Nächster : Diese Katzenrasse kann lernen, Tricks auszuführen.

5. Chartreux

Chartreux Katzenrasse

Chartreux-Katzen haben eine sprudelnde Persönlichkeit. | Nicolas Pamart / Wikimedia Commons

Der Chartreux ist eine weitere Katzenrasse, die sich als liebevoll und verspielt einen Namen gemacht hat. Laut VetStreet entscheiden sich diese Katzen oft dafür, mit ihren Menschen in leisem Zwitschern zu kommunizieren.

Trotz ihrer leisen Stimmen haben Chartreux-Katzen oft große Persönlichkeiten. Sie mögen es vielleicht, Tricks zu lernen oder mit Puzzlespielzeugen zu spielen, zwei Aktivitäten, die Menschen stärker mit Hunden als mit Katzen in Verbindung bringen.

Nächster : Diese Katzenrasse wird lernen, Fetch zu spielen.

6. Cornish Rex

Cornish Rex Katze, die Fotografen betrachtet

Diese Rasse liebt es zu kuscheln. | Aliven / iStock / Getty Images

Der Cornish Rex ist eine perfekte Ergänzung für Haushalte mit Kindern, Hunden und anderen Katzen. PawCulture berichtet, dass diese Katze „gerne mit Geschick und Freude Fetch spielen wird“. Die Veröffentlichung fügt hinzu: 'Wenn Sie eine Katze mit grenzenloser Zuneigung und einem unsterblichen Sinn für Abenteuer suchen, ist der Cornish Rex genau das Richtige für Sie.' Diese Katzen lieben es auch, sich mit ihren Menschen zu kuscheln, um sich warm zu halten.

Nächster : Diese Katzenrasse liebt es, mit Gästen in Kontakt zu treten.

7. Devon Rex

Devon Rex Katzenrasse

Die Devon Rex Rasse ist hochintelligent und liebt Gesellschaft. | Heikki Siltala / Wikimedia Commons

Laut VetStreet zählt der Devon Rex leicht zu den freundlichsten Katzenrassen. Die Veröffentlichung charakterisiert diese entzückende Katzenrasse als „hochintelligent, aktiv und kontaktfreudig“. VetStreet empfiehlt die Rasse besonders für Familien mit älteren Kindern, anderen Haustieren oder häufigen Gästen. Diese Tierhalter werden es lieben, wie sozial der Devon Rex wird.

Nächster : Diese Katzenrasse möchte immer wissen, was los ist.

8. Exotisch

Exotische Kurzhaarkatzenrasse

Sie ist auch als exotisches kurzes Haar bekannt und ruhig und verspielt. | Heikki Siltala / Wikimedia Commons

Die exotische, hybride Rasse, die das persische und das amerikanische Kurzhaar kombiniert, macht PawCulture zur Liste der freundlichsten Katzenrassen. Die Veröffentlichung berichtet, dass diese süß-temperierte Katze ein 'ruhiges Auftreten und eine spielerische Haltung' hat. Außerdem ist der Exot immer für eine gute Zeit bereit, und Sie finden ihn möglicherweise im Zentrum dessen, was in Ihrem Haushalt vor sich geht.

Nächster : Diese Katzenrasse reitet gerne auf den Schultern ihres Besitzers.

9. Japanischer Bobtail

Japanische Bobtail-Katze

Die japanischen Bobtails verstehen sich mit fast jedem. | Wik う て Wik / Wikimedia Commons

Der japanische Bobtail will viel Liebe und Aufmerksamkeit. Aber im Gegenzug wird er ein freundliches und liebevolles Mitglied Ihres Haushalts. Diese Katzen verstehen sich normalerweise gut mit Kindern und anderen Haustieren, einschließlich Hunden. Laut VetStreet sehen Sie häufig japanische Bobtails, die Spielzeug herumtragen oder auf den Schultern ihrer Besitzer reiten.

Nächster : Diese Katzenrasse möchte immer Zeit mit Ihnen verbringen.

10. Maine Coon

Ein Maine-Waschbär ist einem Hund so nahe wie möglich bei einer Katze. | Harald Wehner / Wikimedia Commons

Der Maine Coon hat seit langem den Ruf einer Katze mit einer hundeartigen Persönlichkeit. Laut PawCulture spielt diese Rasse gerne eine Rolle im Alltag des Menschen und unternimmt gerne Abenteuer rund um das Haus oder das Grundstück.

Diese großen Katzen lieben es auch, sich im Schoß ihrer Besitzer zusammenzurollen. Und wie PawCulture es ausdrückt, macht der Maine-Waschbär 'einen wartungsarmen Freund, der nicht erwartet, dass Sie ihn unterhalten, der aber gerne mit Ihnen zusammen ist, egal ob Sie spielen, arbeiten oder einfach nur entspannen.'

Nächster : Diese Katzenrasse liebt es, Freunde zu finden.

11. Munchkin-Katzen

Munchkin Katzenrasse

Munchkins sind perfekt für begeisterte Reisende. | Tasy Hong / Wikimedia Commons

Die meisten Menschen kennen Munchkin-Katzen wegen ihrer kurzen Beine und ausdrucksstarken Gesichter. Aber nicht jeder merkt, dass diese Zwergkatze trotz ihrer geringen Statur eine große, freundliche Persönlichkeit hat. VetStreet charakterisiert die Munchkin-Katze als 'einen energiegeladenen Extrovertierten mit einer athletischen Spur, die seine kurzen Beine verleugnet'. Die Rasse liebt es normalerweise, neue Freunde zu treffen. Außerdem sind sie großartige Reisebegleiter für Menschen, die häufig unterwegs sind.

Nächster : Diese Katzenrasse will verwöhnt werden.

12. Persisch

Weiße Perserkatze

Diese Katzen sind ziemlich entspannt. | Airubon / iStock / Getty Images

PawCulture berichtet, dass Perser aufgrund ihrer schönen Mäntel und ihrer entspannten Persönlichkeit ein großer Favorit unter Katzenliebhabern sind. Die Veröffentlichung charakterisiert diese Katzenrasse als 'verspielt, aber nicht anspruchsvoll'. Tatsächlich berichtet PawCulture: „Der Perser ist am glücklichsten, wenn er sich in seinen Haushalt einfügt, leise kommuniziert und sich gerne ausgibt, damit andere ihre natürliche Schönheit betrachten können.“ Sie lieben es, verwöhnt zu werden und sich von Menschen beachten zu lassen, und sie passen perfekt zu jeder katzenliebenden Familie.

Nächster : Diese Katzenrasse wird lernen zu kommen, wenn sie gerufen wird.

13. Ragdoll

Ragdoll Katzenrasse

Diese Katzen sind sehr bemüht zu gefallen. | Karen Richards / iStock / Getty Images

Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Ragdoll-Katze zu ihrem Namen kam? Laut PawCulture stammt der Name von der liebenswerten Angewohnheit dieser Rasse, in die Arme ihrer Menschen zu fallen. Ragdolls sind freundlich und liebevoll. Sie genießen menschliche Gesellschaft und sind in der Regel mehr an Menschen interessiert als die meisten anderen Katzen. Sie haben süße Temperamente und eine Einstellung, die es ihnen recht macht. Tatsächlich können sie sogar lernen, zu kommen, wenn sie gerufen werden, oder Fetch zu spielen.

Nächster : Diese Katzenrasse will im Mittelpunkt stehen.

14. Siamesisch

Siamesische Katze im Korb

Sie lieben es, dort zu sein, wo du bist. | Lucija_Jovanovic / iStock / Getty Images

Die Siamesen sind eine der bekanntesten Katzenrassen und gehören auch zu den freundlichsten. VetStreet charakterisiert die Siamesen als 'klug, sozial anspruchsvoll und unendlich neugierig'. Der typische Siamesen wird sich auf alles einlassen wollen, was Sie tun - ob Sie seine Hilfe brauchen oder nicht. Diese Katzen lieben es oft, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, genau wie viele Hunde.

Nächster : Diese Katzenrasse liebt Menschen.

15. Sphinx

Sphynx Katze

Trotz ihres Aussehens sind sie so kuschelig wie möglich. | Peterpancake / iStock / Getty Images

Die meiste Aufmerksamkeit, die die Sphinx-Katze erhält, konzentriert sich auf ihr einzigartiges, haarloses Aussehen. Aber diese einzigartige Rasse bietet noch viel mehr.

PawCulture empfiehlt, dass Sie diese Rasse in Betracht ziehen, wenn Sie eine freundliche, liebevolle Katze wünschen. Die Veröffentlichung charakterisiert die Rasse als 'süß, kontaktfreudig und energisch'. Sphinxkatzen lieben ihre Menschen, verstehen sich aber auch gut mit Hunden und anderen Katzen.

Weiterlesen: Überraschende Möglichkeiten, wie Ihre Katze Ihnen sagt: 'Ich liebe dich'

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!